Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.411,50-0,18% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.602,50-0,56% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.259,00-0,20% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.846,00-0,49% Gold: 1.323,30-1,29% EUR/USD: 1,1334-0,10%
Redaktion

Inhalt Index dieser Ausgabe
M&A-Award geht an Linde, IPO-Preis an Knorr Bremse - Cerberus überzeugt bei HSH-Privatisierung
  • Knorr-Bremse AG
  • THE LINDE GROUP

cd Frankfurt - Die Gewinner der Corporate Finance Awards 2018 der Börsen-Zeitung stehen fest: Die Preise gehen an Knorr-Bremse, Linde, SAP, Lanxess, BMW/Daimler, Henkel, Cerberus und Fresenius. Die Awards werden am 28. März im Rahmen des von der Börsen-Zeitung ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Claus Döring, Frankfurt, Nummer 37, Seite 1, 414 Wörter


Dax legt um 0,2 Prozent zu - Renditen der Bundesanleihen ziehen an

ck Frankfurt - Mit heftigen Kursausschlägen haben am Donnerstag mehrere Nebenwerte auf die Berichterstattung der Unternehmen reagiert und damit die derzeit bestehende allgemeine Nervosität des Marktes wegen der Konjunktur- und Gewinnperspektiven widergespiegelt. So sackte etwa der MDax-Wert Siltronic um ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 37, Seite 1, 277 Wörter


KOMMENTAR - TELEKOM
Deutsche Telekom AG
Die Deutsche Telekom hat 2018 ihr zweimal erhöhtes operatives Ergebnisziel übertroffen, signalisiert ihren Aktionären einen Dividendenanstieg von knapp 8 % und auch für das laufende Jahr weiteres Ertragswachstum - von 3 %, gestützt primär auf eine gewohnt gute Performance von ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Heidi Rohde, Nummer 37, Seite 1, 362 Wörter


KOMMENTAR - HAMBURG COMMERCIAL BANK
Mitarbeiter der Nord/LB, die in diesen Tagen ihren Blick von Hannover nach Hamburg zur ehemaligen HSH Nordbank richten, dürften einen Vorgeschmack bekommen auf das, was ihnen und ihrer Bank bevorsteht: harte Zeiten. Cerberus und J.C. Flowers haben dem in Hamburg ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Bernd Neubacher, Nummer 37, Seite 1, 351 Wörter


Mehr Dividende nach Ergebnisanstieg
Deutsche Telekom AG

hei Frankfurt - Ein operativer Ergebnissprung von 7,2 % auf 23,7 Mrd. Euro, mit dem die Telekom ihre eigene mehrfach erhöhte Prognose übertraf, und ein noch stärker sprudelnder Free Cash-flow sollen sich auch für die T-Aktionäre auszahlen. Ihnen winkt ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 37, Seite 1, 148 Wörter


HSH NORDBANK

ste Hamburg - Ein fast stabil gehaltenes Neugeschäft, Einsparungen, aber auch Sondereffekte im Zusammenhang mit der ersten Privatisierung einer Landesbank haben der in Hamburg Commercial Bank (HCOB) umbenannten HSH Nordbank 2018 zu einem Vorsteuergewinn von 97 (i.V. - 453) ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 37, Seite 1, 86 Wörter


FINANZMARKTKALENDER -- NÄCHSTE WOCHE
Glyphosat-Gerichtstermin in San Francisco am Montag überschattet Bilanzvorlage am Mittwoch

ak Düsseldorf - Nach der Verkündung eines gewaltigen Restrukturierungsprogramms Ende November ist es in den vergangenen Wochen ungewöhnlich ruhig zugegangen bei Bayer. In der kommenden Woche jedoch rückt der Monsanto-gestresste und an der Börse tief gefallene Konzern wieder ins ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Antje Kullrich, Düsseldorf, Nummer 37, Seite 2, 480 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Nord LB
Dienstag und Donnerstag, 26./28.2.:

Die über ihren Verband mit gut 26 % an der Nord/LB beteiligten Sparkassen in Niedersachsen scheinen die geplante öffentlich-rechtliche Auffanglösung für die Landesbank mitzutragen. Darauf deuten Aussagen aus dem Sparkassenlager hin. Wenn die gut 40 Institute am ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor ste/ski, Nummer 37, Seite 2, 302 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Montag - Donnerstag, 25. - 28.2.:

