Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.436,00+0,30% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.593,75+0,18% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.202,50+0,06% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.082,00-0,03% Gold: 1.209,75-0,10% EUR/USD: 1,1309-0,02%
Redaktion

Neuer Indikator soll vor Rezession warnen

ba Frankfurt - Ökonomen sehen die deutsche Wirtschaft derzeit weiter in der Hochkonjunktur, auch wenn sie eben noch reihenweise die Wachstumsprognosen für das laufende Jahr gesenkt haben. Das aktuelle Konjunkturbild wird vor allem als temporäre "Delle" beschrieben. Angesichts von Länge und Stärke des andauernden Aufschwungs könnte man glauben, dass das Konzept der Konjunkturzyklen nicht mehr haltbar wäre - in der Vergangenheit aber waren solche Aussagen stets Hinweise auf eine Rezession. Die Frage, ob die hiesige Wirtschaft vor einem Abschwung steht oder nicht, will Kiel Economics, eine Ausgründung aus dem Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW), mit Hilfe der neuen "Konjunkturampel" beantworten. Mittels 50 volks- und finanzwirtschaftlicher sowie sozialer Kennzahlen wird die Wahrscheinlichkeit geschätzt, dass sich die deutsche Wirtschaft 2018 in einer ähnlichen gesamtwirtschaftlichen Lage befindet wie 2008/09, 2002/03, 1992/93, 1981/82, 1974/75 und 1966/67, den bisherigen Rezessionsjahren der Nachkriegszeit. Die Ampel, die künftig quartalsweise in der Börsen-Zeitung erscheinen wird, steht "klar auf Grün - grüner wird es nicht für die Konjunktur", erklärt Institutschef Carsten-Patrick Meier.

- Schwerpunkt Seite 7

Börsen-Zeitung, 22.06.2018, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 117, Seite 1, 167 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2018117004&titel=Konjunkturampel-steht-auf-Gruen
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Konjunktur & Politik
Themendossiers zu Konjunktur & Politik
Länderratings


Termine des Tages
Donnerstag, 15.11.2018

Ergebnisse
Applied Materials: 4. Quartal
BayernLB: 3. Quartal
Bouygues: 3. Quartal
Demire: 3. Quartal
Henkel: 3. Quartal
K+S: 3. Quartal
LPKF Laser: 3. Quartal
Nvidia: 3. Quartal
Singulus: 3. Quartal
Sixt: 3. Quartal
Vallourec: 3. Quartal
Vivendi: 3. Quartal
Wal-Mart: 3. Quartal




























21

0.129825 s