Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.170,50+0,85% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.908,50+0,44% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.362,50+0,72% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.274,00+0,79% Gold: 1.202,13+0,22% EUR/USD: 1,1675-0,03%
Redaktion

Volkswagen AG

ste Hamburg - Auf Volkswagen kommen im Zusammenhang mit dem Dieselabgasskandal weitere Schadenersatzforderungen zu. Auf Grundlage eines im Juni vom Bundestag verabschiedeten Gesetzes kündigte der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) eine Musterfeststellungsklage an, mit der Käufer von Dieselfahrzeugen mit manipulierter Abgassteuerung entschädigt werden sollen. Die Klage, die vom ADAC unterstützt wird, will der Verband nach Inkrafttreten des Gesetzes am 1. November beim Oberlandesgericht (OLG) Braunschweig einreichen, wo derzeit auch das Kapitalanleger-Musterverfahren der Deka Investment gegen VW und die Porsche SE geführt wird.

- Kommentar auf dieser Seite

- Bericht Seite 7

Börsen-Zeitung, 13.09.2018, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 176, Seite 1, 88 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2018176006&titel=Neue-Klage-gegen-Volkswagen
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Volkswagen AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video


Serien zu Unternehmen & Branchen
Themendossiers zu Unternehmen & Branchen


Termine des Tages
Mittwoch, 19.09.2018

Ergebnisse
Kingfisher: 2. Quartal

Hauptversammlungen
Bastei Lübbe
China Evergrande (ao)

Sonstiges
Acea: Pkw-Neuzulassungen Juli/August
Adecco Investor Day
Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat




























22

0.319301 s