Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.672,50+0,09% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.802,75+0,03% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.588,00-0,04% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.026,00-0,03% Gold: 1.488,86-0,26% EUR/USD: 1,1131+0,06%
Redaktion

Kampf gegen europäische Einlagensicherung

ski Frankfurt - Die 386 deutschen Sparkassen blicken auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Entgegen früheren skeptischen Ausblicken aufgrund von Niedrig-, Null- und Negativzinsen erwirtschafteten die Institute 2017 einen Jahresüberschuss von 2,2 Mrd. Euro - ein Anstieg um mehr als 7 % im Vergleich zum Vorjahr. Der Rückgang des Zinsüberschusses konnte durch ein verbessertes Provisionsergebnis nahezu kompensiert werden. Gemessen an ihrer addierten Bilanzsumme von 1,2 Bill. Euro sind die Sparkassen mehr als zweieinhalbmal so groß wie zum Beispiel die Commerzbank. Sie schlossen weitere rund 500 Filialen und drückten dadurch sowie den sozialverträglichen Abbau von knapp 8 600 Beschäftigten auf zuletzt gut 216 000 Mitarbeiter die Kosten sogar leicht unter das Vorjahresniveau.

Auf der Bilanzpressekonferenz wandte sich Sparkassenverbandspräsident Helmut Schleweis vehement gegen eine Vergemeinschaftung der europäischen Einlagensicherung. Über Solidarität könne man mit den Sparkassen immer reden, "aber nicht über einen systematischen Griff in unsere Kassen". Für diese Position werde man zugunsten der Kunden notfalls auch kämpfen.

- Kommentar auf dieser Seite

- Schwerpunkt Seite 5

Börsen-Zeitung, 08.03.2018, Autor Bernd Wittkowski, Frankfurt, Nummer 47, Seite 1, 163 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2018047007&titel=Sparkassen-trotzen-dem-belastenden-Zinsumfeld
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Banken & Finanzen
Themendossiers zu Banken & Finanzen


Termine des Tages
Freitag, 18.10.2019

Ergebnisse
Abbott Laboratories: 3. Quartal
AMD: 3. Quartal
American Express: 3. Quartal
BB Biotech: 3. Quartal
BNP Paribas: 3. Quartal
Coca-Cola: 3. Quartal
Danone: Umsatz 3. Quartal
Ebay: 3. Quartal
Intercontinental Hotels: Trading Update 3. Quartal
London Stock Exchange Group: Trading Update 3. Quartal
Remy Cointreau: Umsatz 2. Quartal
Schlumberger: 3. Quartal
State Street: 3. Quartal
Volvo: 3. Quartal


 


























21

0.148412 s