Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.162,50+0,09% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.912,25+1,34% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.386,00+0,01% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.824,00-0,16% Gold: 1.273,65-0,07% EUR/USD: 1,1161-0,03%
Redaktion


Hammond spart sich großen Wurf

Britischer Schatzkanzler legt Milliarden für Brexit zurück - Haushaltswächter erwarten weniger Wachstum
Von Andreas Hippin, London

Der britische Schatzkanzler Philip Hammond ist bei seinem Autumn Statement, dem seit einigen Jahren die Bedeutung eines Mini-Haushalts zukommt, vor einem großen Wurf zurückgeschreckt. Der hätte aus ...

Börsen-Zeitung, 23.11.2017, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 225, Seite 7, 532 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2017225039&titel=Hammond-spart-sich-grossen-Wurf
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Konjunktur & Politik
Themendossiers zu Konjunktur & Politik
Länderratings


Termine des Tages
Donnerstag, 23.05.2019

Ergebnisse
Best Buy: 1. Quartal
CTS Eventim: 1. Quartal
HP: 2. Quartal
Tate & Lyle: Jahr

Presse- und Analystenkonferenzen
Nordzucker: Bilanz-PK
Novartis: Investorenkonferenz

Hauptversammlungen
Amadeus Fire
Deutsche Real Estate
Deutsche Bank
DFV Deutsche Familienversicherung
DowDuPont (ao.)
Hamburg Commercial Bank
Lanxess
Mutares
Pfeiffer Vacuum
Salzgitter
Singulus
United Internet
Wacker Chemie
Westwing
Zur Rose

Sonstiges
Luftfahrtbehörde FAA: Internationales Treffen zu den Problemen bei den Boeing-Maschinen des Typs 737 Max, Washington
17. Internationaler Retail-Bankentag der Börsen-Zeitung, Frankfurt




























22

0.130556 s