Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.737,50-0,67% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.766,75+1,83% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.370,50-0,88% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.220,00-0,18% Gold: 1.495,63-0,13% EUR/USD: 1,1075-0,07%
 Aus der aktuellen Ausgabe:
Schmidt: Situation nicht mit 2008 vergleichbar - Debatte über Fiskalstimulus

ms Frankfurt - Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph Schmidt, hält nichts von einem breit angelegten Konjunkturpaket zur Stützung der schwächelnden deutschen Wirtschaft. "Ein gezielt aufgelegtes Konjunkturprogramm wäre bestenfalls bei einem außergewöhnlich starken Einbruch wie nach der Finanzkrise 2008 sinnvoll. Davon kann aber derzeit keine Rede sein", sagt Schmidt in einer Umfrage der Börsen-Zeitung unter führenden Ökonomen zu den zunehmenden Rezessionsängsten ... mehr

Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel zu PSD2: Zurück in die Sandkistekostenpflichtiger Volltext

Gespräch mit Joachim Olearius, Sprecher der Partner: Warburg strebt im Assetmanagement unter die Top 10kostenpflichtiger Volltext

Gastkolumne "Ansichtssache" von Philipp Hildebrand, Vice Chairman bei BlackRock, und Elga Bartsch, Head of Macro Research beim BlackRock Investment Institute (BII): Geld- und Fiskalpolitik müssen koordiniert werdenkostenpflichtiger Volltext
 
Dax wenig verändert - Einkaufsmanagerdaten lassen Bundrenditen steigen

kjo Frankfurt - Vor dem heute beginnenden alljährlichen Notenbankertreffen in Jackson Hole haben die Anleger an den europäischen Aktienmärkten überwiegend sehr zurückhaltend agiert. Die Anleger waren von den Protokollen ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.08.2019, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 161, Seite 1, 267 Wörter
thyssenkrupp AG
KOMMENTAR - THYSSENKRUPP
Zwei Monate nach der Entscheidung aus Brüssel zieht Thyssenkrupp gegen das Veto der EU-Kartellwächter zur Stahlfusion mit dem indischen Tata-Konzern vor das Gericht der Europäischen Union. Die Kommission habe bei ... mehr
Börsen-Zeitung, 23.08.2019, Autor Christoph Ruhkamp, Nummer 161, Seite 1, 332 Wörter
KOMMENTAR - NEGATIVZINSEN
Mit der Nummer können Olaf Scholz (SPD) und Markus Söder (CSU) auftreten. Nicht im Kabinett, sondern im Kabarett. Das Publikum würde sich vor Lachen krümmen. Der Bundesfinanzminister und Bayerns Ministerpräsident ... mehr
Börsen-Zeitung, 23.08.2019, Autor Bernd Wittkowski, Nummer 161, Seite 1, 330 Wörter
Bank heizt Wettbewerb auf umkämpftem Markt an

bn Frankfurt - Im hart umkämpften Corporate-Banking-Markt in Deutschland tritt ein weiterer Wettbewerber auf den Plan: J.P. Morgan expandiert in die Bundesrepublik. "Dieser Vorstoß ist langfristig angelegt", betont Bernhard ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.08.2019, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 161, Seite 1, 159 Wörter
Julia Schwager, Commerzbank AG

lee Frankfurt - Bei der Commerzbank bahnt sich ein weiterer Stellenabbau an. Wie aus Kreisen des Instituts zu hören war, ist mit dem Abbau von 1 800 bis 2 ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.08.2019, Autor lee Frankfurt, Nummer 161, Seite 1, 163 Wörter

ba Frankfurt - Italiens Präsident Sergio Mattarella lässt den Parteien mehr Zeit, um doch noch eine neue Koalition zu schmieden und damit eine Neuwahl zu verhindern. Am Dienstag werde ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.08.2019, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 161, Seite 1, 105 Wörter
  • Tata Steel Ltd.
  • thyssenkrupp AG

cru Frankfurt - Thyssenkrupp reicht Klage beim Gericht der Europäischen Union (EuG) gegen das Verbot der Fusion der eigenen Stahlsparte mit dem Konkurrenten Tata Steel ein. Das Unternehmen halte ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.08.2019, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 161, Seite 1, 96 Wörter
BZ-Exklusiv

