DAX Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 13.713,50-1,78% TecDAX Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.243,50-1,16% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.577,00-1,57% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 30.732,00-0,87% Gold: 1.827,64-1,04% EUR/USD: 1,20750,00%
Redaktion

ms/bn Frankfurt - Beim europaweiten Zahlungssystem Target2 ist es nicht nur Ende Oktober zu einem Ausfall gekommen, sondern gleich viermal binnen der vergangenen zwölf Monate. Das hat EZB-Präsidentin Christine Lagarde gestern bei einer virtuellen Anhörung im EU-Parlament mitgeteilt. Der Ausfall Ende Oktober hatte hohe Wellen geschlagen und den Finanzausschuss des Bundestages auf den Plan gerufen. Am Montag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) eine "unabhängige Überprüfung" angekündigt. "Ich bin darüber besorgt", sagte Lagarde gestern zu den wiederholten Ausfällen. Der CSU-Europaabgeordnete Markus Ferber nannte die Ausfälle "erschreckend" und ein "Risiko für die Finanzstabilität".

- Bericht Seite 3

Börsen-Zeitung, 20.11.2020, Autor Mark Schrörs/Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 224, Seite 1, 95 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2020224003&titel=Lagarde-besorgt-wegen-Target2
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook



Serien zu Banken & Finanzen
Themendossiers zu Banken & Finanzen


Termine des Tages
Montag, 18.1.2021

Ergebnisse
Fraport: Verkehrszahlen Dezember
Repsol: Umsatz 4. Quartal
Rio Tinto: Operation Report 4. Quartal

Hauptversammlungen
RSA Insurance (ao.)