Die Herkunft der zahlreichen Key-note Speaker auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona spiegelt augenfällig die Entwicklung der einst kleindimensionierten Messe der Telekommunikationsbranche zum Technologie-Mekka des Mobile- Internet-Zeitalters wider. Telefónica-Chef José Maria Alvarez-Pallete López ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Heidi Rohde, Nummer 37, Seite 2, 274 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Opel
Dienstag, 26.2:

Wenn der französische Automobilkonzern PSA am Dienstag seine Bilanz für das vergangene Jahr vorlegt, dürfte deutsche Beobachter vor allem interessieren, wie Opel abgeschnitten hat. Die deutsche Tochter könnte nach einem erfolgreichen ersten Halbjahr einen kleinen operativen Gewinn ausweisen, da ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Gesche Wüpper, Nummer 37, Seite 2, 198 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
BASF
Dienstag, 26.2.:

Die Anbieter von Chemieprodukten sind derzeit auf verschiedenen Märkten mit Schwierigkeiten konfrontiert. Die konjunkturelle Abkühlung belastet die Branche, die Autoindus-trie als wichtige Kundengruppe hat mit Problemen zu kämpfen und internationale Handelsstreitigkeiten schlagen auf die Stimmung. Der Chemiekonzern BASF hatte ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Sabine Wadewitz, Nummer 37, Seite 2, 138 Wörter


Börsen-Zeitung, 22.02.19, Nummer 37, Seite 2, Tabelle(n)


Sondereffekte prägen Ergebnis - Privatisierte Landesbank steht vor mehrjähriger Transformation
Abbildung: HSH Nordbank
Die in Hamburg Commercial Bank umfirmierte HSH Nordbank hat 2018 trotz hoher Belastungen für ihren Umbau einen Gewinn erwirtschaftet. Das Konzernergebnis sei deutlich von Sondereffekten geprägt worden. Einzelheiten nannte die privatisierte Landesbank bei der Vorlage vorläufiger Zahlen nicht.

ste ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 37, Seite 3, 506 Wörter


Von Großschäden gebeutelter Rückversicherer erhöht Dividende und kündigt Aktienrückkauf an
Swiss Re AG

lee Frankfurt - Swiss Re legt für 2018 gleich doppelt drauf. Obwohl der Schweizer Rückversicherer im zweiten Jahr in Folge wegen Naturkatastrophen und von Menschen verursachte Großschäden nicht kostendeckend arbeitete, verwöhnt er seine Aktionäre mit einer höheren Dividende und ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor lee Frankfurt, Nummer 37, Seite 3, 540 Wörter


Milliardenschwere Einmalbelastungen - Affäre um Star-Fondsmanager zieht hohe Nettoabflüsse nach sich

bn Frankfurt - Die Affäre um den Fondsmanager Tim Haywood hat dem schweizerischen Assetmanager GAM im vergangenen Jahr hohe Nettomittelabflüsse beschert. Zudem haben ein 1,1 Mrd. sfr schwerer Einmalaufwand im Zuge von Goodwill-Abschreibungen, Wertminderungen im Zusammenhang mit der Übernahme ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 37, Seite 3, 434 Wörter


Vize-Posten der Bankenaufsicht bleibt vorerst vakant
gertect

ms Frankfurt - Der Posten des Vize-Chefs der europäischen Bankenaufsicht SSM (Single Supervisory Mechanism) bleibt absehbar für längere Zeit vakant - und die Wahrscheinlichkeit scheint groß, dass das sogar bis Jahresende so sein wird. Dafür spricht eine Entscheidung der ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 37, Seite 3, 372 Wörter


REASSURE-IPO
Reuters - Die Unsicherheit über das Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) schlägt auf die Börsenpläne des Schweizer Rückversicherers Swiss Re für seine Sparte Reassure durch. "Die Marktkonditionen sind offensichtlich von den politischen Entscheidungen, die rund um den Brexit ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Reuters, Nummer 37, Seite 3, 86 Wörter


