Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.594,50+0,39% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.067,00+0,20% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.182,00+0,25% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 28.380,00+0,41% Gold: 1.904,51-0,87% EUR/USD: 1,1819-0,28%
Redaktion

bn Frankfurt - Die Coronakrise hat Hedgefonds im Startquartal die schwächste Performance seit der Finanzkrise beschert. Nach Angaben des Datendienstleisters Eurekahedge haben die Manager der Branche von Januar bis März assetgewichtet ein Minus von 8,95 % eingefahren. Schlechter schnitten die Freistilanleger nur im dritten Quartal 2008 ab, als sie einen Wertverlust von 10,71 % produzierten. Damals sollte im Schlussquartal 2008 eine weitere Einbuße von gut 6 % folgen.

Auf Long-Positionen im Aktienmarkt setzende Manager sind im März im Kielwasser des Marktes mit knapp 20 % in die Tiefe gerauscht. Auf Volatilität wettende Fonds haben derweil durchschnittlich 23,1 % an Wert gewonnen.

- Bericht Seite 3

Börsen-Zeitung, 10.04.2020, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 71, Seite 1, 104 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2020071006&titel=Hedgefonds-fahren-hohe-Verluste-ein
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Banken & Finanzen
Themendossiers zu Banken & Finanzen


Termine des Tages
Freitag, 23.10.2020

Ergebnisse
ABB: 3. Quartal
Air Liquide: 3. Quartal
Atoss Software: 3. Quartal
Barclays: 3. Quartal
BB Biotech: 3. Quartal
Ceconomy: 3. Quartal
Daimler: 3. Quartal
Electrolux: 3. Quartal
Faurecia: 3. Quartal
Goodyear: 3. Quartal
KWS Saat: 3. Quartal
LSE: 3. Quartal
Norsk Hydro: 3. Quartal
Renault: 3. Quartal
Schindler: 3. Quartal
Signify: 3. Quartal












21

0.130120 s