Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.865,50+0,96% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.058,50+0,53% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.313,00+1,16% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.796,00+0,02% Gold: 1.923,90-5,13% EUR/USD: 1,1735-0,02%
Redaktion

Inhalt Index dieser Ausgabe
"Sputnik V" ohne große Studie freigegeben - Börse feiert Forschungsfortschritte

cru Frankfurt - Russland reklamiert für sich den Sieg im globalen Rennen um den weltweit ersten Impfstoff gegen das Coronavirus und will bald mit Massenimpfungen beginnen. Das russische Gesundheitsministerium hat den Impfstoff des staatlichen Gamaleya-Instituts freigegeben, der im Ausland ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 153, Seite 1, 287 Wörter


Stärkster Tagesverlust seit 2013 - Dax sehr fest - Türkische Lira erholt sich

ku Frankfurt - Der Goldpreis ist am Dienstag so stark eingebrochen wie seit dem Jahr 2013 nicht mehr. Die Notierung sackte um 4,2 % auf 1 941,71 Dollar je Feinunze ab. Im Gefolge des Goldpreises sackte die Notierung von ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Dieter Kuckelkorn, Frankfurt, Nummer 153, Seite 1, 290 Wörter


KOMMENTAR - LIRA
Die türkische Lira eilt derzeit von Rekordtief zu Rekordtief. Am Montag mussten für den Dollar erstmals ungefähr 7,40 Lira bezahlt werden. Im bisherigen Jahresverlauf hat die Lira gegenüber dem Dollar rund 18 % an Wert verloren. Marktteilnehmer halten es mittlerweile ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Dieter Kuckelkorn, Nummer 153, Seite 1, 342 Wörter


KOMMENTAR - ELEKTRONISCHE WERTPAPIERE
Eigentlich hatte man den Gesetzentwurf zu elektronischen Wertpapieren für dieses Jahr schon abgeschrieben, so still war es geworden um die Initiative unter Federführung des Bundesfinanzministeriums (BMF) zur Entmaterialisierung des Wertpapierrechts. Seit Ende Juli war das Papier im Grunde fertig, und ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Björn Godenrath, Nummer 153, Seite 1, 323 Wörter


Konsultation mit Wertpapierbranche startet

bg Frankfurt - Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat seinen Gesetzentwurf zur Einführung von elektronischen Wertpapieren vorgelegt und damit den Startschuss gegeben für die Konsultation mit den Verbänden. Die Bundesregierung strebt eine Verabschiedung des auf Inhaberschuldverschreibungen (Inhaberanleihen) beschränkten Gesetzes für 2020 ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Björn Godenrath, Frankfurt, Nummer 153, Seite 1, 150 Wörter


lee Frankfurt - Das Bundeskriminalamt (BKA) hat am Dienstag mehrere Wohn- und Geschäftsräume durchsucht, um dem Verdacht auf Steuerhinterziehung und Geldwäsche nachzugehen. Außerdem stellte die Behörde Kundenanfragen bei verschiedenen Kreditinstituten, um Informationen über die wirtschaftlichen Verhältnisse von insgesamt sechs ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Anna Sleegers, Frankfurt, Nummer 153, Seite 1, 133 Wörter


kjo Frankfurt - Die Eurozonenstaaten kommen bei der diesjährigen Refinanzierung ihrer Staatsschulden gut voran. Im Durchschnitt betrachtet liegen sie aktuell in etwa auf dem Durchschnittsniveau der Jahre 2017 bis 2019. Es ist aber zu berücksichtigen, dass das diesjährige Funding ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 153, Seite 1, 98 Wörter


GASTBEITRAG ZUR SERIE: FINANZPLÄTZE UND IHRE ZUKUNFT (5)

"Unscheinbares Ende einer Ära: Der Freitag war der letzte Tag des klassischen Parketthandels an der Frankfurter Börse." Das titelte die "Frankfurter Rundschau" im Mai 2011. Was folgte, war das Wettrüsten im Bereich des High Frequency Trading (HFT). Der ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Frank Romeike, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Analysefirma Risknet, Nummer 153, Seite 2, 946 Wörter


