Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.654,50-0,28% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.732,50-0,48% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.350,50-0,25% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.090,00-0,12% Gold: 1.505,77+0,67% EUR/USD: 1,1096+0,12%
Redaktion

Inhalt Index dieser Ausgabe
Scholz heizt Debatte über Stimulus an - Bundesbank: Konjunktur "schwunglos"

ms Frankfurt - Angesichts wachsender Sorgen vor einem starken Wirtschaftsabschwung oder gar einer Rezession in Deutschland verstärkt sich die Debatte über ein mögliches Gegensteuern der Bundesregierung. Im Fokus steht vor allem die Frage, ob die deutsche Regierung ihre fiskalpolitische ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 158, Seite 1, 275 Wörter


Dax erholt - Hoffnung auf Unterstützung von Notenbanken und Fiskalpolitik

sts Frankfurt - Nach den jüngst kräftigen Verlusten an den Aktienmärkten sind die Investoren mit neuer Zuversicht in die Woche gestartet. Die europäischen Aktienmärkte legten am Montag kräftig zu. Der Euro Stoxx 50 als Leitindex der Eurozone gewann 1,2 ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Stefan Schaaf, Frankfurt, Nummer 158, Seite 1, 253 Wörter


KOMMENTAR -- ZINSREFORM
Der Zwist um die Neuordnung des Kontozugriffs per 14. September durch die Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 ist derzeit in aller Munde. Da kann schnell in den Hintergrund geraten, dass es nicht einmal drei Wochen später mit einem Vorhaben von ungleich größerer Tragweite ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Bernd Neubacher, Nummer 158, Seite 1, 367 Wörter


KOMMENTAR - ARGENTINIEN
Am Montag hat sich Argentiniens Talfahrt fortgesetzt. Während in Buenos Aires die Börse wegen eines Feiertages geschlossen blieb, fielen nach dem Rücktritt des orthodoxen Finanzministers Nicolás Dujovne die argentinischen Titel an Wall Street um 12 %. Die Lage ist extrem ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Andreas Fink, Nummer 158, Seite 1, 341 Wörter


Vapiano SE

cru Düsseldorf - Die Krise der finanziell angeschlagenen Restaurantkette Vapiano spitzt sich nach einer missratenen Auslandsexpansion weiter zu. Anleger reagierten geschockt auf den abrupten Rücktritt von CEO Cornelius Everke. Die Vapiano-Aktie gab am Montag im frühen Handel um mehr ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Christoph Ruhkamp, Düsseldorf, Nummer 158, Seite 1, 145 Wörter


hek Frankfurt - Der geplante Mietendeckel in Berlin und die Verlängerung der Mietpreisbremse bereiten Grand City Properties nach eigenen Angaben keine großen Probleme. Vom Mietendeckel seien nur 13 % der Mieteinnahmen betroffen, sagte CEO Christian Windfuhr. Der Manager zeigte ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 158, Seite 1, 106 Wörter


lee Frankfurt - Das neue Tarifsystem der 850 Volks- und Raiffeisenbanken bricht mit überkommenen Hierarchievorstellungen. Führungsaufgaben sind künftig in jeder der drei neuen Tarifkategorien vorgesehen. Die Eingruppierung orientiert sich künftig nicht mehr an detaillierten Tätigkeitsbeschreibungen, sondern an der Qualifikation, ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor lee Frankfurt, Nummer 158, Seite 1, 94 Wörter


SCHÖNE NEUE WELT DES BANKING

bn Frankfurt - Im Controlling von Digital-Projekten müssen Banken nach Ansicht von EY umdenken. Vielfach herrsche eine "Strategie der Hoffnungen" vor, moniert die Prüf- und Beratungsgesellschaft. Partner Gunther Tillmann plädiert für eine Kosten- und Erfolgskontrolle, die weitaus früher im ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 158, Seite 1, 86 Wörter


SCHÖNE NEUE WELT DES BANKING -- SERIE ZUR DIGITALISIERUNG: CONTROLLING (9)
EY plädiert im Fall digitaler Neuerungen für eine enge und separate Kontrolle mit eigener Berichtslinie
EY diagnostiziert Defizite im Controlling digitaler Neuerungen. Vielfach herrsche eine "Strategie der Hoffnungen", moniert die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft. Sie propagiert Kontrolle, die weitaus früher als klassisches Controlling ansetzt, zugleich aber deutlich toleranter mit Fehlschlägen umgeht.

