Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 13.151,00-0,75% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.122,25+0,42% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.286,50-1,11% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.736,00-0,66% Gold: 1.950,30+0,18% EUR/USD: 1,1842+0,03%
Redaktion

ski Frankfurt - Noch im November hatte die Helaba für das Geschäftsjahr 2019 ein Vorsteuerergebnis auf dem Vorjahresniveau von 443 Mill. Euro in Aussicht gestellt. Tatsächlich verabschiedet sich der Vorstandsvorsitzende Herbert Hans Grüntker, der Ende Mai in den Ruhestand geht, nun mit einem 20-prozentigen Gewinnsprung auf 533 Mill. Euro. Dazu trug neben Sondereffekten wie der Übernahme der vormaligen Dexia Kommunalbank Deutschland ein vor allem im vierten Quartal lebhaftes Kundengeschäft bei. Die Helaba gehe "aus einer starken Position in die nun vor uns allen liegende schwierige Zeit", sagte Grüntker. Die Folgen des Coronavirus seien nicht abschätzbar, eine Prognose daher nicht möglich.

- Bericht Seite 2

Wertberichtigt Seite 6

Börsen-Zeitung, 26.03.2020, Autor Bernd Wittkowski, Frankfurt, Nummer 60, Seite 1, 107 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2020060005&titel=Helaba-zeigt-Staerke-vor-schwieriger-Zeit
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video


Serien zu Banken & Finanzen
Themendossiers zu Banken & Finanzen


Termine des Tages
Montag, 21.9.2020

Hauptversammlungen
Fedex
Unilever (ao.)

Presse- und Analystenkonferenzen
Hannover Rück: Telefon-PK zum Rendez-Vous de Septembre












22

0.502015 s