Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.482,00+0,16% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.802,75+0,48% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.555,00+0,11% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.802,00-0,25% Gold: 1.494,03+0,17% EUR/USD: 1,1030+0,04%
Redaktion



RECHT UND KAPITALMARKT - KANZLEIEN IM GESPRÄCH
Nach der Fusion sind "Qualität und Quantität der Mandate deutlich gestiegen"
Von Walther Becker, Frankfurt

Des einen Leid ist des anderen Freud: eine immer stärkere Regulierung, wachsende Bedeutung des Wettbewerbsrechts in Übernahmeprozessen, die zunehmende Komplexität des Steuerrechts und eine steigende Zahl von ...

Börsen-Zeitung, 24.08.2019, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 162, Seite 9, 629 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2019162048&titel=Arnold---Porter-setzt-auf-Litigation-und-Kartellrecht
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook


Termine des Tages
Dienstag, 15.10.2019

Ergebnisse
Citigroup: 3. Quartal
Goldman Sachs: 3. Quartal
Johnson & Johnson: 3. Quartal
J.P. Morgan Chase: 3. Quartal
Rio Tinto: 3. Quartal
Telekom Austria: 3. Quartal
United Continental: 3. Quartal
United Health: 3. Quartal
Wells Fargo: 3. Quartal

Hauptversammlungen
Travel24.com

Sonstiges
11. Maschinenbau-Gipfel, Berlin
Urteil im Prozess gegen die Großbank UBS wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung, Mannheim




























21

0.797935 s