Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 9.824,50+2,89% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.572,00+3,48% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.774,50+2,47% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 22.124,00+2,59% Gold: 1.618,59-0,42% EUR/USD: 1,1015-1,11%
 Marktbericht:
Flugzeugaktien unter Druck – Dividendenstreichungen belasten Banktitel
Deutsche Bank
Quelle: Deutsche Bank

ck Frankfurt – Die Pandemie hat auch am Montag das Geschehen an den europäischen Aktienmärkten bestimmt. Nach schwachem Start zogen die Notierungen an, der Dax, der zunächst bis auf 9 454 Punkte gesunken war, stieg bis auf 9 818 und schloss mit einem Gewinn von 1,9 % bei 9 816 Zählern. Der Euro Stoxx 50 lag zuletzt mit einem Plus ... mehr

Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel zur Luftfahrtbranche: Am Bodenkostenpflichtiger Volltext

Interview mit Van-Eck-CEO Jan Van Eck: "Die ETF-Industrie wird wieder kräftig wachsen"kostenpflichtiger Volltext

Gespräch mit Nicholas Brinckmann, Sprecher der Geschäftsführung von Hansainvest Real Assets: "Der Beton fließt"kostenpflichtiger Volltext

Bonität der Autobauer unter Druckkostenpflichtiger Volltext

Fintechs suchen nach Rolle in der Coronakrisekostenpflichtiger Volltext

Mit der Smartphone-App gegen das Coronaviruskostenpflichtiger Volltext

Kolumne "Unterm Strich": Wenn der Staat kommt, um zu bleibenkostenpflichtiger Volltext

Online-Dossier zum Corporate Finance Awardkostenpflichtiger Volltext
 
 Vorschau auf die kommende Ausgabe:
BZ  - Die „Wirtschaftsweisen“ halten eine schwere Rezession in Deutschland durch die Verwerfungen infolge der Coronavirus-Krise für unvermeidbar. Die deutsche Wirtschaft werde 2020 deutlich schrumpfen, heißt es in einem am ... mehr
Börsen-Zeitung, 30.03.2020
Leoni AG
mic - Leoni benötigt eine staatliche Bürgerschaft von einigen Hundert Millionen Euro, um die Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. „2020 wird ein entscheidendes Jahr für Leoni“, sagte Vorstandsvorsitzender Aldo Kamper in ... mehr
Börsen-Zeitung, 30.03.2020
rec - Der Preisauftrieb hat hierzulande im März deutlich nachgelassen. Die Verbraucherpreise lagen laut einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamts in nationaler Rechnung 1,4% über dem Vorjahresmonat, nach 1,7% im Februar. ... mehr
Börsen-Zeitung, 30.03.2020
tl - Die R+V Versicherung wird derzeit bei Warenkreditversicherungen und Kautionsversicherungen trotz Coronakrise keine generellen Einschränkungen oder Reduzierungen bei übernommenen Risiken vornehmen. Das teilte der genossenschaftliche Versicherer am Montag auf seiner ... mehr
Börsen-Zeitung, 30.03.2020
bl - Die Ablehnung einer gemeinsamen europäischen Schuldenaufnahme über sogenannte Corona-Bonds in den Niederlanden und vor allem in Deutschland stößt in Italien auf immer heftigere Kritik. Verstärkt wurde diese durch ... mehr
Börsen-Zeitung, 30.03.2020
bn - Strategy&, die strategische Beratung im Netz von PwC, sieht in der Coronakrise einen „Katalysator für Wandel“ im Bankensektor, wie Philipp Wackerbeck, Leiter des Bereichs Financial Services Europe, im Interview ... mehr
Börsen-Zeitung, 30.03.2020

Aus der aktuellen Ausgabe:

gertect
Basel III wird verschoben - EZB fordert Banken zum Verzicht auf Rückkäufe und Dividenden auf

jsc/lee/tl Frankfurt - In einer konzertierten Aktion haben die internationalen Bankenaufseher den Finanzinstituten mehr Zeit zur Umsetzung neuer Kapitalvorgaben und Berichtspflichten eingeräumt. Wie aus einer Mitteilung des Baseler Ausschusses ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.2020, Autor jsc/lee/tl Frankfurt, Nummer 62, Seite 1, 389 Wörter
Wirtschaftsraum Bayern
Der Wandel hin zu Nachhaltigkeit und Ökologie bedeutet nicht nur einen gesellschaftlichen Umbruch - Er bringt neben Herausforderungen viele Chancen mit sich

Die drei Buchstaben "ESG" werden die wirtschaftliche Zukunft Europas prägen: "E" steht für "Environment" (Umwelt), "S" für "Social" (Soziales) und "G" für "Governance" (Unternehmensführung). Zuerst liegt der Fokus auf ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.2020, Autor Michael Diederich, Vorstandssprecher der HypoVereinsbank - Unicredit Bank AG, Nummer 62, Seite B 1, 1102 Wörter
Ifo-Beschäftigungsbarometer signalisiert Stillstand bei Neubeschäftigung

ba Frankfurt - Die Corona-Pandemie wird auch im deutschen Arbeitsmarkt tiefe Kratzer hinterlassen - so heftig, wie es sich in den USA abzeichnet, werden die Bremsspuren hierzulande aber nicht ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.2020, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 62, Seite 1, 285 Wörter
MARKTPLATZ
Eines ist inzwischen klar: Die Corona-Pandemie stellt einen schwarzen Schwan dar. Nach dem ungewöhnlich schnellen Einbruch von Risikoaktiva wie Aktien, Öl und hochverzinsliche Anleihen stellt sich indes eine andere Frage: ... mehr
Börsen-Zeitung, 28.03.2020, Autor Werner Rüppel, Nummer 62, Seite 1, 553 Wörter
  • TUI AG
  • KfW Bankengruppe

