Redaktion

bn Frankfurt - Die ING-DiBa zeigt Optimismus für das Geschäft der Konsumentenfinanzierung. Bei der ING-Tochter wirft dieses Segment eine höhere Eigenkapitalrendite ab als die Baufinanzierung, wie Vize-Chef Bernd Geilen auf dem 1. Symposium "Kreditgeschäft der Zukunft" der Börsen-Zeitung in Zusammenarbeit mit PwC sagte. Er sprach von einem "superrentablen Geschäft". Auch in der Baufinanzierung falle die Eigenkapitalverzinsung gleichwohl "zufriedenstellend" aus. Für 2018 weist die Holding ING Deutschland konzernweit einen Return on Equity von 18,9 % aus nach 19 % im Jahr davor. Sein Bestandsvolumen aus Konsumentenkrediten hat das Haus im vergangenen Jahr um 1,2 Mrd. auf 8,7 Mrd. Euro hochgefahren.

- Bericht Seite 4

Börsen-Zeitung, 08.11.2019, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 215, Seite 1, 103 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2019215003&titel=Konsumkredite-erfreuen-ING-DiBa
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Banken & Finanzen
Themendossiers zu Banken & Finanzen


Termine des Tages
Dienstag, 19.11.2019

Ergebnisse
Alcon: 3. Quartal
Campbell Soup: 1. Quartal
Easyjet: Jahr
Home Depot: 3. Quartal
Kohl’s: 3. Quartal

Hauptversammlungen
Total (ao.)

Sonstiges
EIOPA: 9th Annual Conference „Insurance and Pensions: Securing the Future“, Frankfurt


 


























21

0.149527 s