Von Bernd Neubacher, Frankfurt

Die ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 158, Seite 2, 924 Wörter


18 Monate mehr Zeit für starke Kundenauthentifizierung im E-Commerce

kb Frankfurt - Mit der Umsetzung der neuen EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) zum 14. September hapert es. Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) wird deshalb die Frist zur Umsetzung der starken Kundenauthentifizierung ("2-Faktor-Authentifizierung") bei Kartenzahlungen im E-Commerce-Bereich verlängern, wie die Aufsicht mitteilt. Dadurch wollen ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Karin Böhmert, Frankfurt, Nummer 158, Seite 2, 464 Wörter


Physisch gelieferte Kontrakte ab September avisiert

dm Frankfurt - Die US-Kryptowährungshandelsplattform Bakkt will ab 23. September den Handel mit täglich und monatlich fälligen Bitcoin-Terminkontrakten in den USA aufnehmen. Dies erklärte Bakkt-CEO Kelly Löffler in einem Blog-Eintrag. Die US-Derivateaufsicht CFTC hat Bakkt bereits im Rahmen eines ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Dietegen Müller, Frankfurt, Nummer 158, Seite 2, 331 Wörter


fir Frankfurt - Die Zinsen für Unternehmenskredite sind auf einen neuen Tiefstand gefallen. Für einen Neukredit mit fünfjähriger Laufzeit und fester Zinsbindung werden im Schnitt 0,93 % fällig, hat das Beratungsunternehmen Barkow Consulting in seinem wöchentlich erhobenen Corporate Credit ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 158, Seite 2, 144 Wörter


fir Frankfurt - New York hat im ersten Halbjahr wieder den Spitzenplatz bei Direktinvestitionen in gewerbliche Immobilien erlangt. Nach sechs Monaten führt die Metropole mit Direktinvestitionen von 14,4 Mrd. Dollar erneut die Liste der dahingehend 20 global bedeutendsten Märkte ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 158, Seite 2, 161 Wörter


kb Frankfurt - Deutsche Immobilienfinanzierer sind im dritten Quartal wieder deutlich positiver gestimmt. Dies geht aus dem regelmäßig von der Bulwiengesa AG erstellten BF-Quartalsbarometer hervor, das durch die Befragung von rund 110 Experten ermittelt wird, die größtenteils direkt mit ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Karin Böhmert, Frankfurt, Nummer 158, Seite 2, 147 Wörter


kaz Frankfurt - Das Münchner Fintech Ebot7 hat sich in einer Finanzierungsrunde 5,5 Mill. Euro gesichert. Zu den Investoren zählen neben Lead-Investor RTP Global der Venture-Capital-Arm der Commerzbank, Main Incubator, sowie die Münchner VC-Gesellschaft 42Cap und ein führender Privatinvestor. ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Carina Iris Kautz, Frankfurt, Nummer 158, Seite 2, 111 Wörter


Reuters Berlin - Die deutsche Bankenbranche schaut mit Sorge auf einen ungeregelten EU-Austritt der Briten. "Der sich nun abzeichnende harte Brexit, also ohne ein begleitendes Abkommen, ist unverantwortlich", sagte Andreas Krautscheid, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB), den Zeitungen ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Reuters Berlin, Nummer 158, Seite 2, 103 Wörter


Ein neues Tarifsystem soll die Volks- und Raiffeisenbanken fit machen für die Digitalisierung
Die Kreditgenossen versuchen die Weichen für künftigen Wandel zu stellen. Statt kleinteiliger Tätigkeitsbeschreibungen sind künftig Qualifikation, Entscheidungsspielraum und Verantwortung maßgeblich für die tarifliche Eingruppierung. Wer mehr als 76 500 Euro im Jahr verdient, fällt aus dem Tarifvertrag.

Von Anna Sleegers, ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Anna Sleegers, Frankfurt, Nummer 158, Seite 3, 556 Wörter


Aufgelöste Rückstellungen für Rechtsrisiken helfen - Windpark-Tochter auf Verkaufsliste
Unicredit Bank AG

sck München - Die HypoVereinsbank (HVB) hat im ersten Halbjahr einen Gewinnsprung verbucht. Die Münchner Tochter von Unicredit steigerte das Ergebnis vor Steuern um 62 % auf 973 Mill. Euro. Dazu trugen vor allem zwei positive Sondereffekte bei, erstens: ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 158, Seite 3, 498 Wörter


Schwache Aktienkursentwicklung belebt Diskussion um Chefwechsel von Neuem
UBS Group AG

dz Zürich - Die UBS-Aktien tauchten in der vergangenen Woche zwischenzeitlich unter die Marke von 10 sfr. So tief notierten die Papiere zuletzt im Sommer 2012, als der große Um- und Rückbau der überdimensionierten Investmentbank eben erst richtig begonnen ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Daniel Zulauf, Zürich, Nummer 158, Seite 3, 455 Wörter