scd Frankfurt - Die Bundesregierung hat einem Überbrückungskredit der KfW in Höhe von 1,8 Mrd. Euro an die Tui zugestimmt. Mit den Mitteln der staatlichen Förderbank soll die bestehende ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.2020, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 62, Seite 1, 119 Wörter
  • Volkswagen AG
  • Daimler AG
  • BMW

scd Frankfurt - Die Ratingagentur Standard & Poor's hat die Langfristratings für die deutschen Autohersteller BMW und Daimler um je eine Stufe auf "A" bzw. "BBB+" gesenkt und dabei ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.2020, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 62, Seite 1, 114 Wörter
BZ-Exklusiv

"We are not inflation fetishists"
Interview with Pierre Wunsch, Governor of the National Bank of Belgium and Member of the ECB’s Governing Council

ESM wird zum Sustainable Investor
Interview mit Kalin Anev Janse, Europäischer Stabilitätsmechanismus (ESM)

Informationen zum Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung

"The expectations on central banks are simply too great"
Interview with Claudio Borio, Head of the Monetary and Economic Department, Bank for International Settlements (BIS)

"Monetary policy does not operate in a political vacuum"
Interview with Luis de Guindos, Vice President of the European Central Bank (ECB)

“Zahlungsverkehr erfährt die meisten Veränderungen”
Langfassung des Interviews mit Thomas Schnarr, Leiter der Financial Services Practice von Oliver Wyman in Deutschland und Österreich

“It is better to prepare for the worst”
Interview with Olli Rehn, member of the Governing Council of the ECB

"The trade conflict will continue, because Trump revels in conflict"
Interview with Barry Eichengreen, Professor of Economics and Political Science at University of California, Berkeley

"We remain committed to the United States"
Interview with James von Moltke, Chief Financial Officer of Deutsche Bank

"The upswing can go on considerably further"
Interview with James Bullard, President and CEO, Federal Reserve Bank of St. Louis

"The ETF business is an interesting market"
Interview with Cecile Nagel, CEO of EuroCCP

"Our concerns remain on the table"
Interview with Eric Pan, Director, Office of International Affairs, U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC)

"Germany can and should do more in terms of fiscal policy"
Interview with Laurence Boone, OECD Chief Economist

“The ECB’s Governing Council will always find ways and means of acting if it needs to”
Interview with Peter Praet, Member of the Executive Board of the ECB
Termine (Auswahl)
Montag
30.03.2020
Deutschland
Verbraucherpreise harmonisiert
EWU
Verbrauchervertrauen
Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht
Analystenkonferenz
Dienstag
31.03.2020
Deutschland
Arbeitslosenquote
Großbritannien
BIP
Spanien
BIP
USA
Chicago-Einkaufsmanagerindex
Conference Board Verbrauchervertrauen
China
Einkaufsmanagerindex Industrie
Japan
Industrieproduktion
EWU
Verbraucherpreise
Geschäftsbericht
Analystenkonferenz
Gesamtüberblick FinanzmarktkalenderGesamtüberblick

Tweets
Index
BZ-Multimedia
Die Personalia-App

#Volatility - Der Podcast

Interaktive Chroniken

Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung: Videoporträts der Gewinner

Konjunkturtableaus und Revisionsgrafiken Deutschland und Eurozone von ZEW und BZ

Dealogic-Ranglisten zum Investment Banking

Videos von Presse- und Analystenkonferenzen

Wirtschaftsköpfe – Das Web-TV-Format der Börsen-Zeitung
Marktübersicht
Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 9.824,50 +2,89%
       
Hoch:    9.825,00   
Tief:    9.397,00   
Uhrzeit:    18:29:51   
Datum:    30.03.20   
TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 2.572,00 +3,48%
       
Hoch:    2.572,00   
Tief:    2.447,25   
Uhrzeit:    18:29:50   
Datum:    30.03.20   
Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 2.774,50 +2,47%
       
Hoch:    2.774,50   
Tief:    2.662,50   
Uhrzeit:    18:29:48   
Datum:    30.03.20   
US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 22.124,00 +2,59%
       
Hoch:    22.142,00   
Tief:    21.184,00   
Uhrzeit:    18:29:51   
Datum:    30.03.20   
Gold 1.618,75 -0,41%
       
Hoch:    1.629,80   
Tief:    1.609,60   
Uhrzeit:    18:14:52   
Datum:    30.03.20   
EUR/USD 1,1015 -1,11%
       
Hoch:    1,1136   
Tief:    1,1012   
Uhrzeit:    18:14:01   
Datum:    30.03.20   
EUR/CNY 7,8205 -1,02%
       
Hoch:    7,9007   
Tief:    7,8161   
Uhrzeit:    18:14:34   
Datum:    30.03.20   
Gewinner / Verlierer
BZ-Serien
- "Banking in der Nische"

- "Anlagethema im Brennpunkt"

- "Schöne neue Welt des Banking"

- "Push-out Score"

Das CFO-Interview: Volkswagen schließt Antrag auf staatliche Liquiditätshilfen aus
BZ-Themendossiers

Diese Unternehmen gewähren Ihnen freien Zugang zum Artikelarchiv des jeweiligen Unternehmens

BayWa INDUS HOLDING AG RTL Group S.A. Südzucker VISCOM wüstenrot württembergische










22

0.797767 s