Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.763,50-0,55% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.700,25+0,19% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.258,00-0,34% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.764,00+0,01% Gold: 1.223,05+0,07% EUR/USD: 1,1499-0,01%
Redaktion


Vorschau (19:09)

Indonesien hat die Euro-Schuldenkrise dank seiner robusten Binnenwirtschaft und den hohen Rohstoffpreisen in den vergangenen Monaten mit einem Achselzucken weggesteckt. Nichts macht das deutlicher als ein Blick auf die nationale Börse. Der Jakarta Composite Index hat seit 2009 mehr als 300 % zugelegt. Auch der Immobilienmarkt boomt. Die Häuserpreise in der Hauptstadt haben sich in den vergangenen zwei Jahren beinahe verdoppelt. Getragen wird der Höhenflug der Aktien- und Immobilienpreise neben einer hohen Liquidität maßgeblich auch von einer rasant expandierenden Realwirtschaft. Die Regierung des 2014 nach zwei Amtszeiten abtretenden Präsidenten Susilo Bambang Yudohono strebt trotz der abkühlenden globalen Konjunktur für sein Land ein jährliches Wirtschaftswachstum von 7 % an. Dieses ehrgeizige Ziel wird Südostasiens größte Volkswirtschaft nach Meinung der Asiatischen Entwicklungsbank 2012 nur leicht verfehlen.
Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 28.8.2012: Bericht von Ernst Herb auf Seite 17

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=16145&titel=Rally-in-Jakarta-droht-das-Ende
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook


Termine des Tages
Donnerstag, 18.10.2018

Ergebnisse
American Express: 3. Quartal
Bank of New York: 3. Quartal
Ericsson: 3. Quartal
Kühne + Nagel: 3. Quartal
Novartis: 3. Quartal
Philip Morris: 3. Quartal
SAP: 3. Quartal
Unilever: 3. Quartal

Presse- und Analystenkonferenzen
Hannover Rück: Investorenkonferenz

Konferenzen
7. Investmentfondstage der Börsen-Zeitung, Frankfurt
Internationale GDV-Konferenz zur Versicherungsregulierung, Berlin
Deutsche Börse: ETF-Forum 2018




























21

0.147305 s