Artikel Archiv >

Ausländische Finanzinvestoren greifen in Japan an

Chancen wie "in Deutschland unter Kanzler Schröder" - Kulturwandel in der Corporate Governance wirkt als Treiber

Von Martin Fritz, Tokio Viele Jahrzehnte galt Japan als eine uneinnehmbare Festung für ausländische Finanzinvestoren. Shareholder-Aktivismus und Nipp...

Jetzt gratis weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für myBöZ, erhalten Sie Zugriff auf diesen Artikel und profitieren Sie von weiteren Vorteilen (mit * optional).

  • 5 Gratis-Artikel pro Monat *
  • ausgewählte Newsletter *
  • Merkliste *
  • Lesehistorie (max. 12 Monate)
  • E-Mail-Alerts *

Sie möchten die Rechte an diesem Artikel erwerben?

Alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten haben wir hier für Sie bereitgestellt.