DAX Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 13.855,50+1,04% TecDAX Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.274,00+0,94% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.605,00+0,78% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 30.840,00+0,35% Gold: 1.836,95+1,47% EUR/USD: 1,2079+0,10%
Redaktion


Abwärtsdruck auf Preise lässt vorübergehend nach

Lagarde: Brauchen bis Mitte 2021 "Sicherheitsnetz"
gertect
Quelle: gertect

rec Frankfurt - Die Inflation im Euroraum hat im Juli auf niedrigem Niveau überraschend leicht angezogen. Die Verbraucherpreise stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 0,4 %, wie das Statistikamt Eurostat ...

Börsen-Zeitung, 01.08.2020, Autor Stefan Reccius, Frankfurt, Nummer 146, Seite 5, 293 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2020146024&titel=Abwaertsdruck-auf-Preise-laesst-voruebergehend-nach
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Konjunktur & Politik
Themendossiers zu Konjunktur & Politik
Länderratings


Termine des Tages
Dienstag, 19.1.2021

Ergebnisse
Alstom: 3. Quartal
Bank of America: 4. Quartal
BHP Group: Production Report 1. Halbjahr
Goldman Sachs: 4. Quartal
Halliburton: 4. Quartal
Lindt & Sprüngli: Jahr
Logitech: 3. Quartal
Netflix: 4. Quartal
State Street: 4. Quartal

Presse- und Analystenkonferenzen
Telefónica Deutschland: Strategie-Update
Online-Jahres-PK des Verbands der Automobilindustrie (VDA) u. a. mit VDA-Präsidentin Hildegard Müller

Hauptversammlungen
EDP (ao.)