Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.393,00-0,86% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.580,25-0,80% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.196,00-0,93% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.464,00+0,50% Gold: 1.221,14+0,59% EUR/USD: 1,14180,00%
Redaktion

ge Berlin - Der Online-Möbelversender Home24, der Finanzkreisen zufolge bis zum Sommer an die Frankfurter Börse strebt, hat in den vergangenen zwei Jahren deutliche Fortschritte auf dem Weg zur Profitabilität gemacht. Allerdings zeigt sich Co-CEO Marc Appelhoff im Interview der Börsen-Zeitung unzufrieden mit dem 2017er Wachstumstempo. Im Unterschied zu anderen Plattformen biete die Beteiligung der Start-up-Schmiede Rocket Internet nicht nur Möbel und Wohnaccessoires von Drittanbietern, sondern auch günstige und margenstarke Eigenmarken. Zudem sei der Service besser als anderswo mit Kundenberatung und kostenloser Lieferung und Retouren. Da bislang nur wenig online bestellt werde gebe es enormes Potenzial.

- Interview Seite 10

Börsen-Zeitung, 23.03.2018, Autor Ulli Gericke, Berlin, Nummer 58, Seite 1, 100 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2018058008&titel=Home24-sieht-enormes-Potenzial
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Unternehmen & Branchen
Themendossiers zu Unternehmen & Branchen


Termine des Tages
Montag, 19.11.2018

Ergebnisse
Sumitomo Mitsui Financial Group: 2. Quartal




























22

0.130511 s