Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.006,50-4,16% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.853,75-4,29% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.352,00-4,38% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.624,00-4,67% Gold: 1.644,51+0,08% EUR/USD: 1,0998+1,04%
Redaktion


Vorschau (19:13)

Der Bayer-Konzern nimmt erneut Anlauf zu einer Übernahme in den USA. Für 1,1 Mrd. Dollar will der Pharma- und Chemiekonzern Conceptus, einen Verhütungsspezialisten in den USA, erwerben, wie mitgeteilt wird. Den Aktionären werde in den nächsten zehn Arbeitstagen ein öffentliches Angebot über 31 Dollar je Aktie unterbreitet. Das entspricht einem Aufschlag auf den Schlusskurs von Freitag von fast 20 %. Conceptus hat ein Verfahren zur dauerhaften Empfängnisverhütung entwickelt, das ohne operativen Eingriff eingesetzt werden kann. Basierend auf den 2012-er Zahlen bietet Bayer das 39-Fache des operativen Ergebnisses bzw. das 7,8-Fache des Umsatzes. Bayer sieht jedoch günstige Wachstumsperspektiven und verweist auf die eigene Vertriebspower. Die Bayer-Aktie, die am Montag ex Dividende gehandelt wurde, bewegte sich kaum. Erst vor einem halben Jahr waren die Leverkusener im Bieterwettstreit um den US-Nahrungsergänzungsmittelhersteller Schiff Nutrition der britischen Reckitt Benckiser unterlegen.
Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 30.4.2013: Berichterstattung von Annette Becker auf den Seiten 1 und 9
sowie Kurzkommentar „Wertberichtigt“ von Annette Becker auf Seite 8

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=17666&titel=Bayer-vor-Uebernahme-in-den-USA
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Bayer AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Unternehmensbereich:
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hocFinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video

Termine des Tages
Freitag, 28.02.2020

Ergebnisse
BASF: Jahreszahlen
Borussia Dortmund: 2. Quartal
Eni: Jahreszahlen
Erste Group Bank: Jahreszahlen
Foot Locker: Jahreszahlen
IAG International Airlines: Jahreszahlen
LSE: Jahreszahlen
Munich Re: Jahreszahlen
Rolls Royce: 2. Quartal
Swiss Life: Jahreszahlen
UBS: Geschäftsbericht

Presse- und Analystenkonferenzen
Auf boersen-zeitung.de finden Sie in den Zusatzdiensten unter Audio/Video einen Link zur Liveübertragung des Conference Calls von BASF (14 Uhr).
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen: Bilanz-PK

Hauptversammlungen
Agricultural Bank of China (ao.)












21

0.851492 s