Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.356,00+0,37% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.620,75-0,53% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.245,00+0,05% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.868,00-0,13% Gold: 1.343,87+0,32% EUR/USD: 1,1339-0,01%
Redaktion


Vorschau (18:58)

Ab jetzt hängt Uniper am Gängelband des finnischen Staatskonzerns Fortum. Eineinhalb Jahre hatten sich Uniper-Chef Klaus Schäfer und Finanzvorstand Christopher Delbrück einigermaßen erfolgreich gegen die feindliche Übernahme zur Wehr gesetzt. Jetzt werden beide Manager im Juli zurücktreten. Schäfer gibt als Grund seine Krebserkrankung an, die es ihm nicht erlaube, am Aufbau einer strategischen Kooperation mitzuwirken. Delbrück gibt schlicht zu Protokoll, das wäre „nicht mein Weg". Damit ist für Fortum-Chef Pekka Lundmark der Weg nahezu frei, um sich den Düsseldorfer Kraftwerksbetreiber und Gasimporteur ganz einzuverleiben. Was die Finnen, die schon knapp 50 % der Anteile halten und nur wegen eines Vetos der russischen Regierung bisher nicht weiter aufstocken können, genau vorhaben, ist unbekannt. Die Intransparenz hat Methode. Schließlich will sich Fortum nicht allzu tief in die Karten schauen lassen, weil es noch einen zweiten Großaktionär gibt, der auf seine Chance zum Querschießen lauert – der Hedgefonds Elliott. Die Bandbreite der Spekulationen reicht von einer fortgesetzten bloßen Finanzbeteiligung samt künftiger Kooperation über die Übernahme der Kontrolle und Beherrschung bis hin zu einem Weiterverkauf von Uniper.


Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 13.2.2019: Leitartikel von Christoph Ruhkamp auf Seite 8

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=30301&titel=Leitartikel:-Uniper-und-der-finnische-Wolf
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Uniper SE
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video

Termine des Tages
Mittwoch, 20.02.2019

Ergebnisse
Agilent: 1. Quartal
Air France-KLM: Jahr
CTS Eventim: Jahr
Glencore: Jahr
Iberdrola: Jahr
Lloyds Banking: Jahr
Telefonica Deutschland: Jahr
Vallourec: Jahr

Presse- und Analystenkonferenzen
Fresenius: Bilanz-PK
Fresenius Medical Care: Bilanz-PK
MTU: Bilanz-PK

Hauptversammlungen
Bertrandt




























22

0.212150 s