Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.569,50-1,65% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.652,50-1,77% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.209,50-1,49% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.422,00-1,33% Gold: 1.225,37+0,26% EUR/USD: 1,1454-0,40%
 Aus der aktuellen Ausgabe:
Brüssel: Etatentwurf verstößt gegen Schuldenregeln - Anleihen unter Druck

ks/ck Frankfurt - Der populistischen Regierung Italiens bläst angesichts ihres Schuldenkurses ein scharfer Wind aus Brüssel entgegen. Der Haushalt für 2019 verstoße besonders ernsthaft gegen die EU-Regeln, teilte EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici der Regierung in Rom per Brief mit. Die Pläne zur Neuverschuldung seien eine "noch nie da gewesene" Abweichung von den Kriterien des Stabilitätspaktes.

Die italienischen Staatsanleihen bauten nach der Nachricht ... mehr

Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel zum Streit über aktives und passives Fondsmanagement: Sternchen zählen reicht nichtkostenpflichtiger Volltext

Analyse „Im Blickfeld“: Neue Betriebsrenten kommen schwer in die Gängekostenpflichtiger Volltext

Themenschwerpunkt "7. Investmentfondstage der Börsen-Zeitung": Warnung vor Transferunionkostenpflichtiger Volltext

Richter: Pflicht zur Garantie sollte entfallen - Kritik an "Deutschland-Rente"

jsc/arp Frankfurt - Die deutsche Fondsbranche dringt auf eine Aufweichung der Garantiepflicht in der staatlich geförderten Riester-Rente. Während bislang die eingezahlten Beiträge garantiert werden, sollte es künftig möglich sein, ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.2018, Autor jsc/arp Frankfurt, Nummer 201, Seite 1, 299 Wörter
KOMMENTAR - BREXIT
Nach dem gestrigen EU-Gipfel zeigten sich die beiden Präsidenten von Kommission und Rat, Jean-Claude Juncker und Donald Tusk, fröhlich und gelöst wie lange nicht in der Öffentlichkeit. Bei der Schlusspressekonferenz ... mehr
Börsen-Zeitung, 19.10.2018, Autor Andreas Heitker, Nummer 201, Seite 1, 341 Wörter
KOMMENTAR - CLEARING
Die Rhetorik wird schärfer. Während bei den festgefahrenen Brexit-Verhandlungen zuletzt wenigstens die Stimmung unter den Verhandlungsteilnehmern besser geworden sein soll, öffnet sich im Zusammenhang mit dem Euro-Clearing gerade die Büchse ... mehr
Börsen-Zeitung, 19.10.2018, Autor Dietegen Müller, Nummer 201, Seite 1, 340 Wörter
SAP AG
Aktienkurs fällt trotz höheren Ausblicks deutlich

scd Frankfurt - Der Walldorfer Softwarekonzern SAP hat mit dem Zwischenbericht zum dritten Quartal Wachstumsprobleme der anderen Art vorgelegt. Zwar steigerte Europas größter Softwarekonzern den Umsatz währungsbereinigt kräftig um ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.2018, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 201, Seite 1, 172 Wörter
HEIDELBERGCEMENT

wb Frankfurt - Mit einem Kursabschlag von 8,6 % haben Investoren die Gewinnwarnung von Heidelberg Cement quittiert. Einen Tag nach der Hiobsbotschaft von Fresenius Medical Care warnte der ebenfalls ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.2018, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 201, Seite 1, 143 Wörter

bn Frankfurt - Deutschlands Banken stehen höhere Belastungen durch Pauschalwertberichtigungen ins Haus. Das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland (IDW) plant, seine Vorgaben zur Kalkulation dieser Korrekturposten methodisch den internationalen ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.2018, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 201, Seite 1, 83 Wörter
BZ-Exklusiv

“Therefore we have room to grow”
Interview with Stuart Lewis, Chief Risk Officer of Deutsche Bank AG

“We as central bankers should act with more modesty”
Interview with Klaas Knot, President of De Nederlandsche Bank und Member of the ECB’s Governing Council