“Zahlungsverkehr erfährt die meisten Veränderungen”
Langfassung des Interviews mit Thomas Schnarr, Leiter der Financial Services Practice von Oliver Wyman in Deutschland und Österreich

Informationen zum Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung

“It is better to prepare for the worst”
Interview with Olli Rehn, member of the Governing Council of the ECB

"The trade conflict will continue, because Trump revels in conflict"
Interview with Barry Eichengreen, Professor of Economics and Political Science at University of California, Berkeley

"We remain committed to the United States"
Interview with James von Moltke, Chief Financial Officer of Deutsche Bank

"The upswing can go on considerably further"
Interview with James Bullard, President and CEO, Federal Reserve Bank of St. Louis

"The ETF business is an interesting market"
Interview with Cecile Nagel, CEO of EuroCCP

"Our concerns remain on the table"
Interview with Eric Pan, Director, Office of International Affairs, U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC)

"Germany can and should do more in terms of fiscal policy"
Interview with Laurence Boone, OECD Chief Economist

“The ECB’s Governing Council will always find ways and means of acting if it needs to”
Interview with Peter Praet, Member of the Executive Board of the ECB

“We as central bankers should act with more modesty”
Interview with Klaas Knot, President of De Nederlandsche Bank und Member of the ECB’s Governing Council

"It is challenging to obtain a coherent view of systemic risk"
Interview with Larry Thompson, Vice-Chairman of DTCC and Chairman of the Board of DTCC Deriv/SERV

"We are focusing primarily on the political outcome of the Brexit"
Interview with Mark Hemsley, CEO Cboe Europe

"Exiting too late entails major risks"
Interview with Agustín Carstens, General Manager of the Bank for International Settlements

"I love Germany"
Interview with François Villeroy de Galhau, Governor of the Banque de France and Member of the Governing Council of the ECB
 
Termine (Auswahl)
Freitag
23.08.2019
Belgien
Geschäftsklima
Österreich
Industrieproduktion
Japan
Verbraucherpreise
Quartalsbericht 2
Gesamtüberblick FinanzmarktkalenderGesamtüberblick

Tweets
Index
BZ-Multimedia
Interaktive Chroniken

Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung: Videoporträts der Gewinner

Konjunkturtableaus und Revisionsgrafiken Deutschland und Eurozone von ZEW und BZ

Dealogic-Ranglisten zum Investment Banking

Videos von Presse- und Analystenkonferenzen

Wirtschaftsköpfe – Das Web-TV-Format der Börsen-Zeitung
Marktübersicht
Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 11.737,50 -0,67%
       
Hoch:    11.851,50   
Tief:    11.715,50   
Uhrzeit:    23:06:39   
Datum:    22.08.19   
TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 2.766,75 +1,83%
       
Hoch:    2.766,75   
Tief:    2.731,50   
Uhrzeit:    10:41:41   
Datum:    21.08.19   
Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 3.370,50 -0,88%
       
Hoch:    3.406,00   
Tief:    3.366,00   
Uhrzeit:    23:06:39   
Datum:    22.08.19   
US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 26.220,00 -0,18%
       
Hoch:    26.384,00   
Tief:    26.098,00   
Uhrzeit:    23:06:39   
Datum:    22.08.19   
Gold 1.495,69 -0,12%
       
Hoch:    1.497,70   
Tief:    1.494,73   
Uhrzeit:    04:01:00   
Datum:    23.08.19   
EUR/USD 1,1075 -0,07%
       
Hoch:    1,1085   
Tief:    1,1073   
Uhrzeit:    04:01:00   
Datum:    23.08.19   
EUR/CNY 7,8515 +0,02%
       
Hoch:    7,8571   
Tief:    7,8446   
Uhrzeit:    04:00:56   
Datum:    23.08.19   
Gewinner / Verlierer
BZ-Serien
BZ-Themendossiers
- Spezialthema Recht & Kapitalmarkt

- Themenseite „Finanzen und Technik“ 

Diese Unternehmen gewähren Ihnen freien Zugang zum Artikelarchiv des jeweiligen Unternehmens

BayWa Henkel INDUS HOLDING AG RTL Group S.A. Südzucker VISCOM wüstenrot württembergische


























22

0.814985 s