Verlagsmitteilung:

Die Ausgabe Nr. 78 der Börsen-Zeitung erscheint am Mittwoch, dem 24. April 2019.
Allen Leserinnen und Lesern wünschen wir ein frohes Osterfest.
Redaktion und Verlag

Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.258,50+0,09% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.813,50+0,12% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.512,00+0,09% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.514,00-0,22% Gold: 1.274,80-0,15% EUR/USD: 1,1259+0,13%
Redaktion


Vorschau (19:12)

Der Duft- und Aromenhersteller Symrise will sich in Nischen breitmachen. „Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass der alleinige Kauf von Umsatz keinen Wert schafft“, sagte Vorstandschef Heinz-Jürgen Bertram im Interview der Börsen-Zeitung. Zwar will der Symrise-Chef nicht ausschließen, dass im Zuge einer Akquisition auch einmal Umsatz in nennenswertem Umfang dazukommen könnte, doch: „Im Vordergrund steht stets der strategische Aspekt.“ Für die Zukunft entscheidend sei, sich aus dem reinen Aromengeschäft in benachbarte Geschäftsfelder wie beispielsweise gesunde Ernährung weiterzuentwickeln. Hierfür seien Akquisitionen auch nicht zwingend erforderlich, sagte Bertram mit Verweis auf strategische Partnerschaften, die die Holzmindener zuletzt eingegangen sind. Gleichwohl ist Symrise finanziell gerüstet, um auch größere Übernahmen zu tätigen. „500 Mill. Euro zu finanzieren, ist überhaupt kein Problem“, sagt Bertram und verweist auf die Eigenkapitalquote von 45 %. Dass angesichts solcher Bilanzrelationen Begehrlichkeiten geweckt werden, glaubt Bertram jedoch nicht. „Weder fühle ich mich zu Akquisitionen noch zu einer Sonderdividende genötigt“, verdeutlicht der Chemiker. Da sich die Aktie gut entwickelt habe, würde eine feindliche Übernahme ziemlich teuer und sei angesichts der Aktionärsstruktur auch nicht ohne Weiteres machbar.
Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 3.1.2013: Bericht von Annette Becker auf Seite 1
sowie Interview mit Symrise-Vorstandschef Heinz-Jürgen Bertram, geführt von Annette Becker auf Seite 11

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=16924&titel=Symrise-wagt-Blick-ueber-den-Tellerrand-–-Interview-mit-Vorstandschef-Heinz-Juergen-Bertram
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Symrise AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video

Termine des Tages
Dienstag, 23.04.2019

Ergebnisse
Coca-Cola: 1. Quartal
Ebay: 1. Quartal
Faurecia: 1. Quartal
Fifth Third Bancorp: 1. Quartal
Harley-Davidson: 1. Quartal
Hasbro: 1. Quartal
Lockheed Martin: 1. Quartal
Procter  &  Gamble:   3.   Quartal
Snap: 1. Quartal
State Street: 1. Quartal
Texas   Instruments:   1.   Quartal
Twitter: 1. Quartal
United   Technologies: 1. Quartal
Verizon: 1. Quartal
Vinci: 1. Quartal

Hauptversammlungen
Wells Fargo




























21

0.523878 s