Redaktion


Vorschau (19:12)

Der Immobilienkonzern LEG, der seit 1. Februar börsennotiert ist, will nach dem Abschluss der Restrukturierungsphase Gas geben. Akquisitionen, so wurde es den Investoren in der Roadshow verkauft, sollen künftig fester Bestandteil der Strategie sein. Das verdeutlichte der dreiköpfige Vorstand noch einmal vor der Presse. Bilanziell sind die Düsseldorfer dafür gerüstet und auch der Markt biete ausreichend Chancen. „Unsere Deal-Pipeline wächst täglich“, sagte Vorstandschef Thomas Hegel. Nach dem gelungenen Börsendebüt hält die LEG Immobilien nach Akquisitionen Ausschau. Neben notleidenden Immobilienportfolios wird auch mit Beständen aus Kommunalbesitz geliebäugelt. Dass der Kurs inzwischen unter den Ausgabepreis gerutscht ist, beunruhigt die Düsseldorfer nicht.
Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 20.3.2013: Bericht von Annette Becker auf Seite 11

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=17427&titel=LEG-will-jetzt-durchstarten
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: LEG Immobilien AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video

Termine des Tages
Montag, 09.12.2019

Sonstiges
Transparency Deutschland: Veranstaltung zum Thema „Cum-Ex - Der organisierte Griff in die Staatskasse. Was sind die Konsequenzen?“, Berlin


 


























22

0.568652 s