CCPs sollen Wechsel der Referenzsätze koordinieren
EZB

bn Frankfurt - Der privaten, bei der EZB angesiedelten Arbeitsgruppe zur Reform der Zins-Benchmark Eonia schwebt mit Blick auf zentral abgerechnete Derivategeschäfte ein "Big-Bang-Ansatz" vor: Am Montag hat das aus Vertretern privater Großbanken zusammengesetzte Gremium an zentrale Kontrahenten (Central ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 158, Seite 3, 375 Wörter


Steigerung der Kundenzahl aber hinter Erwartungen

fir Frankfurt - Die ING hat in Deutschland und Österreich in der ersten Jahreshälfte einen Überschuss von 429 Mill. Euro erzielt und damit 12 % mehr als im Vorjahreszeitraum. Das hatte ING-Deutschlandchef Nick Jue in einem am Montag veröffentlichten ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 158, Seite 3, 292 Wörter


Institut profitiert von Synergien aus Fusion
Oldenburgische Landesbank AG

ste Hamburg - Nach dem angekündigten Wechsel an der Spitze von Aufsichtsrat und Vorstand setzt die Oldenburgische Landesbank (OLB) strategisch auf Kontinuität. Mit der Konzentration auf die vier Geschäftsfelder Privat- und Geschäftskunden, Private Banking und Wealth Management, Firmen- und ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 158, Seite 3, 228 Wörter


Johnson rechnet vor Treffen mit Merkel mit Einlenken der EU - Brüssel hat Notfallplanungen abgeschlossen
Kurz vor der ersten Auslandsreise von Boris Johnson nach Berlin und Paris hat sich der britische Premier noch einmal zuversichtlich gezeigt, dass die EU-27 im Brexit-Streit doch noch einknickt und Zugeständnisse macht. In Brüssel sieht man derweil keine weiteren Notfallplanungen ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Andreas Heitker, Brüssel, Nummer 158, Seite 4, 543 Wörter


Schnelles Handelsabkommen mit USA nicht in Sicht - Briten in schwacher Position
Von Benjamin Triebe, London

Der neue britische Regierungschef Boris Johnson erhält nicht viel Unterstützung aus dem Ausland, aber in diesem Fall tönt es mehr als freundlich. US-Präsident Donald Trump stellt Johnson ein "fantastisches und großes Handelsabkommen" in Aussicht, wie er ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Benjamin Triebe, London, Nummer 158, Seite 4, 587 Wörter


Handelsstreit, Brexit, Internetsteuer: Beim Treffen der führenden Industrienationen drohen viele Konflikte
Von Gesche Wüpper, Paris

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron bereitet den Gipfel der sieben weltweit wichtigsten Industrienationen (G7) vor, der am Wochenende in Biarritz stattfindet. Er will sich deshalb diese Woche mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin treffen. Donnerstag dann wird ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 158, Seite 4, 452 Wörter


Kopplung der Themen Hongkong und Handelsstreit

BZ Washington/Hongkong - US-Präsident Donald Trump hat China vor dem Einsatz von Gewalt gegen die Demonstranten in Hongkong gewarnt und eine Lösung des Konflikts erneut mit einer Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China verknüpft. Falls Peking gewaltsam ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor BZ Washington/Hongkong, Nummer 158, Seite 4, 328 Wörter


Experten sprechen von faktischer Lockerung

dpa-afx Peking - China reformiert seine staatlich gesteuerte Zinspolitik. Wie die Notenbank des Landes am Wochenende mitteilte, sollen die Banken ihre Neukreditvergabe an einem neuen Zinssatz ausrichten. Dieser liegt spürbar tiefer als der zuvor maßgebliche Zins der Zentralbank. Mehrere ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor dpa-afx Peking, Nummer 158, Seite 4, 213 Wörter


Reuters Rom - In Italien sieht die 5-Sterne-Bewegung keine Basis mehr für eine weitere Zusammenarbeit mit dem Chef ihres Regierungspartners Lega, Matteo Salvini. Salvini sei nicht mehr länger ein vertrauenswürdiger Gesprächspartner, erklärte die Bewegung am Wochenende nach einem Treffen ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Reuters Rom , Nummer 158, Seite 4, 191 Wörter


dpa-afx Berlin - Die Zahl erwerbstätiger Rentner in Deutschland ist weiter gestiegen. Sie erreichte 2018 rund 1,445 Millionen, wie das Bundesarbeitsministerium der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Entwicklung werde sich aus Sicht der Bundesregierung fortsetzen und verstärken, sagte ein Ministeriumssprecher ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor dpa-afx Berlin, Nummer 158, Seite 4, 180 Wörter


