Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.319,50+0,35% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.871,25+0,64% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.509,00+0,43% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.322,00+0,04% Gold: 1.439,65-0,23% EUR/USD: 1,1257-0,03%
Redaktion


Vorschau (19:12)

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verteidigt die geplante Einführung einer Finanztransaktionssteuer in „möglichst vielen“ europäischen Ländern und deutsche Alleingänge bei der Regulierung der Finanzmärkte. Durch die Finanztransaktionssteuer solle der Finanzsektor mit einem angemessenen Beitrag an den Folgekosten der Finanz- und Wirtschaftskrise beteiligt werden, schreibt Schäuble in der mit der Mittwochsausgabe der Börsen-Zeitung anlässlich des 6. Finanzplatztages erscheinenden Sonderbeilage „Finanzplatz Frankfurt“. Bei den inhaltlichen Verhandlungen über die Steuer werde die Bundesregierung die internationale Attraktivität des Finanzplatzes Deutschland im Blick behalten, verspricht er. Internationale und europäische Prozesse dauerten lange, ließen sich aber auch durch eigene Impulse in die richtige Richtung steuern. Damit habe man beim Verbot ungedeckter Leerverkäufe, beim Restrukturierungsgesetz und beim Hochfrequenzhandelsgesetz gute Erfahrungen gemacht. Solche Eingriffe verursachten zwar Kosten, doch sei es „ein Standortvorteil, wenn Deutschland mit einem ordnenden Rahmen Vertrauen in den Finanzplatz schafft, selbst wenn europäische oder internationale Regelungen erst später nachfolgen“, so Schäuble.
Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 27.2.2013: Bericht von Bernd Wittkowski auf Seite 1
Der Börsen-Zeitung vom 27.2.2013 wird eine Sonderbeilage zum „Finanzplatz Frankfurt“ beiliegen.

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=17287&titel=Sonderbeilage-„Finanzplatz-Frankfurt“:-Schaeuble-verteidigt-Finanzmarktsteuer
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook


Termine des Tages
Freitag, 19.07.2019

Ergebnisse
American Express: 2. Quartal
BB Biotech: 2. Quartal
BlackRock: 2. Quartal
Fortum: 2. Quartal
Saab: 2. Quartal
Sartorius: 2. Quartal
Schlumberger: 2. Quartal
State Street: 2. Quartal
Stora Enso: 2. Quartal
Vattenfall: 2. Quartal

Hauptversammlungen
VTB Bank




























21

0.234038 s