Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 9.547,00-0,75% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.571,25-0,24% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.661,00-1,35% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 21.070,00-1,53% Gold: 1.616,40+0,29% EUR/USD: 1,08120,00%
Redaktion

ak Köln - Eon zeigt sich in der Krise robust und verspricht für die nächsten Jahre steigende Gewinne. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) soll bis 2022 jährlich um 7 bis 9 % zulegen, der Gewinn je Aktie durch niedrigere Finanzierungskosten noch etwas schneller steigen. Europas größter Stromverteilnetzbetreiber verspricht trotz der Auswirkungen der Coronakrise eine mindestens stabile Dividende in den kommenden Jahren, die Dividendenpolitik sieht eigentlich eine jährliche Erhöhung um 5 % vor. In den nächsten drei Jahren sollen 13 Mrd. Euro investiert werden. Im Dax gehörten die Eon-Titel am Mittwoch zu den Tagesgewinnern, Analysten äußerten sich zufrieden mit den Ankündigungen. Viele bestätigten ihre Kaufempfehlungen.

- Bericht Seite 9

Börsen-Zeitung, 26.03.2020, Autor Antje Kullrich, Köln, Nummer 60, Seite 1, 108 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2020060007&titel=Eon-demonstriert-Zuversicht
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: E.ON SE
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video


Serien zu Unternehmen & Branchen
Themendossiers zu Unternehmen & Branchen


Termine des Tages
Montag, 6.4.2020

Hauptversammlungen
Banca Monte die Paschi die Siena
Swisscom












22

0.529261 s