Gesetz zur Abschaffung der Urkundenerfordernis für Anleihen für 2020 geplant - DLT-Register bedroht Clearstreams Stellung
Mitten in die Sommerlethargie hinein begibt das Bundesfinanzministerium den Gesetzentwurf zur Entmaterialisierung des Wertpapierrechts in die Konsultation. Die Branche kann schwerlich auf den digitalen Euro drängen und dann gegen einen digitalisierten Wertpapierprozess votieren - auch wenn es Verlierer geben sollte ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Björn Godenrath, Frankfurt, Nummer 153, Seite 2, 596 Wörter


Gewinneinbruch im zweiten Quartal

Reuters Wien - Die Auswirkungen der Coronakrise haben auch bei der Raiffeisen Bank International (RBI) tiefe Spuren hinterlassen. Im zweiten Quartal schrumpfte der Gewinn unter dem Strich um gut 44 % auf 192 Mill. Euro, wie das Institut am ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Reuters Wien, Nummer 153, Seite 2, 306 Wörter


Zollbehörde FIU wegen Wirecard in der Kritik

fir Frankfurt - Die Financial Intelligence Unit (FIU) hat nach Angaben des "NDR" und der "Süddeutschen Zeitung" bis Juni nur einen Bruchteil der Verdachtsmeldungen wegen Geldwäsche bei Wirecard an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet. Beim Bayerischen Landeskriminalamt und bei der Staatsanwaltschaft ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 153, Seite 2, 166 Wörter


jsc Frankfurt - Die DekaBank hat für die Betreuung von Immobilienvermögen ein Mandat zur Datenerfassung an BNY Mellon vergeben. Die US-Wertpapierbank kümmert sich künftig um Informationen der Deka-Beteiligungsgesellschaften, über die das Sparkassenhaus einen 40 Mrd. Euro schweren Immobilienbestand überwiegend ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Jan Schrader, Nummer 153, Seite 2, 81 Wörter


Fokus auf Wachstumsmärkte in Asien und Afrika - Zwischendividende um mehr als die Hälfte gekürzt
Der US-Shareholder-Aktivist Dan Loeb hat Grund zum Feiern: Der Versicherer Prudential wird sich komplett von seinem US-Geschäft Jackson National Life trennen. Loeb hatte mit seinem Vehikel Third Point Druck in diese Richtung gemacht. Die Zentrale soll jedoch, anders als von ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 153, Seite 3, 629 Wörter


Versteckte Kommissionen für Restschuldversicherungen öffnen Hintertür

hip London - Britische Banken müssen fürchten, dass demnächst eine neue Klagewelle über sie hereinbrechen wird. Dabei geht es um den Skandal um den Verkauf nutzloser Restschuldversicherungen (PPI, Payment Protection Insurance), den die Branche hinter sich gelassen zu haben ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 153, Seite 3, 390 Wörter


Verdacht auf Steuerhinterziehung und Geldwäsche

lee Frankfurt - Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung und Geldwäsche hat das Bundeskriminalamt (BKA) am Dienstag mehrere Geschäfts- und Wohnräume sowie Banken im gesamten Bundesgebiet durchsucht. Wie aus der Mitteilung des BKA hervorgeht, stehen die Razzien bei Banken und ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Anna Sleegers, Frankfurt, Nummer 153, Seite 3, 384 Wörter


Großbank überwacht angeblich ihre Mitarbeiter

hip London - Das Information Commissioner's Office (ICO) hat sich die britische Großbank Barclays vorgenommen, der vorgeworfen wird, die Belegschaft auszuspähen. Wie der "Telegraph" zuerst berichtete, nutzte die Deutsche-Bank-Rivalin ein Programm von Sapience Analytics für eine anonymisierte Überwachung der ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 153, Seite 3, 211 Wörter


dpa-afx Berlin - Der Tatbestand der Geldwäsche soll grundlegend reformiert werden, um den Behörden die Strafverfolgung zu erleichtern. Dieses Ziel verfolgt ein Gesetzentwurf, den Justiz- und Finanzministerium am Dienstag in Berlin veröffentlicht haben. Bisher kann Geldwäsche nur dann verfolgt ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx Berlin, Nummer 153, Seite 3, 121 Wörter


Chinas Sicherheitsgesetz zieht Kreise - US-Sanktionen bringen Banken noch mehr in die Bredouille
Im Schlagabtausch zwischen China und den USA über die Folgen des chinesischen Sicherheitsgesetzes für Hongkong wissen die Finanzinstitute der Metropole nicht mehr, was sie tun sollen. Die Bedienung von verschiedenen Kundenkreisen führt je nach Auslegung von chinesischen Gesetzesstatuten und US-Sanktionsmechanismen ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Norbert Hellmann, , Nummer 153, Seite 4, 689 Wörter