Finanzminister sorgt mit Aussagen über 50-Mrd.-Euro-Paket für Aufsehen - Soli-Teilabschaffung bereits am Mittwoch im Kabinett
Die deutsche Wirtschaft schwächelt, und nun droht gar eine Rezession - zumindest eine technische Rezession. Das lässt Rufe nach Konjunkturhilfen des Staates immer lauter werden. Bislang hat Berlin solche Forderungen stets zurückgewiesen. Neue Aussagen schüren aber Spekulationen über ein Umdenken. ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 158, Seite 5, 596 Wörter


Bertelsmann-Studie: Bundesregierung hat bereits drei Fünftel aller Versprechen umgesetzt oder angestoßen

br Frankfurt - Die große Koalition scheint "besser als ihr Ruf" zu sein. Zumindest hat die Groko nach 15 Monaten bereits mehr als 60 % ihrer Koalitionsversprechen eingelöst. In der Wahrnehmung der Wähler zeigt sich dagegen ein ganz anderes ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor br Frankfurt, Nummer 158, Seite 5, 595 Wörter


Deutsche Wirtschaft könnte im dritten Quartal erneut schrumpfen

ms Frankfurt - Die Bundesbank hält das Risiko, dass die deutsche Wirtschaft in eine Rezession schlittert, für real. Nachdem die Wirtschaftsleistung in Deutschland bereits im zweiten Quartal geschrumpft ist, sei eine ähnliche Entwicklung auch im dritten Quartal möglich, heißt ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 158, Seite 5, 445 Wörter


Bundesbank: Gesamtrendite 2018 bei -2,5 Prozent

ms Frankfurt - Die privaten Haushalte in Deutschland haben 2018 mit ihren Sparvermögen und ihrem Wertpapierbesitz unter Berücksichtigung der Inflation eine stark negative Gesamtrendite erzielt - das heißt also, in ganz isolierter Betrachtung unter dem Strich Vermögen verloren. Das ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 158, Seite 5, 290 Wörter


ms Frankfurt - Die Inflation im Euroraum hat sich im Juli noch etwas stärker abgeschwächt als zunächst gedacht. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ging die Teuerungsrate von 1,3 % im Vormonat Juni auf 1,0 % zurück, wie Eurostat gestern mitteilte. ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 158, Seite 5, 244 Wörter


Reuters Berlin - Trotz aller aktuellen Hiobsbotschaften im produzierenden Gewerbe gibt es zumindest einen kleinen Lichtblick für die deutsche Industrie: Nach sechs Rückgängen in Folge hat sich das Auftragspolster der Betriebe im Juni erhöht. Der Bestand stieg preis-, saison- ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Reuters Berlin, Nummer 158, Seite 5, 159 Wörter


dpa-afx Frankfurt - Der Leistungsbilanzüberschuss der Eurozone ist im Juni deutlich gefallen. Der Überschuss ging von 30,3 Mrd. Euro auf 18,4 Mrd. Euro zurück, wie die Europäische Zentralbank (EZB) gestern in Frankfurt mitteilte. Das ist der niedrigste Stand seit ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor dpa-afx Frankfurt , Nummer 158, Seite 5, 120 Wörter


IM BLICKFELD
Von Benjamin Triebe, London

Der 50 Jahre alte Textildiscounter Primark wächst schnell und explizit ohne Online-Angebot. Bei dem Bekleidungshändler aus Birmingham zeigt sich Erfolg darin, wie weit der Mitarbeiter mit dem Schild "Ende der Schlange" von der Kasse entfernt steht. ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Benjamin Triebe, London, Nummer 158, Seite 6, 745 Wörter


LEITARTIKEL
Donald Trump hat sich über das Wochenende zwischen zwei Runden Golf über die Yield-Kurve schlaugemacht. Vor dem Rückflug von seinem Golfclub in Bedminster nach Washington erklärte der US-Präsident am Sonntag zufrieden, dass eine invertierte Yield-Kurve in der Vergangenheit lediglich die ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Stefan Paravicini, Nummer 158, Seite 6, 644 Wörter


