Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 9.548,50-5,23% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.485,50-4,64% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.707,50-5,27% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 21.566,00-4,30% Gold: 1.626,15+0,07% EUR/USD: 1,11400,00%
Redaktion

Korruptionsverfahren schlägt ins Kontor

sck Toulouse - Trotz rekordhoher Flugzeugauslieferungen hat Airbus einen Jahresverlust von 1,4 Mrd. Euro verbucht, mehr als der angeschlagene Rivale Boeing verloren hat. Sonderaufwendungen schlugen 2019 ins Kontor. Die Rückstellungen von 3,6 Mrd. Euro für das Korruptionsverfahren und Mehrkosten von 1,2 Mrd. Euro in der Militärfliegerreihe A400M sorgten für das größte Defizit des Konzerns seit dem Börsengang. An der Pariser Börse büßte die Aktie 2,8 % auf 132,80 Euro ein.

Nach diesem Rückschlag deutete Konzernchef Guillaume Faury zur Bilanzvorlage am Airbus-Hauptsitz in Toulouse an, dass 2019 eine Ausnahme war. Mit höheren Absatzzahlen im Zivilgeschäft strebt er 2020 einen neuen Bestwert im operativen Ergebnis vor Sondereffekten an. Während Boeing wegen des Desasters mit dem Modell 737 Max ihre Produktion drosselt, setzt Airbus ihren Höhenflug fort. Aufgrund der bis 2025 ausverkauften Fertigung im Mittelstreckensegment kann aber Airbus von der Krise des Wettbewerbers laut Faury derzeit nicht profitieren. Derweil kauften die Europäer den geschwächten Partner Bombardier für 591 Mill. Dollar aus der Regionalflugzeugserie A220 heraus.

- Kommentar auf dieser Seite

Schwerpunkt Seite 11

Börsen-Zeitung, 14.02.2020, Autor sck Toulouse, Nummer 31, Seite 1, 169 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2020031005&titel=Sonderlasten-brocken-Airbus-Rekordverlust-ein
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Airbus SE
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video


Serien zu Unternehmen & Branchen
Themendossiers zu Unternehmen & Branchen


Termine des Tages
Montag, 30.3.2020

Ergebnisse
Biotest: Jahresergebnis
Cancom: Jahresergebnis
ElringKlinger: Bilanz-PK (als Webcast)
Grammer: Jahresergebnis
Indus Holding: Jahresergebnis
RIB Software: Jahresergebnis
Software AG: Geschäftsbericht
Ströer: Jahresergebnis
Wüstenrot & Württembergische: Jahresergebnis












22

0.198606 s