Last für Versicherer aus Katastrophen steigt - Aber weniger menschengemachte Schäden in der Rezession

jsc Frankfurt - Die Assekuranz muss weltweit wieder höhere Schäden aus Naturkatastrophen stemmen - neben den Schäden der Pandemie rücken dabei insbesondere Stürme, Überschwemmungen und Waldbrände in den Blick. Im ersten Halbjahr stiegen die gesamtwirtschaftlichen Schäden aus Katastrophen - ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 153, Seite 4, 379 Wörter


Höherer Anteil für Del Vecchio an italienischer Bank

bl Mailand - Die Konsolidierung in Italiens Finanzsektor setzt sich fort. Laut der Wirtschaftszeitung "Il Sole 24 Ore" steht die Zustimmung der Europäischen Zentralbank (EZB) zu einer Verdoppelung der Beteiligung von EssilorLuxottica-Großaktionär Leonardo Del Vecchio an der Investmentbank Mediobanca ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Gerhard Bläske, Mailand, Nummer 153, Seite 4, 269 Wörter


Verband: Nur 30 Prozent der Schäden gedeckt

ak Köln - Die Schäden der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut am 4. August sind nach Angaben der Association of Insurance Companies in Lebanon (ACAL) nur zu etwa 30 % versichert. Der Versichererverband schätzt die gesamten Schäden auf ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Antje Kullrich, Köln, Nummer 153, Seite 4, 258 Wörter


GASTBEITRAG

Es ist in letzter Zeit viel von "unseren" Interessen gegenüber China die Rede. "Unser" wird dabei zumeist mit "dem Westen" gleichgesetzt. Wir wollen die Sache etwas bescheidener angehen und "nur" die Interessen Deutschlands in der Chinapolitik in den Blick ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor VWL-Professor und Leiter des Sino-German Center an der Frankfurt School of Finance & Management, Nummer 153, Seite 5, 637 Wörter


Zinserhöhung "durch die Hintertür" - Lira-Talfahrt und Inflation erhöhen Handlungsdruck - Staatspräsident Erdogan hält dagegen
Unter Investoren und Ökonomen werden angesichts der hohen Inflation und des Niedergangs der Lira Rufe nach einem Kurswechsel der türkischen Notenbank laut. Staatspräsident Erdogan fordert dagegen unbeirrt weitere Zinssenkungen. Die Zentralbank sucht nach Mitteln gegen den Währungsverfall.

rec Frankfurt - ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Stefan Reccius, Frankfurt, Nummer 153, Seite 5, 582 Wörter


ZEW-Konjunkturerwartungen legen zu - Lage wird schwächer eingeschätzt

ba Frankfurt - Die ohnehin schon hohen Konjunkturerwartungen deutscher Finanzmarktteilnehmer sind im August überraschend deutlich gestiegen. Das entsprechende vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) erhobene Barometer hat um 12,2 auf 71,5 Punkte zugelegt und notiert damit auf dem höchsten ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 153, Seite 5, 327 Wörter


Einfuhrzölle künftig wie aus Festlandchina

nh Schanghai - In den laufenden Streitigkeiten zwischen China und den USA über die Implikationen eines neuen chinesischen Sicherheitsgesetzes für Hongkongs Autonomiestatus setzen die USA einen neuen Akzent. Laut einer Mitteilung der US-Regierung dürfen mit Wirkung zum 25. September ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Norbert Hellmann, Schanghai, Nummer 153, Seite 5, 247 Wörter


rec Frankfurt - Ökonomen der Federal Reserve äußern angesichts der Coronakrise Besorgnis über die Zahlungsfähigkeit etlicher US-Unternehmen. Im ersten Quartal 2020, also in der Frühphase des tiefen Wirtschaftseinbruchs, seien die Erträge börsennotierter Unternehmen um 22 % zum Schlussquartal 2019 ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Stefan Reccius, Frankfurt, Nummer 153, Seite 5, 159 Wörter


hip London - Die Coronavirus-Pandemie hat sich in Großbritannien dank der Lohnsubventionierungsmaßnahmen der Regierung noch nicht auf die Arbeitslosenquote ausgewirkt. Wie das Statistikamt ONS mitteilte, verharrte sie in den drei Monaten bis Juni bei 3,9 %. Volkswirte hatten im ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 153, Seite 5, 180 Wörter


dpa-afx Halle/Leipzig - Eineinhalb Jahre nach der ersten Ankündigung ist die neue Cyberagentur des Bundes mit Übergangssitz in Halle offiziell gegründet worden. Eine entsprechende Urkunde sei unterzeichnet worden, teilte das Bundesverteidigungsministerium in Berlin mit. Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) sprach ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx Halle/Leipzig , Nummer 153, Seite 5, 140 Wörter