NOTIERT IN PARIS
Es ist ein Ereignis, um das so mancher Ort das einst bei gekrönten Häuptern beliebte Seebad beneidet. Immerhin steht Biarritz am kommenden Wochenende im Fokus der Weltöffentlichkeit, wenn sich dort die Staatsoberhäupter und Regierungschefs der sieben wichtigsten Industriestaaten treffen. Eine ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Gesche Wüpper, Nummer 158, Seite 6, 578 Wörter


WERTBERICHTIGT

Das US-Treasury, das für die Refinanzierung der USA verantwortlich ist, prüft eine erhebliche Erweiterung des Laufzeitenspektrums der US-Staatsanleihen. Die US-Schuldenmanager loten unter Investoren aus, ob es Interesse an 50 oder gar 100 Jahre laufenden US-Staatsbonds gibt. Derzeit verschulden sich ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Kai Johannsen, Nummer 158, Seite 6, 158 Wörter


WERTBERICHTIGT

Die Verlängerung der Mietpreisbremse stellt keine Überraschung für die Wohnungswirtschaft dar. Damit haben wir gerechnet, heißt es in der Branche. Alles andere wäre angesichts der aufgeheizten Diskussion um "Mietenwahnsinn" und Verstaatlichung von Großvermietern für die SPD kaum hinnehmbar gewesen. ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Helmut Kipp, Nummer 158, Seite 6, 150 Wörter


WERTBERICHTIGT
Unicredit Bank AG

Die Halbjahreszahlen der HypoVereinsbank (HVB) zeigen, dass sich Deutschlands drittgrößte Geschäftsbank dem Branchentrend nicht entziehen kann. Die drei operativen Ertragssäulen schwächeln. Die Ergebnisse aus Zinsen, Provisionen und dem Handel sind rückläufig. Positive Sondereffekte aus aufgelösten Rückstellungen für Rechtsrisiken und ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Stefan Kroneck, Nummer 158, Seite 6, 140 Wörter


Aufsichtsratschefin Hall übernimmt nach Rücktritt von CEO Everke das Ruder - Restaurantkette steckt mitten in der Sanierung
Vapiano SE
Der Führungswechsel kommt für Vapiano zu einem schlechten Zeitpunkt. Mitten in der laufenden Sanierung der angeschlagenen Restaurantkette tritt CEO Cornelius Everke abrupt zurück. Jetzt muss Aufsichtsratschefin Vanessa Hall das Unternehmen durch die Krise führen. Dem Tchibo-Clan Herz geht Geld verloren.

Börsen-Zeitung, ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Christoph Ruhkamp, Düsseldorf, Nummer 158, Seite 7, 690 Wörter


Gesamtvolumen von 108 Mrd. Dollar - Mitarbeiter sollen einen Teil finanzieren

mf Tokio - Am Finanzmarkt wachsen die Zweifel am zweiten Softbank Vision Fund, den Unternehmenschef Masayoshi Son am 26. Juli angekündigt hatte. Nach Medienberichten bietet der japanische Telekommunikations- und Medienkonzern den 400 Mitarbeitern des Fonds an, für bis zu ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Martin Fritz, Tokio, Nummer 158, Seite 7, 362 Wörter


Verlängerung um fünf Jahre - Mehr Flächen für Wohnungsbau

hek Frankfurt - Gelassen haben Investoren auf die geplante Verlängerung und Verschärfung der Mietpreisbremse reagiert. Die Aktien der großen Wohnungskonzerne notierten am Montag überwiegend wenig verändert. Die schwarz-rote Bundesregierung hatte sich am Sonntagabend im Koalitionsausschuss darauf verständigt, die 2015 ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 158, Seite 7, 333 Wörter


Ratingagentur senkt Bonitätsnote auf "BB-"
thyssenkrupp AG

cru Düsseldorf - Die Lage bei Thyssenkrupp verschlechtert sich. Nach Moody's stuft nun auch Standard & Poor's (S&P) die langfristige Bonitätsnote des Konzerns herunter - von "BB" auf "BB-". Zur Begründung verweist die Ratingagentur auf die Schwäche der Märkte ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Christoph Ruhkamp, Düsseldorf, Nummer 158, Seite 7, 336 Wörter


Joint Venture für Gleitlager darf starten

swa Frankfurt - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will eine Ministererlaubnis für das von Miba und Zollern geplante Joint Venture für Gleitlager erteilen. Dies wurde der Deutschen Presse-Agentur in Verhandlungskreisen bestätigt. Die Erlaubnis ist demnach mit Auflagen verbunden.

