Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.516,50+3,50% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.272,75+1,10% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.275,00+3,17% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.276,00+2,10% Gold: 1.703,40+0,17% EUR/USD: 1,1216-0,17%
Redaktion


Vorschau (18:34)

Wir wissen, dass wir nichts wissen. So lässt sich der Stand der Dinge in Sachen Corona-Virus zusammenfassen. Der Rest ist Propaganda. Mit der Eindämmung der Infektionskrankheit ist es ein wenig so wie mit der Feinregulierung der Welttemperatur. Wissenschaftsglaube und Machbarkeitswahn sorgen für das Gefühl, alles in den Griff bekommen zu können. Wenn die chinesischen Daten zu den Neuinfektionen sinken, wird aufgeatmet, obwohl jeder wissen müsste, dass man Statistiken aus der Volksrepublik nicht für bare Münze nehmen sollte. Wenn die Neuinfektionen steigen, wird die ebenso fragwürdige offizielle Zahl der Todesfälle als Beleg dafür genommen, dass das Virus weit weniger gefährlich sei als angenommen. Wenn die Aktienkurse steigen, obwohl ein wesentlicher Teil der Weltwirtschaft gerade darniederliegt, redet man sich ein, an den Börsen werde bereits die kommende Erholung vorweggenommen. Was da auf zahllosen Kanälen verbreitet wird, sind nicht Fake News, sondern Fake Truths.


Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 15.02.2020: Leitartikel von Andreas Hippin auf Seite 6

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=32526&titel=Leitartikel-zum-Corona-Virus:-Fake-Truths
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook


Termine des Tages
Donnerstag, 4.6.2020

Ergebnisse
Broadcom: 2. Quartal
Ciena: 2. Quartal
Gap: 1. Quartal
Remy Cointreau: Jahr
Slack: 1. Quartal
Tiffany: 1. Quartal

Hauptversammlungen
Gigaset (online)
HeidelbergCement (online)
LPKF Laser (online)
Samsonite (ao.)
SMA Solar (online)












22

0.208075 s