IM BLICKFELD
Von Carsten Steevens, Hamburg

Erste Reedereien wie Tui Cruises, das 2008 entstandene Joint Venture des weltweit zweitgrößten Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean und des Reisekonzerns Tui, lassen ihre Schiffe wieder in See stechen. Mitten in der Coronakrise, die das Geschäft einer erfolgsverwöhnten ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 153, Seite 6, 638 Wörter


LEITARTIKEL
Es gibt so etwas wie eine neue Normalität. Die Menschen haben sich daran gewöhnt, Schutzmasken in öffentlichen Verkehrsmitteln oder beim Einkauf zu tragen, und unter Restriktionen dürfen in Restaurants, Cafés und Biergärten wieder Gäste bedient werden. Das heißt natürlich nicht, ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Martin Dunzendorfer, Nummer 153, Seite 6, 667 Wörter


NOTIERT IN MADRID
Auf dem Weg zum Madrider Flughafen Barajas kommt man an einem silbern glitzernden, kugelförmigen Gebäude vorbei, das wie ein Ufo mitten in einer unbebauten Gegend gelandet scheint. Es ist der einzige fertige Bau eines der Mammutprojekte aus der Zeit der ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Thilo Schäfer, Nummer 153, Seite 6, 568 Wörter


WERTBERICHTIGT

Wer zuletzt mit der Deutschen Bahn unterwegs war, kam sich häufig wie im falschen Film vor. Die Szenen im Fernverkehr erinnern stark an die Zeit vor Corona. Mindestabstand? Keine Chance. Maskenpflicht? Mit Abstrichen. Händewaschen? Diese Toilette ist defekt. Dafür ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Stefan Paravicini, Nummer 153, Seite 6, 156 Wörter


WERTBERICHTIGT

Viele Börsenhändler haben sich dieser Tage im Homeoffice eingerichtet, ihren Arbeitgebern scheint das aber nicht zu schmecken. Die Arbeit von zu Hause aus erschwere die Kommunikation, den Aufbau von Kontakten und Wissen, die interne Kontrolle und die Bewertung der ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Alexander Wehnert, Nummer 153, Seite 6, 152 Wörter


WERTBERICHTIGT

London ist in diesen Sommertagen wie leer gefegt. Selbst die Milliardäre machen sich rar. Der Finanzinvestor Zenprop wird wohl eine Weile brauchen, bis er einen Käufer für die zu einem einzigen Anwesen zusammengeführte Reihenhauszeile am Londoner Regent Park findet. ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Andreas Hippin, Nummer 153, Seite 6, 149 Wörter


Russlands Impfstoffzulassung ohne groß angelegte Studie weckt Kritik - Biontech meldet Fortschritte
Russland reklamiert den Sieg im globalen Rennen um einen sicheren und wirksamen Impfstoff gegen das Coronavirus. Ohne die Ergebnisse größerer Studien abzuwarten, prescht Präsident Putin vor. Das riskante Prestigeprojekt "Sputnik V" verweist Konzerne wie AstraZeneca, Biontech und Moderna auf die ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 153, Seite 7, 581 Wörter


Erhöhtes Ausfallrisiko - Prognose im Mittel angehoben - Reparatur in russischem Kraftwerk verzögert sich

ab Düsseldorf - Die US-Sanktionsdrohungen gegen Unternehmen, die am Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 beteiligt sind, treiben dem Uniper-Vorstand zunehmen Sorgenfalten auf die Stirn. "Wir betrachten die Entwicklung mit Sorge", sagte Vorstandschef Andreas Schierenbeck bei der Vorlage des ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 153, Seite 7, 471 Wörter