Der österreichische Produzent ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 158, Seite 7, 334 Wörter


Huawei Technologies Co. Inc.

dpa-afx Washington - Nutzer von Huawei-Smartphones müssen sich weitere drei Monate lang nicht um Updates des Android-Systems und Zugang zu Apps sorgen. Die US-Regierung verlängerte die Ausnahmeerlaubnis für bestimmte Geschäfte mit dem chinesischen Smartphone-Anbieter und Netzwerkausrüster. Handelsminister Wilbur Ross ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor dpa-afx Washington, Nummer 158, Seite 7, 185 Wörter


Kion Group AG

dpa-afx Frankfurt - Der Gabelstaplerhersteller Kion baut in Polen ein neues Werk für Flurförderzeuge. Wie der MDax-Konzern mitteilte, sollen die Arbeiten noch 2019 beginnen. Kion investiert insgesamt mehr als 60 Mill. Euro. In der Nähe von Stettin, im polnischen ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor dpa-afx Frankfurt, Nummer 158, Seite 7, 81 Wörter


Schaeffler AG

sck München - Dem Autozulieferer Schaeffler droht der Verlust seiner für die Refinanzierung wichtigen Investment-Grade-Bonitätsnote. Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) senkte den Ausblick für die bestehende Note "BBB-", die gerade noch im geeigneten Investment Grade liegt. Als Grund ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 158, Seite 7, 75 Wörter


GASTBEITRAG

Der Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat e.V. (Adar) und Hengeler Mueller haben im Juni 2019 etwa 300 Aufsichtsräte verschiedener Unternehmen angeschrieben und mit Hilfe einer Online-Umfrage zu Vergütungsthemen befragt.

Ausgangsfrage war, welchen Einfluss bestimmte Faktoren auf die konkrete Ausgestaltung der Vorstandsvergütung haben. ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Daniela Favoccia, Partnerin der Kanzlei Hengeler Mueller und Stefan Siepelt, Partner der Kanzlei LLR und Vorstand im Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat, Nummer 158, Seite 8, 797 Wörter


13 Prozent der Mieteinnahmen entfallen auf Berlin - Prognose für Gesamtjahr bestätigt - Auslandsanteil maximal 25 Prozent
Steigende Mieten haben dem Wohnimmobilienkonzern Grand City Properties im ersten Halbjahr weiter Auftrieb gegeben. Das Unternehmen baute das operative Ergebnis im Vergleich zur Vorjahreszeit um 7 % aus. Den geplanten Mietendeckel in Berlin sieht das Management relativ gelassen.

hek ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 158, Seite 8, 607 Wörter


Aussichten im Autosektor trüben sich rasant ein - Künftig mehr Herab- als Hochstufungen zu erwarten

ab Düsseldorf - Die sich abschwächende Weltkonjunktur wird ihren Niederschlag künftig auch in den Bonitätsnoten europäischer Firmen finden. Wenngleich nicht mit einer Flut an Herabstufungen zu rechnen sei, dürfte sich die Kreditqualität der Banken und Nichtbanken in Europa im ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 158, Seite 8, 398 Wörter


Acht Konzerne suchen einheitliches Messverfahren

swa Frankfurt - Gesellschaftspolitische Anliegen sind in den vergangenen Jahren zunehmend in den Fokus von Investoren und Unternehmen geraten. Die Erfolgskriterien sind aber oft schwer messbar und vergleichbar. In einer industrieübergreifenden Allianz haben sich acht internationale Konzerne zusammengeschlossen, um ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 158, Seite 8, 210 Wörter


Deutsche Wohnen SE

hek Frankfurt - Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen verkauft für 615 Mill. Euro 6 350 Wohnungen an die ZBI Gruppe aus Erlangen und konzentriert sich damit weiter auf Berlin und andere Metropolen. Die veräußerten Immobilien befänden sich in mittelgroßen Städten ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 158, Seite 8, 184 Wörter


PUSH-OUT SCORE
Der Juli bringt viele unfreiwillige Führungswechsel - Schaler Exit bei Molson Coors - Mysteriöser Schritt bei TD Ameritrade - Glanzloser Abtritt bei Schlumberger
TD AmeriTrade Holding Corp.
Molson Coors, TD Ameritrade und Schlumberger gehören zu den US-Unternehmen, die im Juli einen Chefwechsel angekündigt haben. Untersuchungen mit dem Analysemodell Push-out Score zeigen, dass der Druck auf die CEOs leicht fällt und im zweiten Sommermonat ein geringfügig erhöhtes Niveau ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Daniel Schauber, Frankfurt, Nummer 158, Seite 9, 1492 Wörter


