Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.388,50-0,15% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.884,50+0,16% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.526,000,00% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.114,00+0,01% Gold: 1.501,26+0,04% EUR/USD: 1,1070-0,04%
Börsen-Zeitung
Text schließen

cru Düsseldorf - Mit der Freigabe aus Brüssel ist der Startschuss für die Zerschlagung von Innogy gefallen - und damit für eine Neuordnung der drei mächtigsten deutschen Energiekonzerne. Nur drei Jahre nach dem Innogy-Börsengang teilen der Rivale Eon und die Innogy-Mutter RWE den Energiekonzern schon wieder unter sich...

Gemessen an der Aktienkursentwicklung hat RWE den Rivalen Eon bei der Zerschlagung von Innogy übervorteilt: Seit Bekanntgabe des 22 Mrd. Euro schweren Deals im März 2018 tritt der Börsenwert von Eon mit 20 Mrd. Euro auf der Stelle. Die Marktkapitalisierung von RWE stieg im selben Zeitraum um ein Viertel auf 15 Mrd....

hei Frankfurt - Die Deutsche Börse setzt zur Verstärkung ihrer Cloud-Aktivitäten künftig auch auf die Zusammenarbeit mit Google. Der US-Softwarekonzern, der im Cloud-Geschäft im deutschsprachigen Raum (Region DACH) eine Aufholjagd gestartet hat, aber aktuell noch mit deutlichem Abstand hinter dem Marktführer Amazon Web...
Überblick
 BZ   Ticker   Termin 
Gesamtüberblick Gesamtüberblick Gesamtüberblick
Gesamtüberblick  



























22

0.401601 s