Übernahme von Kandy Therapeutics - Medikamentenkandidat mit Blockbusterpotenzial

ab Düsseldorf - Mit einer Akquisition verschafft sich Bayer Zugang zu einem Medikamentenkandidaten aus dem Bereich der Frauengesundheit, dem Milliardenumsatzpotenzial zugeschrieben wird. In Summe lassen sich die Leverkusener den Kauf der britischen Kandy Therapeutics bis zu 875 Mill. Dollar ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 153, Seite 7, 368 Wörter


nh Schanghai - Nach einer langen Talfahrt kommt Chinas Kfz-Markt seit Frühling immer besser in die Gänge. Die neuen Absatzzahlen des Herstellerverbandes China Association of Auto Manufacturers (CAAM) weisen für Juli einen Anstieg der Fahrzeugauslieferungen gegenüber Vorjahr um 16,4 ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Norbert Hellmann, Schanghai, Nummer 153, Seite 7, 211 Wörter


sp Berlin - Für den Aufbau und den Betrieb von Telekommunikationsnetzen sollen in Deutschland künftig strengere Sicherheitsvorschriften gelten, ein Ausschluss bestimmter Hersteller wie des umstrittenen chinesischen Netzwerkausrüsters Huawei ist aber nicht vorgesehen. Das geht aus dem gestern veröffentlichten Entwurf ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Stefan Paravicini, Berlin, Nummer 153, Seite 7, 215 Wörter


ak Köln - Die Spannung hält an: Ob Thermo Fisher Scientific mit ihrem rund 10 Mrd. Euro schweren Übernahmeangebot für Qiagen erfolgreich war, wird nach Angaben des weltgrößten Laborausrüsters erst am Donnerstag feststehen. Die Offerte war am Montag um ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Antje Kullrich, Köln, Nummer 153, Seite 7, 214 Wörter


dpa-afx Hamburg - Der Telekomkonzern Freenet hat den Betriebsgewinn im zweiten Quartal etwas gesteigert. Beim Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebitda) fielen in den drei Monaten bis Juni 110 Mill. Euro an, ein Plus von 2 %, teilte das ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx Hamburg, Nummer 153, Seite 7, 96 Wörter


Motorenbauer will jede fünfte Stelle streichen - Kosten sollen um 100 Mill. Euro sinken - KfW-Kreditlinie
Die Nachfrage nach Deutz-Motoren ist im zweiten Quartal eingebrochen. Der defizitär arbeitende SDax-Konzern plant den Abbau von 1 000 Stellen. Das in einem Joint Venture betriebene China-Geschäft läuft dagegen gut. Ausreichend Liquidität hat sich das Unternehmen mit einer KfW-Kreditlinie gesichert.

Börsen-Zeitung, ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Antje Kullrich, Köln, Nummer 153, Seite 8, 543 Wörter


Private-Label-Spirituosen des Getränkeherstellers gefragt - Fokus auf eigene alkoholfreie Marken

md Frankfurt - Der Getränkehersteller Berentzen hat im ersten Halbjahr weniger umgesetzt und weitaus weniger verdient als in der Vorjahresperiode. Die starken Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens infolge der Covid-19-Pandemie und ihre Auswirkungen auf das Konsumverhalten hätten sich "durchaus signifikant ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 153, Seite 8, 501 Wörter


Gabelstaplerhersteller erwartet, gestärkt aus Coronakrise herauszukommen - Neue Prognose bekräftigt

ste Hamburg - Der Intralogistikkonzern Jungheinrich weist für das erste Halbjahr einen um fast 29 % auf 59,7 Mill. Euro reduzierten Gewinn aus, geht aber davon aus, gestärkt aus der Coronakrise hervorzugehen. Vorstandschef Lars Brzoska verwies bei der Vorlage ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 153, Seite 8, 455 Wörter


KURZ GEMELDET

Der weltgrößte Hersteller von Windturbinen Vestas hat trotz eines starken Umsatzwachstums im zweiten Quartal wegen Kosten für die Wartung von Turbinenblättern einen Gewinneinbruch verzeichnet. Der Betriebsgewinn vor Sonderposten ging um 75 % auf 34 Mill. Euro zurück, wie der ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Reuters, Nummer 153, Seite 8, 77 Wörter


KURZ GEMELDET

Ein Rückschlag im Streit über den Status ihrer Fahrer setzt Uber und Lyft zu. Die Aktien der beiden Fahrdienst-Vermittler fielen am Dienstag um bis zu 3 %. Ein Gericht untersagte es den Firmen, Fahrer als Subunternehmer zu klassifizieren, ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Reuters, Nummer 153, Seite 8, 75 Wörter


