Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.276,50+0,02% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.853,00-0,23% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.494,00+0,26% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.310,00+0,40% Gold: 1.445,99+1,49% EUR/USD: 1,1258+0,27%
 Aus der aktuellen Ausgabe:
Software-Riese kann Schwung vom Jahresanfang nicht halten - Aktie stürzt ab
SAP AG
Quelle: SAP AG

hei Frankfurt - SAP ist trotz eines Umsatzanstiegs von 11 % im zweiten Quartal bei der operativen Rendite nicht vorangekommen. Bei Gesamteinnahmen von 6,6 Mrd. Euro verharrte die Kennziffer in bereinigter Rechnung bei 27,3 %, so dass sich der entsprechende Betriebsgewinn auf 1,8 Mrd. Euro stellte. Einem anhaltend starken Wachstum von Mietsoftware aus der Cloud standen rückläufige Erlöse aus dem ... mehr

Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel zur Wahl von Ursula von der Leyen zur neuen Präsidentin der Europäischen Kommission: Chance für einen Neustartkostenpflichtiger Volltext

Schwerpunkt "Nach der Wahl der EU-Kommissionspräsidentin": Bange deutsche Blicke nach Brüsselkostenpflichtiger Volltext

Exporo emittiert tokenisierte Anleihekostenpflichtiger Volltext

Analyse "Im Blickfeld": Handelsstreit bringt Chinas Wirtschaftsplaner in Zwiespaltkostenpflichtiger Volltext

 
Marktteilnehmer spekulieren auf Ende der populistischen Regierung

ck Frankfurt - Die sich zuspitzenden Konflikte zwischen der Lega Nord und der 5-Sterne-Bewegung haben den italienischen Finanzmärkten am Donnerstag Auftrieb verliehen. Nachdem Lega-Nord-Chef Matteo Salvini seinem Koalitionspartner frühzeitige ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 136, Seite 1, 274 Wörter
KOMMENTAR - ITALIEN
Nichts geht mehr in Italiens Regierung zwischen den Koalitionspartnern Lega und 5 Sterne. Deren Chefs überziehen sich gegenseitig mit schwerwiegenden Vorwürfen. Angesichts des fehlenden Vertrauens und der sehr persönlichen Angriffe ... mehr
Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor Gerhard Bläske, Nummer 136, Seite 1, 349 Wörter
SAP SE
KOMMENTAR - SAP
Um 15 Mrd. Euro war der Börsenwert von SAP in die Höhe geschossen an dem Tag, als der aktivistische Investor Elliott eine Beteiligung von knapp 1 % offenlegte und seiner ... mehr
Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor Heidi Rohde, Nummer 136, Seite 1, 333 Wörter
  • Vodafone
  • unitymedia

hei Frankfurt - Die EU hat Vodafone die 18 Mrd. Euro schwere Übernahme Unitymedias sowie weiterer Kabelaktivitäten von Liberty Global genehmigt. Dabei gibt sich die Behörde unter der Leitung ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 136, Seite 1, 143 Wörter
Munich Re

sck München - Die Munich Re hat im zweiten Quartal ihren Gewinn deutlich gesteigert. Der größte Rückversicherer der Welt teilte nach Börsenschluss ad hoc mit, im zurückliegenden Dreimonatsabschnitt einen ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 136, Seite 1, 112 Wörter
BMW

BZ Frankfurt - Der BMW-Manager Oliver Zipse wird neuer Vorstandschef des Münchner Autokonzerns. Der Aufsichtsrat berief den bisherigen Produktionsvorstand am Donnerstag bei einer Sitzung im US-Werk Spartanburg zum Nachfolger ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor BZ Frankfurt, Nummer 136, Seite 1, 110 Wörter
  • Europäische Investitionsbank
  • KfW Bankengruppe

jsc Frankfurt - Die Europäische Investitionsbank (EIB) und fünf große nationale Förderbanken starten ein Projekt für die Vermeidung von Müll und für die Schonung von Ressourcen. Insgesamt stellen die ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 136, Seite 1, 102 Wörter

ski Frankfurt - Während die Finanzverwaltung von Investoren in Cum-cum-Geschäften Steuernachzahlungen fordert, versuchen betroffene Banken, Sparkassen oder Assetmanager, andere Institute in Regress zu nehmen. Yorick Ruland, Partner der Wirtschaftskanzlei ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.07.2019, Autor Bernd Wittkowski, Frankfurt, Nummer 136, Seite 1, 87 Wörter
BZ-Exklusiv

