Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.529,00+1,77% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.920,50+0,76% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.537,50+1,30% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.320,00+0,49% Gold: 1.416,87-0,48% EUR/USD: 1,1150-0,49%
 Aus der aktuellen Ausgabe:
Partner BAIC sichert sich 5 Prozent - Weitere Kooperationen denkbar
Daimler AG
Quelle: Daimler AG

igo Stuttgart - Daimlers langjähriger chinesischer Partner Beijing Automotive Group (BAIC) hat einen Anteil von 5 % am Grundkapital des Autokonzerns erworben. Neben einer direkten Beteiligung von 2,48 % sicherte sich die staatlich geführte BAIC Bezugsrechte für weitere 2,52 %, teilten beide Konzerne mit. Daimler, deren Aktienkurs am Dienstag zeitweise um mehr als 5 % stieg, wird derzeit mit rund ... mehr

Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel zur EZB: Gefährliche Wendekostenpflichtiger Volltext

Analyse „Im Blickfeld“: Fliehkräfte zerren an Siemenskostenpflichtiger Volltext

Interview mit dem neuen VÖB-Präsidenten Eckhard Forst: "Ein Verband muss sein Geld wert sein"kostenpflichtiger Volltext

Schwerpunkt „EZB vor neuer Lockerung“: Welche Instrumente die EZB noch einsetzen kannkostenpflichtiger Volltext
 
Auto- und Bankaktien gefragt - Euro auf tiefstem Stand seit Ende Mai

sts Frankfurt - Zwei Tage vor dem nächsten Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) haben die Akteure am Aktienmarkt sich in bester Stimmung gezeigt. Spekulationen auf eine erneute Lockerung der ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.07.2019, Autor Stefan Schaaf, Frankfurt, Nummer 139, Seite 1, 258 Wörter
KOMMENTAR - BREXIT
Auch wenn es in London vielleicht anders gesehen wird, aber der Wechsel von Theresa May zu Boris Johnson ändert am Brexit-Prozess erst einmal wenig. Weiterhin liegt ein ausgehandeltes Austrittsabkommen auf ... mehr
Börsen-Zeitung, 24.07.2019, Autor Andreas Heitker, Nummer 139, Seite 1, 354 Wörter
KOMMENTAR - EUROCLEAR
Einen solchen Mittelständler gibt es kein zweites Mal. Vermögenswerte im Wert von beinahe dem Doppelten des Bruttosozialprodukts der Europäischen Union werden von Euroclear verwahrt und Transaktionen im Wert des Zehnfachen ... mehr
Börsen-Zeitung, 24.07.2019, Autor Dietegen Müller, Nummer 139, Seite 1, 345 Wörter

hip London - Die britischen Konservativen haben Boris Johnson mit Zweidrittelmehrheit zu ihrem neuen Parteichef gewählt. Er wird damit auch Premierminister, wenn Theresa May ihr Amt heute niederlegt. "Wie ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.07.2019, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 139, Seite 1, 153 Wörter
  • UBS Group AG
  • Banco Santander S.A.

bg Frankfurt - Der UBS ist es im zweiten Quartal gelungen, Schwächen in der Kernsparte Vermögensverwaltung mit Kostendisziplin zu kompensieren. Auf dieser Grundlage legte der Nettogewinn bei sinkenden operativen ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.07.2019, Autor Björn Godenrath, Frankfurt, Nummer 139, Seite 1, 105 Wörter

dm Frankfurt - Der internationale Zentralverwahrer Euroclear hat im ersten Halbjahr 2019 die operativen Einnahmen im Jahresvergleich um 8 % auf 725 Mill. Euro und den Nettogewinn um 13 ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.07.2019, Autor Dietegen Müller, Frankfurt, Nummer 139, Seite 1, 103 Wörter
Continental AG

ste Hamburg - Der Autozulieferer Continental hat in Erwartung einer 2019 um rund 5 % sinkenden weltweiten Autoproduktion, wegen sich andeutender unerwarteter Veränderungen im Abrufverhalten der Kunden sowie möglicher ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.07.2019, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 139, Seite 1, 92 Wörter
BZ-Exklusiv

Informationen zum Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung

“It is better to prepare for the worst”
Interview with Olli Rehn, member of the Governing Council of the ECB

"The trade conflict will continue, because Trump revels in conflict"
Interview with Barry Eichengreen, Professor of Economics and Political Science at University of California, Berkeley

"We remain committed to the United States"
Interview with James von Moltke, Chief Financial Officer of Deutsche Bank

"The upswing can go on considerably further"
Interview with James Bullard, President and CEO, Federal Reserve Bank of St. Louis

"The ETF business is an interesting market"
Interview with Cecile Nagel, CEO of EuroCCP

"Our concerns remain on the table"
Interview with Eric Pan, Director, Office of International Affairs, U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC)

"Germany can and should do more in terms of fiscal policy"
Interview with Laurence Boone, OECD Chief Economist

