Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.635,00+1,23% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.807,50+0,17% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.599,00+1,24% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.042,00+0,90% Gold: 1.481,47-0,67% EUR/USD: 1,1033+0,07%
Redaktion


Vorschau (18:59)

Die Erwartungen der Analysten deutscher Banken an die Aktienmärkte sind nicht sehr hoch. Für Dax, Stoxx Europe 50 und S&P 500 rechnen sie nur mit Stagnation bis geringfügigen Anstiegen. Der Euro soll sich leicht erholen. An den Rentenmärkten wird aber nicht mehr mit einem weiteren Absinken der Renditen gerechnet.


Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 10.10.2019: Berichterstattung von Dieter Kuckelkorn auf den Seiten 1 und 13

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=31729&titel=Stagnation-am-Aktienmarkt-erwartet
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook


Termine des Tages
Mittwoch, 16.10.2019

Ergebnisse
Abott: 3. Quartal
Alcoa: 3. Quartal
Ally Financial: 3. Quartal
ASML: 3. Quartal
Asos: Jahr
Bank of America: 3. Quartal
Bank of New York Mellon: 3. Quartal
BHP: 1. Quartal
Enagas: 3. Quartal
IBM: 3. Quartal
Netflix: 3. Quartal
Roche: 3. Quartal
Temenos: 3. Quartal
Tomtom: 3. Quartal
U.S. Bancorp: 3. Quartal

Sonstiges
Acea, Kfz-Neuzulassungen
Bankenverband VÖB zur Kapitalmarktprognose, Frankfurt
Commerzbank-Studie zum Finanzanlageverhalten von Unternehmen in der Zinsflaute, Frankfurt
Moody’s Banking Summit, Frankfurt




























21

0.203587 s