KURZ GEMELDET

Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce muss sich nach teurem Ärger mit seinem Antrieb für Boeings "Dreamliner" mit Problemen an den Turbinen des Airbus-Jets A350 herumschlagen. Bei der Wartung der Triebwerke an den ältesten A350-Exemplaren, die seit 2015 im Einsatz sind, ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx, Nummer 153, Seite 8, 64 Wörter


KURZ GEMELDET

Der angeschlagene Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) hat seine Pläne zur Schließung von Warenhäusern erneut reduziert. Nachdem zuletzt mehrere Warenhäuser in Berlin von der Schließungsliste gestrichen worden waren, soll nun auch das Karstadt-Warenhaus am Limbecker Platz in Essen erhalten ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx, Nummer 153, Seite 8, 63 Wörter


KURZ GEMELDET

Die britische Kaufhauskette Debenhams streicht wegen der Coronakrise weitere 2 500 Stellen. Bereits zuvor hatte sich das 1778 gegründete Unternehmen von etwa 4 000 Mitarbeitern getrennt. Neben der Pandemie belastet auch die Konkurrenz durch den Online-Handel die stark ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx, Nummer 153, Seite 8, 61 Wörter


KURZ GEMELDET

Der Mobilfunkanbieter Telefónica Deutschland schafft die Präsenzpflicht für seine Angestellten ab. Die Beschäftigten sollten künftig weitgehend eigenständig entscheiden, wo und wann sie arbeiteten, sagte Personalchefin Nicole Gerhardt dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" laut Vorabbericht. "Viele - auch mich - hat es ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Reuters, Nummer 153, Seite 8, 60 Wörter


hei Frankfurt - HMD Global, das Handy-Start-up, das seit 2016 exklusiv Feature Phones und Smartphones unter der Marke Nokia produziert, hat in einer neuen Finanzierungsrunde 230 Mill. Dollar eingeworben. Wie das junge Unternehmen mitteilt, handelt es sich um das ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 153, Seite 8, 167 Wörter


dpa-afx Bremen - Das Geschäft des Satellitenbauers OHB in Bremen ist in der Coronakrise im ersten Halbjahr 2020 geschrumpft. Insgesamt sei die Lage der Luft- und Raumfahrt aber stabiler als in anderen Branchen, sagte ein Unternehmenssprecher. Die Raumfahrtprojekte seien ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx Bremen, Nummer 153, Seite 8, 194 Wörter


Reuters Paris - Frankreichs Datenschutzbehörde CNIL hat ein Ermittlungsverfahren gegen die Kurzvideo-App Tiktok eingeleitet. Dies gab die Behörde bekannt, die im Mai eine Beschwerde gegen den Dienst erhalten hatte, der sich im Besitz des chinesischen Technologiekonzerns Bytedance befindet.

Bisher nehmen ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Reuters Paris, Nummer 153, Seite 8, 139 Wörter


Thomas Rabe trotz Bedenken von Aktionären zum Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt
Vorab gab es an der Ernennung von Thomas Rabe zum Aufsichtsratschef reichlich Kritik. In der virtuellen Hauptversammlung von Adidas kam davon wenig rüber. Eine Generaldebatte gibt es in diesem Format nicht. Bleibende Imageschäden wegen der Diskussion über Ladenmieten verneint Vorstandschef ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Joachim Herr, München, Nummer 153, Seite 9, 524 Wörter


Kupferkonzern bekräftigt Prognose - Fortgeschrittene Gespräche über Verkauf von FRP-Segment

ste Hamburg - Der Kupferkonzern Aurubis kommt nach wie vor robust durch die Coronakrise. Wie das Hamburger MDax-Unternehmen anlässlich der Vorlage von Zahlen zum dritten Quartal im Ende September ablaufenden Geschäftsjahr 2019/20 mitteilte, gelten die Finanzziele für den laufenden ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 153, Seite 9, 455 Wörter


Abgabe von Sprint an T-Mobile US stützt Ergebnis - Chipdesigner ARM vor Verkauf

mf Tokio - Nach einem Rekordverlust ist der japanische Technologieinvestor Softbank Group zum Auftakt des neuen Geschäftsjahres (ab 1.4.) in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Der Nettogewinn stieg zwischen April und Juni um 11,9 % zum Vorjahr auf 1,2 Bill. ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Martin Fritz, Tokio, Nummer 153, Seite 9, 436 Wörter