“The ECB’s Governing Council will always find ways and means of acting if it needs to”
Interview with Peter Praet, Member of the Executive Board of the ECB

“We as central bankers should act with more modesty”
Interview with Klaas Knot, President of De Nederlandsche Bank und Member of the ECB’s Governing Council

"It is challenging to obtain a coherent view of systemic risk"
Interview with Larry Thompson, Vice-Chairman of DTCC and Chairman of the Board of DTCC Deriv/SERV

"We are focusing primarily on the political outcome of the Brexit"
Interview with Mark Hemsley, CEO Cboe Europe

"Exiting too late entails major risks"
Interview with Agustín Carstens, General Manager of the Bank for International Settlements

"I love Germany"
Interview with François Villeroy de Galhau, Governor of the Banque de France and Member of the Governing Council of the ECB
 
Termine (Auswahl)
Mittwoch
24.07.2019
Deutschland
Einkaufsmanagerindex Composite
EWU
Einkaufsmanagerindex Composite
Frankreich
Einkaufsmanagerindex Composite
Geschäftsklima
USA
Einkaufsmanagerindex Composite
Hypothekenanträge
Neubauverkäufe
Japan
Frühindikatoren
Hauptversammlung
Quartalsbericht 2
Vorläufige Quartalszahlen
Donnerstag
25.07.2019
Spanien
Arbeitslosenquote
Erzeugerpreise
USA
Auftragseingang langlebige Güter
Lagerbestände Großhandel
Registrierte Arbeitslose
Japan
Erzeugerpreise Dienstleister
Deutschland
ifo-Geschäftserwartung
Quartalsbericht 2
Telefonkonferenz
Analystentelefonkonferenz
Analysten- und Investorenkonferenz
Analystenkonferenz
Bilanzpressekonferenz
Hauptversammlung
Conference Call
Gesamtüberblick FinanzmarktkalenderGesamtüberblick

Tweets
Rules & Regulations
Geschäftiges erstes Halbjahr für EU-Regulierer
Zum Abschluss der Legislaturperiode des Parlaments und vor der anstehenden Bildung einer neuen Kommission wurden zahlreiche Projekte beendet. Für die Regulierer in der EU gab es viel zu tun.

Covered Bonds und Benchmark-Reform
Die erste EU-Richtlinie für Covered Bonds und die Reform der Zins-Benchmarks Eonia (künftig €STR) und Euribor standen zuletzt im Fokus. Aber auch an der ABS-Regulierung wurde noch gearbeitet

Querschnittsthemen Nachhaltigkeit und Brexit
Zwei Themen haben sich zuletzt durch nahezu alle regulatorischen Fragestellungen gezogen: Zum einen sind dies die Auswirkungen des Brexit, und zum anderen die Bemühungen die Finanzbranche "grüner" zu gestalten.

Gesamtüberblickmehr
Index
BZ-Multimedia
Interaktive Chroniken

Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung: Videoporträts der Gewinner

Konjunkturtableaus und Revisionsgrafiken Deutschland und Eurozone von ZEW und BZ

Dealogic-Ranglisten zum Investment Banking

Videos von Presse- und Analystenkonferenzen

Wirtschaftsköpfe – Das Web-TV-Format der Börsen-Zeitung
Marktübersicht
Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 12.529,00 +1,77%
       
Hoch:    12.552,00   
Tief:    12.351,50   
Uhrzeit:    23:00:01   
Datum:    23.07.19   
TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 2.920,50 +0,76%
       
Hoch:    2.928,00   
Tief:    2.900,00   
Uhrzeit:    22:58:33   
Datum:    23.07.19   
Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 3.537,50 +1,30%
       
Hoch:    3.544,50   
Tief:    3.500,50   
Uhrzeit:    23:00:01   
Datum:    23.07.19   
US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 27.320,00 +0,49%
       
Hoch:    27.374,00   
Tief:    27.208,00   
Uhrzeit:    23:00:01   
Datum:    23.07.19   
Gold 1.416,87 -0,48%
       
Hoch:    1.430,23   
Tief:    1.414,10   
Uhrzeit:    01:46:10   
Datum:    24.07.19   
EUR/USD 1,1150 -0,49%
       
Hoch:    1,1208   
Tief:    1,1145   
Uhrzeit:    01:46:01   
Datum:    24.07.19   
EUR/CNY 7,6690 -0,50%
       
Hoch:    7,7106   
Tief:    7,6659   
Uhrzeit:    01:46:04   
Datum:    24.07.19   
Gewinner / Verlierer
BZ-Serien
BZ-Themendossiers
- Spezialthema Recht & Kapitalmarkt

- Themenseite „Finanzen und Technik“ 

Diese Unternehmen gewähren Ihnen freien Zugang zum Artikelarchiv des jeweiligen Unternehmens

BayWa Henkel INDUS HOLDING AG RTL Group S.A. Südzucker VISCOM wüstenrot württembergische


























21

0.546000 s