PUSH-OUT SCORE
Erzwungener Abschied - Auch bei den Chefwechseln von Daimler, Audi, VW und Ford war Druck im Spiel
BMW

ds Frankfurt - In der Autoindustrie häufen sich die Fahrerwechsel - oft auf Drängen des Beifahrers. In den vergangenen 16 Monaten haben Daimler, Audi und Volkswagen einen Chefwechsel angekündigt. In den USA hatte Ford ihren CEO vor gut zwei ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Daniel Schauber, Frankfurt, Nummer 158, Seite 9, 453 Wörter


PUSH-OUT SCORE - STANDPUNKT
BMW AG
ds - "Man könnte Mitleid mit Harald Krüger haben, der gerade seinen Abgang als BMW-Chef angekündigt hat. Die Autobranche schaltet auf Elektroautos um, und Berichte deuten darauf hin, dass BMW den Wechsel bislang verpatzt hat." Das schreibt Jo Whitehead, Direktor ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Daniel Schauber, Nummer 158, Seite 9, 211 Wörter


PERSONEN
Fiducia & GAD IT AG
Von Bernd Wittkowski, Frankfurt

Das genossenschaftliche IT-Haus Fiducia & GAD wird künftig von einer Doppelspitze geführt. Der Aufsichtsrat berief die Vorstandsmitglieder Jens-Olaf Bartels und Martin Beyer (beide 56) zu Co-Chefs als Nachfolger von Klaus-Peter Bruns. Der 52-Jährige, der seit 2006 ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Bernd Wittkowski, Frankfurt, Nummer 158, Seite 12, 584 Wörter


PERSONEN
Von Helmut Kipp, Frankfurt

Mit einigem Unbehagen dürfte Sven Schulz den Kursverfall von Voltabox beobachten. Denn die Tochtergesellschaft des Autozulieferers Paragon gilt am Kapitalmarkt als wichtiges Vergleichsunternehmen für seine Firma Akasol. Beide Konzerne stellen Batteriesysteme her. Voltabox ist auf Stromspeicher ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 158, Seite 12, 505 Wörter


PERSONEN
Vapiano SE
cru - Bei Vapiano kann es immer schnell gehen. Nur wenige Tage nach der Vorlage enttäuschender Quartalszahlen samt zweiter Gewinnwarnung musste im Dezember 2018 der damalige Vapiano-Chef Jochen Halfmann seinen Hut nehmen. Auf ihn folgte Cornelius Everke, der dem Vorstand ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Christoph Ruhkamp, Nummer 158, Seite 12, 402 Wörter


PERSONEN
Von Andreas Fink, Buenos Aires

Irgendwann, in ruhigeren Zeiten, soll Hernán Lacunza zu Kollegen gesagt haben, sein Traumjob sei die Leitung des argentinischen Finanzministeriums. Seit Samstag hat der 50-jährige Ökonom zumindest formell dieses Karriereziel erreicht. Aber die Umstände, unter denen ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Andreas Fink, Buenos Aires, Nummer 158, Seite 12, 371 Wörter


PERSONEN
ste - Ein Jahr nach der Neuordnung des Vorstands infolge der Verschmelzung von Bremer Kreditbank (BKB) und Oldenburgischer Landesbank (OLB) kündigt die OLB erneut personelle Veränderungen an. An die Vorstandsspitze rückt der ehemalige Postbank-Chef Wolfgang Klein. Der 55 Jahre alte ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Carsten Steevens, Nummer 158, Seite 12, 174 Wörter


PERSONEN
Heidelberger Druckmaschinen AG
md - Dr. Siegfried Jaschinski hätte sich für die Heidelberger Druckmaschinen, deren Aufsichtsrat er seit 2007 angehört und dem er seit 2015 vorsteht, so kurz vor seinem Geburtstag bestimmt einen anderen Rekord gewünscht als diesen: Am vergangenen Donnerstag ist der ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Martin Dunzendorfer, Nummer 158, Seite 12, 243 Wörter


PERSONEN
ahe - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist am Wochenende erfolgreich an der Gallenblase operiert worden, hat wegen seines Gesundheitszustands aber die Teilnahme am anstehenden G7-Treffen im französischen Biarritz abgesagt. Die Ärzte hätten ihm von Reisen vorerst abgeraten, sagte eine Sprecherin der ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Andreas Heitker, Nummer 158, Seite 12, 165 Wörter


