DAX Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 13.713,50-1,78% TecDAX Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.243,50-1,16% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.577,00-1,57% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 30.732,00-0,87% Gold: 1.826,50-0,06% EUR/USD: 1,20750,00%
Redaktion


Vorschau (19:29)

Chinas Volkskongress ist im Gange. Es lichten sich Rauchschwaden, was die Prioritätensetzung einer mit reichlich Vorschusslorbeer angetretenen Regierung angeht. Premierminister Li Keqiang lässt es sich nicht nehmen, für 2014 ein noch immer relativ flottes Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) und fühlbare Fortschritte bei der Umsetzung einer sehr umfangreichen Reformagenda anzuvisieren. Konjunkturbeobachter werfen aber die Frage auf, ob sich diese Ziele nicht beißen: Die Regierung verspricht marktorientierte Reformen auf dem Weg zu einem nachhaltigeren und ökologisch verträglicheren Wachstumsmodell. Der Umweltverschmutzung wird plakativ der Krieg erklärt. Die im Finanzsystem für einiges Knistern sorgenden Verschuldungsrisiken sollen im Zaum gehalten werden. Dem Überkapazitätsproblem in der Schwerindustrie will man hart zu Leibe rücken. Die Zielvorgabe eines BIP-Wachstums von 7,5 % aber wird aufrechterhalten. Schon macht das Schlagwort „Mission Impossible“ die Runde. Dahinter steht die Sichtweise, dass erfolgversprechende Reformen nur dann erreicht werden, wenn man bereit ist, auf die Bremse zu treten. Wie kann das BIP-Wachstum auf denselben Umdrehungen gehalten werden, wenn man den an allen Ecken und Enden sichtbaren negativen Konsequenzen eines zu einseitigen Wachstumsmodells zu Leibe rücken möchte? Es werden mit anderen Worten zunächst die tief hängenden Früchte gepflückt und schwierigere Unterfangen auf die lange Bank geschoben.
Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 8.3.2014: Leitartikel von Norbert Hellmann auf Seite 6

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=19623&titel=Leitartikel-zur-chinesischen-Waehrungspolitik:-Tief-haengende-Fruechte-
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook


Termine des Tages
Montag, 18.1.2021

Ergebnisse
Fraport: Verkehrszahlen Dezember
Repsol: Umsatz 4. Quartal
Rio Tinto: Operation Report 4. Quartal

Hauptversammlungen
RSA Insurance (ao.)