Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 10.353,50-0,50% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.748,75-0,54% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.850,00-0,49% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 23.314,00-0,53% Gold: 1.648,03+0,06% EUR/USD: 1,0856-0,04%
Redaktion

ab Düsseldorf - Kurz vor Weihnachten haben gleich zwei Großaktionäre ihre Beteiligung am Chemiekonzern Lanxess aufgestockt. Wie die Kölner gestern bekannt gaben, hat der viel beachtete US-Investor Warren Buffett seine Beteiligung am 21. Dezember von 3 % auf 5,01 % aufgestockt. Gehalten wird der Anteil über den Rückversicherer General Re. Am selben Tag stockte der singapurische Staatsfonds GIC das Lanxess-Paket auf 5,01 (zuvor: 3,3) % auf. Die Nachricht sorgte an der Börse für Auftrieb. Der MDax-Wert drehte in positives Terrain und legte bis zum Handelsende 1,8 % auf 66,70 Euro zu. Lanxess bringt damit 6,1 Mrd. Euro auf die Waage. Neben Buffett und GIC zählen BlackRock, The Capital Group und Norges Bank mit jeweils gut 5 % zu den größten Einzelinvestoren.

Börsen-Zeitung, 29.12.2017, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 249, Seite 1, 122 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2017249007&titel=Buffett-faehrt-Lanxess-Anteil-hoch
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: LANXESS AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video


Serien zu Unternehmen & Branchen
Themendossiers zu Unternehmen & Branchen


Termine des Tages
Donnerstag, 9.4.2020

Ergebnisse
Bauer: Jahresergebnis
Gerresheimer: 1. Quartal
Gerry Weber International: Jahresergebnis
Sodexo: 2. Quartal












21

0.441173 s