Konzern peilt nun 4 Prozent Umsatzplus an

hei Frankfurt - United Internet spürt weniger von der Coronakrise als zunächst befürchtet. Während das Management noch im Frühjahr unmittelbar nach dem Ausbruch der Pandemie in Europa für den laufenden Turnus mit einem Konzernumsatz auf Vorjahreshöhe rechnete, geht United ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 153, Seite 9, 326 Wörter


Betriebsergebnis im zweiten Quartal verdoppelt

sp Berlin - Der Online-Handel gehört bisher zu den Gewinnern der Corona-Pandemie. Das zeigen auch die Geschäftszahlen des Berliner Online-Modehändlers Zalando, der seinen Umsatz im zweiten Quartal um mehr als ein Viertel auf gut 2 Mrd. Euro gesteigert und ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Stefan Paravicini, Berlin, Nummer 153, Seite 9, 246 Wörter


Kochboxenlieferant profitiert von Pandemie

sp Berlin - Die Corona-Pandemie hat den Restaurantbesuch in den vergangenen Monaten nicht nur in Deutschland zu einem zweifelhaften Vergnügen und zeitweise ganz unmöglich gemacht. Davon profitiert Hello-fresh, ein Anbieter von Kochboxen, die mit Rezepten und abgemessenen Zutaten direkt ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Stefan Paravicini, Berlin, Nummer 153, Seite 9, 210 Wörter


PERSONEN
Von Daniel Schauber, Frankfurt

Es sind ungemütliche Zeiten für lasterhafte CEOs. Der spektakuläre Fall von Ex-McDonald's-Boss Steve Easterbrook, der im vergangenen Jahr wegen einer Büroaffäre gehen musste und nun auch noch von der Fastfoodkette verklagt wird (vgl. BZ vom ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Daniel Schauber, Frankfurt, Nummer 153, Seite 12, 1116 Wörter


PERSONEN
lee - Der neue Vorstandsvorsitzende des skandalgeschüttelten Frankfurter Kreisverbands der Arbeiterwohlfahrt, Steffen Krollmann, hat bei seinem früheren Arbeitgeber offenbar verbrannte Erde hinterlassen. Wie die Volksbank Braunschweig Wolfsburg - kurz Volksbank BraWo - bereits in der vergangenen Woche in einer galligen ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Anna Sleegers, Nummer 153, Seite 12, 270 Wörter


PERSONEN
mf - Nach 15 Jahren an der Spitze von Mitsubishi Motors, wechselweise als Präsident, CEO und Chef des Verwaltungsrates, zieht sich Osamu Masuko (71) aus Gesundheitsgründen zurück. Er bleibt Berater von CEO Takao Kato, will sich jedoch auf seine medizinische ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Martin Fritz, Nummer 153, Seite 12, 229 Wörter


PERSONEN
dpa-afx - Der Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum AG hat nach beendetem Übernahmekampf seinen Vorstand neu aufgestellt. In das Gremium berufen werden zum 15. August Christian Höftberger und zum 1. September Stefan Schranz, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Beide kommen aus dem ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor dpa-afx, Nummer 153, Seite 12, 158 Wörter


PERSONEN
kb - First State Investments hat Emmanuel Litique zum Leiter der Niederlassung Frankfurt berufen. Er ist für das Wholesale und institutionelle Vertriebsgeschäft in Deutschland und Österreich verantwortlich - zusätzlich zu seiner Funktion als Niederlassungsleiter, die derzeit noch der Genehmigung durch ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Karin Böhmert, Nummer 153, Seite 12, 138 Wörter


PERSONEN
sp - Ein Manager des Berliner Medienhauses Axel Springer soll die Video-App Tiktok des chinesischen Internetkonzerns Bytedance in Deutschland voranbringen. Die Firma hat Tobias Henning (41), der bei Springer zuletzt die online verfügbaren Bezahlinhalte von "Bild" und "Welt" verantwortete, als ... mehr
Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Stefan Paravicini, Nummer 153, Seite 12, 130 Wörter