Makro-Sorgen belasten - Analysten räumen Palladium-, Gold- und Kupferanbietern mehr Chancen ein
Der Handelskonflikt und Sorgen vor einer Rezession haben viele Rohstoffpreise belastet und zu Kurskorrekturen in Rohstoffaktien geführt. Belastend wirken auch Umweltprobleme. So wird eine Neuordnung von Assets in der Branche erwartet - doch die Hoffnung auf eine rasche Erholung dürfte ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Dietegen Müller, Frankfurt, Nummer 158, Seite 13, 1195 Wörter


DEVISENWOCHE
Von Sonja Marten *)

Ganze Bibliotheken könnten wahrscheinlich mit Studien über die Nachhaltigkeit der Schuldenfinanzierung der US-Regierung gefüllt werden. Das massive Zwillingsdefizit der USA hat immer wieder zu Spekulationen geführt, dass das Land irgendwann nicht mehr in der Lage sein ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Sonja Marten *), Nummer 158, Seite 13, 767 Wörter


Janus Henderson: Ausschüttungen erreichen im zweiten Quartal weltweit einen Rekordstand
Im zweiten Quartal haben die Ausschüttungen an die Aktionäre weltweit zwar ein Rekordhoch erreicht, doch war die Wachstumsrate die niedrigste seit zwei Jahren. Wie aus dem Janus Henderson Global Dividend Index weiter hervorgeht, bleiben Europa und Deutschland bei den Dividenden ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Werner Rüppel, Frankfurt, Nummer 158, Seite 14, 492 Wörter


Oddo BHF erwartet einen steinigen Weg zur Normalisierung der Geldpolitik - Aktien im Auge behalten
Börsen-Zeitung

kjo Frankfurt - Das Umfeld aus Niedrig-, Null- und Negativrenditen hat für Kapitalanleger weitreichende Folgen, etwa für den Vermögensaufbau. Sollte das Umfeld noch einige Jahre anhalten, so ergeben sich daraus für die Märkte und Anleger sehr ernst zu nehmende ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 158, Seite 14, 618 Wörter


AKTIEN
Dax gewinnt 1,3 Prozent - Vapiano auf Rekordtief - Steigende Anleiherenditen belasten Immobilienwerte

ck Frankfurt - Die Schocknachrichten aus der Unternehmenslandschaft reißen nicht ab. Am Montag brach die Aktie von Vapiano, die 2017 für 23,95 Euro eingeführt wurde, auf ein Rekordtief von 3,74 ein und beendete den Handel mit einer Einbuße von ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 158, Seite 14, 432 Wörter


ROHSTOFFE
Angriff auf saudisches Ölfeld stützt Ölpreis

ku Frankfurt - Der neu erwachte Risikoappetit der Investoren hat Montag dazu beigetragen, dass der Goldpreis spürbar unter Druck geriet. Die Notierung des gelben Metalls fiel zeitweise unter die Marke von 1 500 Dollar je Feinunze. Am Abend wurde ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Dieter Kuckelkorn, Frankfurt, Nummer 158, Seite 14, 253 Wörter


ANLEIHEN
Scholz gibt Signale für Konjunkturhilfen

kjo Frankfurt - Die Renditen der Bundesanleihen sind zum Wochenauftakt leicht angestiegen. Der Grund dafür waren die Aussichten auf konjunkturelle Hilfen seitens der Bundesregierung. Damit könnten konjunkturelle Eintrübungen abgemildert oder eine etwaige Rezession womöglich vermieden werden. Dann müsste die ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 158, Seite 14, 311 Wörter


DEVISEN
Johnsons Erpressung wird kein Erfolg zugetraut

sts Frankfurt - In einem gemächlichen Wochenauftakt im Segment der Industrieländer-Währungen hat das Pfund etwas geschwächelt. Marktteilnehmer führten dies auf wieder aufkommende Ängste vor einem ungeregelten Brexit zurück. Das Pfund verbilligte sich um 0,1 % auf 1,2135 Dollar, der ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.08.19, Autor Stefan Schaaf, Frankfurt, Nummer 158, Seite 14, 227 Wörter


Börsen-Zeitung, 20.08.19, Nummer 158, Seite 15, Tabelle(n)



Termine des Tages
Mittwoch, 21.8.2019

Ergebnisse
Analog Devices: 3. Quartal
CA Immobilien: 2. Quartal
Ferratum Oyj: 2. Quartal
Geely Automobile: 2. Quartal
Kudelski: 2. Quartal
Raiffeisen: 2. Quartal
Royal Bank of Canada: 3. Quartal
Six Group: 2. Quartal
Target: 2. Quartal
Voltabox: 2. Quartal
Zur Rose: 2. Quartal

Hauptversammlungen
Vapiano



















21

0.659742 s