Informationen zum Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung

“It is better to prepare for the worst”
Interview with Olli Rehn, member of the Governing Council of the ECB

"The trade conflict will continue, because Trump revels in conflict"
Interview with Barry Eichengreen, Professor of Economics and Political Science at University of California, Berkeley

"We remain committed to the United States"
Interview with James von Moltke, Chief Financial Officer of Deutsche Bank

"The upswing can go on considerably further"
Interview with James Bullard, President and CEO, Federal Reserve Bank of St. Louis

"The ETF business is an interesting market"
Interview with Cecile Nagel, CEO of EuroCCP

"Our concerns remain on the table"
Interview with Eric Pan, Director, Office of International Affairs, U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC)

"Germany can and should do more in terms of fiscal policy"
Interview with Laurence Boone, OECD Chief Economist

“The ECB’s Governing Council will always find ways and means of acting if it needs to”
Interview with Peter Praet, Member of the Executive Board of the ECB

“We as central bankers should act with more modesty”
Interview with Klaas Knot, President of De Nederlandsche Bank und Member of the ECB’s Governing Council

"It is challenging to obtain a coherent view of systemic risk"
Interview with Larry Thompson, Vice-Chairman of DTCC and Chairman of the Board of DTCC Deriv/SERV

"We are focusing primarily on the political outcome of the Brexit"
Interview with Mark Hemsley, CEO Cboe Europe

"Exiting too late entails major risks"
Interview with Agustín Carstens, General Manager of the Bank for International Settlements

"I love Germany"
Interview with François Villeroy de Galhau, Governor of the Banque de France and Member of the Governing Council of the ECB
 
Termine (Auswahl)
Freitag
19.07.2019
Deutschland
Erzeugerpreise
USA
Verbrauchererwartungen (Michigan)
Verbraucherstimmung (Michigan)
Japan
Verbraucherpreise
Ex-Dividende
Samstag
20.07.2019
Quartalsbericht 2
Gesamtüberblick FinanzmarktkalenderGesamtüberblick

Tweets
Index
BZ-Multimedia
Interaktive Chroniken

Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung: Videoporträts der Gewinner

Konjunkturtableaus und Revisionsgrafiken Deutschland und Eurozone von ZEW und BZ

Dealogic-Ranglisten zum Investment Banking

Videos von Presse- und Analystenkonferenzen

Wirtschaftsköpfe – Das Web-TV-Format der Börsen-Zeitung
Marktübersicht
Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 12.276,50 +0,02%
       
Hoch:    12.303,00   
Tief:    12.195,50   
Uhrzeit:    22:59:54   
Datum:    18.07.19   
TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 2.853,00 -0,23%
       
Hoch:    2.854,75   
Tief:    2.829,25   
Uhrzeit:    23:00:02   
Datum:    18.07.19   
Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 3.494,00 +0,26%
       
Hoch:    3.503,00   
Tief:    3.471,00   
Uhrzeit:    22:59:54   
Datum:    18.07.19   
US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 27.310,00 +0,40%
       
Hoch:    27.314,00   
Tief:    27.070,00   
Uhrzeit:    23:00:00   
Datum:    18.07.19   
Gold 1.445,82 +1,48%
       
Hoch:    1.452,95   
Tief:    1.414,20   
Uhrzeit:    01:36:38   
Datum:    19.07.19   
EUR/USD 1,1258 +0,27%
       
Hoch:    1,1282   
Tief:    1,1208   
Uhrzeit:    01:36:01   
Datum:    19.07.19   
EUR/CNY 7,7444 +0,37%
       
Hoch:    7,7602   
Tief:    7,7085   
Uhrzeit:    01:36:31   
Datum:    19.07.19   
Gewinner / Verlierer
BZ-Serien
BZ-Themendossiers
- Spezialthema Recht & Kapitalmarkt

- Themenseite „Finanzen und Technik“ 

Diese Unternehmen gewähren Ihnen freien Zugang zum Artikelarchiv des jeweiligen Unternehmens

BayWa Henkel INDUS HOLDING AG RTL Group S.A. Südzucker VISCOM wüstenrot württembergische


























22

0.613570 s