GASTBEITRAG

Seit Januar 2020 werden in Deutschland Geschäftsmodelle reguliert, die sich mit digitalen Vermögenswerten wie Bitcoin befassen. Über 50 Unternehmen haben gegenüber der BaFin erklärt, eine entsprechende Erlaubnis zur Erbringung von Dienstleistungen rund um Kryptowerte zu beantragen. Deutschland ist damit ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Philipp Sandner, Leiter des Blockchain Centers der Frankfurt School of Finance und Johannes Blassl, Anwalt für Kapitalmarkt- und Finanzaufsichtsrecht, Nummer 153, Seite 13, 642 Wörter


Euroland stemmt erhöhtes Funding problemlos - Länder setzen auf neue Instrumente und Laufzeiten
Die Eurozone besorgt Geld am Bondmarkt, um die gewaltigen krisenbedingten Konjunkturprogramme zu finanzieren. Der Funding-Fortschritt ist als gut anzusehen, d.h. der Markt nimmt das neue Angebot gut auf. Die Stimmung am Markt ist ebenfalls gut.

Von Kai Johannsen, Frankfurt

... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 153, Seite 13, 856 Wörter


TECHNISCHE ANALYSE
Von Christoph Geyer *)

Allen negativen Daten und Zahlen zum Trotz: Der Dax hat den Corona-Crash hervorragend weggesteckt. Einzelne Branchen wie die Luftfahrtindustrie leiden zwar weiterhin unter den Folgen des Lockdowns, in der Summe konnte der deutsche Leitindex aber die ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Christoph Geyer, Nummer 153, Seite 13, 723 Wörter


AKTIEN
Dax klettert im Verlauf über 13 000 Punkte - Continental führen Index an

xaw Frankfurt - Die gestiegene Hoffnung auf eine konjunkturelle Belebung hat Europas Aktienmärkte am Dienstag angetrieben. Der Dax kletterte zeitweise auf 13 044 Punkte und schloss mit einem Plus von 2 % auf 12 947 Zählern. Der Euro Stoxx ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Alexander Wehnert, Frankfurt, Nummer 153, Seite 20, 382 Wörter


ROHSTOFFE
Stärkster Tagesverlust seit 2013 - China-Streit belastet Kupfer-Notierung

ku Frankfurt - Eine gestiegene Risikobereitschaft der Anleger hat am Dienstag dafür gesorgt, dass der Goldpreis deutlich unter die vielbeachtete Marke von 2 000 Dollar je Feinunze gefallen ist. Die Notierung des Edelmetalls brach um 4,2 % auf 1 ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Dieter Kuckelkorn, Frankfurt, Nummer 153, Seite 20, 352 Wörter


DEVISEN
Pfund legt nach Notenbank-Ankündigung zu

wbr Frankfurt - Der Euro hat nach den überraschend guten Umfragewerten des ZEW zu Konjunkturerwartungen für August kräftig zugelegt. Die Währung stieg kurz nach Bekanntgabe der Ergebnisse von 1,1740 auf mehr als 1,18 Dollar. Das Forschungsinstitut hatte mit 71,5 ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Wolf Brandes, Nummer 153, Seite 20, 221 Wörter


nh Schanghai - Hongkonger Privatanleger haben mit einem beherzten Aktienengagement die Gelegenheit ergriffen, ihrer Sympathie für Hongkongs Demokratie- und Protestbewegung Ausdruck zu verleihen und dabei gleichzeitig auf eine Traumperformance zu kommen. Seit Wochenbeginn hat die Aktie der Mediengesellschaft Next ... mehr

Börsen-Zeitung, 12.08.20, Autor Norbert Hellmann, Schanghai, Nummer 153, Seite 20, 150 Wörter



Termine des Tages
Mittwoch, 12.8.2020

Ergebnisse
ABN Amro: 2. Quartal
Ado Properties: 2. Quartal
Bechtle: 2. Quartal
Cisco Systems: 4. Quartal
Deutsche Pfandbriefbank: 2. Quartal
Eon: 2. Quartal
Evotec: 2. Quartal
Freenet: 2. Quartal
Gea Group: 2. Quartal (Details)
HHLA: 2. Quartal
Innogy: 2. Quartal
Leoni: 2. Quartal
OVB Holding: 2. Quartal
Salzgitter: 2. Quartal (Details)
Secunet Security Networks: 2. Quartal
Singulus: 2. Quartal (Details)
Sixt Leasing: 2. Quartal (Details)
Talanx: 2. Quartal



21

0.565299 s