Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.415,00-0,15% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.596,50-0,79% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.263,00-0,08% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.920,00-0,21% Gold: 1.335,98-0,35% EUR/USD: 1,1353+0,06%
Redaktion

dpa-afx Köln/Berlin - Das Karrierenetzwerk Xing will die Suche nach Fachkräften vereinfachen und hat auf einer Messe für Personal-Management in Köln am Montag dafür eine neue Plattform vorgestellt. Sie verzahnt das Netzwerk des Hamburger Unternehmens mit der Management-Software des vor gut einem Jahr von Xing übernommenen Start-ups Prescreen. Auf der Plattform erhalten Personaler künftig unter anderem einen direkten Zugang zu den mehr als 14 Millionen Mitgliedern des Xing-Netzwerks. "Eine solche Lösung gibt es so am Markt noch nicht", sagte Andreas Altheimer, Mitgründer des Wiener Unternehmens Prescreen.

Von der Stellenausschreibung über die Verwaltung der Bewerbungen und der direkten Ansprache bis hin zur Einstellung sollen auf der Plattform nahtlos alle Schritte erfolgen. "Wir bieten damit alles aus einer Hand", so Jost Schatzmann, Produktverantwortlicher bei Xing E-Recruiting. Auch Bewerbungen per E-Mail, online oder per Brief sollen einfach eingepflegt werden können. Nach Einverständnis der Kandidaten können Bewerber aus dem Xing-Netzwerk in das System mit aufgenommen werden.

Mit 25 Testkunden habe man die neue Plattform für zwei Monate erfolgreich getestet, sagte Schatzmann. Der Marktstart sei für diesen Dienstag geplant.

 
Börsen-Zeitung, 11.09.2018, Autor dpa-afx Köln/Berlin, Nummer 174, Seite 7, 173 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2018174037&titel=Xing-startet-neue-Plattform
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Artikel-PDF    
Unternehmensbereich: XING SE
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video


Xing AG293,50 Kursentwicklung +1,91%in den Pushdienst einfügen


Serien zu Unternehmen & Branchen
Themendossiers zu Unternehmen & Branchen


Termine des Tages
Donnerstag, 21.02.2019

Ergebnisse
Accor: Jahr
Adva Optical: Jahr
Anglo American: Jahr
Axa: Jahr
BAE Systems: Jahr
Barclays: Jahr
Bouygues: Jahr
Centrica: Jahr
Dropbox: Jahr
First Solar: Jahr
Fuchs Petrolub: Jahr
Henkel: Jahr
Hewlett-Packard: 1. Quartal
HP Enterprise: 1. Quartal
Indus: Jahr
Krones: Jahr
Kudelski: Jahr
Møller-Mærsk: Jahr
Orange: Jahr
Pfeiffer Vacuum: Jahr
Saint-Gobain: Jahr
Swiss Re: Jahr
Takkt: Jahr
Telecom Italia: Jahr und Strategieplan 2019 bis 2021
Telefónica: Jahr
Valeo: Jahr
Veolia Environnement: Jahr

Sonstiges
Auf boersen-zeitung.de finden Sie in den Zusatzdiensten unter Audio/Video einen Link zur Liveübertragung der Bilanzpressekonferenz von Hochtief (14 Uhr).




























21

0.725080 s