"It is challenging to obtain a coherent view of systemic risk"
Interview with Larry Thompson, Vice-Chairman of DTCC and Chairman of the Board of DTCC Deriv/SERV

"We do not wish to be collateral damage in the Brexit negotiations"
Interview with Eric Pan, Director, Office of International Affairs, U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC)

"We are focusing primarily on the political outcome of the Brexit"
Interview with Mark Hemsley, CEO Cboe Europe

"We need to further normalize our monetary policy"
Interview with Loretta J. Mester, President and Chief Executive Officer, Federal Reserve Bank of Cleveland

"Exiting too late entails major risks"
Interview with Agustín Carstens, General Manager of the Bank for International Settlements

Op-ed column "Ansichtssache" by Agustín Carstens, General Manager of the Bank for International Settlements: Technology is no substitute for trust

"I love Germany"
Interview with François Villeroy de Galhau, Governor of the Banque de France and Member of the Governing Council of the ECB

Informationen zum Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung
 
Termine (Auswahl)
Freitag
19.10.2018
Zeichnung
Govecs AG
China
BIP
Industrieproduktion
Japan
Verbraucherpreisindex
USA
Wiederverkäufe Häuser
WM Seminare
14. WM-Lehrgang Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht
WM-Lehrgang Zertifizierter Post-Trade-Spezialist (Komplett - mit Möglichkeit zur Prüfung durch Deutsche Börse AG)
Ex-Dividende
Quartalsbericht 3
Samstag
20.10.2018
Zeichnung
Govecs AG
WM Seminare
14. WM-Lehrgang Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht
WM-Lehrgang Zertifizierter Post-Trade-Spezialist (Komplett - mit Möglichkeit zur Prüfung durch Deutsche Börse AG)
Gesamtüberblick FinanzmarktkalenderGesamtüberblick

Tweets
Index
BZ-Multimedia
Interaktive Chroniken

Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung: Videoporträts der Gewinner

Konjunkturtableaus und Revisionsgrafiken Deutschland und Eurozone von ZEW und BZ

Dealogic-Ranglisten zum Investment Banking

Videos von Presse- und Analystenkonferenzen

Wirtschaftsköpfe – Das Web-TV-Format der Börsen-Zeitung
Marktübersicht
Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 11.569,50 -1,65%
       
Hoch:    11.790,00   
Tief:    11.491,50   
Uhrzeit:    22:59:47   
Datum:    18.10.18   
TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 2.652,50 -1,77%
       
Hoch:    2.707,00   
Tief:    2.633,75   
Uhrzeit:    22:59:59   
Datum:    18.10.18   
Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 3.209,50 -1,49%
       
Hoch:    3.259,00   
Tief:    3.186,00   
Uhrzeit:    22:59:47   
Datum:    18.10.18   
US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 25.422,00 -1,33%
       
Hoch:    25.738,00   
Tief:    25.244,00   
Uhrzeit:    23:00:01   
Datum:    18.10.18   
Gold 1.225,37 +0,26%
       
Hoch:    1.230,14   
Tief:    1.218,40   
Uhrzeit:    00:20:56   
Datum:    19.10.18   
EUR/USD 1,1454 -0,40%
       
Hoch:    1,1526   
Tief:    1,1450   
Uhrzeit:    00:21:00   
Datum:    19.10.18   
EUR/CNY 7,9443 -0,28%
       
Hoch:    7,9951   
Tief:    7,9416   
Uhrzeit:    00:20:31   
Datum:    19.10.18   
Gewinner / Verlierer
BZ-Serien
BZ-Themendossiers
- Spezialthema Recht & Kapitalmarkt

- Themenseite „Finanzen und Technik“ 

Diese Unternehmen gewähren Ihnen freien Zugang zum Artikelarchiv des jeweiligen Unternehmens

BayWa Henkel INDUS HOLDING AG RTL Group S.A. VISCOM wüstenrot württembergische


























21

0.894519 s