Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.393,00-0,86% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.580,25-0,80% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.196,00-0,93% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.464,00+0,50% Gold: 1.221,14+0,59% EUR/USD: 1,14180,00%
Redaktion

wf Berlin - Das Präsidium der Vertretung der privaten Banken BdB ist neu formiert. Der Vorstand wählte nach Verbandsangaben den Vorstandsvorsitzenden der National-Bank, Thomas A. Lange, in das dreiköpfige Gremium. Präsident ist Hans-Walter Peters, persönlich haftender Gesellschafter von Berenberg. Lange und John Cryan, Vorstandschef der Deutschen Bank, sind seine Stellvertreter. Lange tritt an die Stelle von Andreas Schmitz, Aufsichtsratschef von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Schmitz, der auch aus dem elfköpfigen Vorstand ausscheidet, führte den Verband von 2009 bis 2013 als Präsident. Mit Lutz R. Raettig, Aufsichtsratsvorsitzender der deutschen Niederlassung von Morgan Stanley, scheidet ein weiterer gestandener Vertreter des privaten Kreditgewerbes aus dem Vorstand aus. Neu in das Gremium wählte die Delegiertenversammlung Dorothee Blessing, die das Deutschland-Geschäft von J.P. Morgan verantwortet, und Wolfgang Kuhn, Vorstandssprecher der Südwestbank. Das private Bankgewerbe trifft sich in Berlin zum 21. Deutschen Bankentag.

- Bericht Seite 3

Börsen-Zeitung, 06.04.2017, Autor Angela Wefers, Berlin, Nummer 68, Seite 1, 141 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2017068003&titel=Bankenverband-formiert-neues-Spitzengremium
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Banken & Finanzen
Themendossiers zu Banken & Finanzen


Termine des Tages
Montag, 19.11.2018

Ergebnisse
Sumitomo Mitsui Financial Group: 2. Quartal




























22

0.118459 s