Standard Chartered

Reuters Hongkong - Die britische Großbank Standard Chartered steuert offenbar auf einen Vergleich mit den US-Behörden zu. Die Bank stellte 900 Mill. Dollar (795 Mill. Euro) für Strafen zurück, wie sie am Donnerstag mitteilte. Seit Jahren ermitteln die USA ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Reuters, Nummer 37, Seite 3, 142 Wörter


Commerzbank AG

ste Hamburg - In einem Pilotprojekt haben die Commerzbank, der Autozulieferer Continental und der Technologiekonzern Siemens erstmals ein Geldmarktwertpapier zwischen Unternehmen auf Basis der Blockchain-Technik abgewickelt. Die Testtransaktion sei im Januar umgesetzt worden, das Volumen belief sich nach Continental-Angaben ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 37, Seite 3, 176 Wörter


LBBW

tl Frankfurt - Die LBBW ist dem Covered Bond Label (CBL) beigetreten. Das Siegel der 2012 gegründeten Covered Bond Label Foundation stehe für die Sicherheit und Qualität von gedeckten Schuldverschreibungen und diene dazu, die Transparenzanforderungen für Covered Bonds in ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Thomas List, Frankfurt, Nummer 37, Seite 3, 132 Wörter


SEC schaltet sich bei Dänen ein - Schwedische Aufsicht nennt Geldwäschevorwürfe "sehr ernst" - EY mit Prüfung beauftragt
  • Securities and Exchange Commission (SEC)
  • Danske Bank AS
Die Danske-Affäre weitet sich mit den jüngsten Geldwäschevorwürfen gegen die Swedbank aus. Die schwedische Finanzaufsicht nehme entsprechende Medienberichte sehr ernst, teilte sie nun mit. Die Bank beauftragte EY mit der Prüfung der Anschuldigungen. Derweil schaltet sich die US-Börsenaufsicht bei Danske ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 37, Seite 4, 600 Wörter


Nur kleines Minus im Schlussquartal 2018 - Dividende soll verdoppelt werden
Barclays plc

bet London - Der britischen Großbank Barclays ist es gelungen, aus den volatilen Finanzmärkten gegen Jahresende 2018 halbwegs unbeschadet hervorzugehen. Das lässt sie im Schlussquartal nicht nur besser dastehen als viele Konkurrenten, sondern gibt Barclays-Chef Jes Staley auch Argumente ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Benjamin Triebe, London, Nummer 37, Seite 4, 529 Wörter


IM GESPRÄCH: FIONA FRICK
Chefin des Schweizer Assetmanagers Unigestion plädiert für gemischte Teams - Digitalisierung verstärkt Marktschwankungen, aber erleichtert Kapitalanlage
Von Jan Schrader, Frankfurt

Gute Führung, so sagt Fiona Frick, zeichne sich nicht allein dadurch aus, dass alle Mitarbeiter einer Figur an der Spitze folgten. Vielmehr sei es wichtig, dass sie auch folgen wollen, wie die Chefin des Schweizer Assetmanagers ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 37, Seite 4, 551 Wörter


Im turbulenten Börsenjahr bleibt Volumen stabil

jsc Frankfurt - Die deutschen Zertifikateemittenten haben den Kursrutsch an den Börsen im vergangenen Jahr weitgehend überbrückt: Zum Jahresende wiesen die erfassten Adressen 63,0 Mrd. Euro aus und damit fast genauso viele wie im Jahr zuvor, als 63,4 Mrd. ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 37, Seite 4, 367 Wörter


fir Frankfurt - Der Niedrigzins macht den Stiftungen in Deutschland schwer zu schaffen. "2018 war ein hartes Jahr", wird Felix Oldenburg, Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen in einer Mitteilung von Donnerstag zitiert. 40 % der Stiftungen gingen demnach von ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 37, Seite 4, 138 Wörter


Chefvolkswirt regt Erleichterungen für grenzüberschreitend tätige Banken parallel zur Vergemeinschaftung des Sparerschutzes an
Im Streit um eine Vergemeinschaftung des Sparerschutzes regt der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) eine Paketlösung an. ESM-Chefvolkswirt Rolf Strauch schlägt eine Kombination mit Erleichterungen für international aktive Banken oder Änderungen in der Behandlung von Staatsanleihen vor.

bn Frankfurt - Der Europäische ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 37, Seite 5, 848 Wörter


Gewinn bricht ein - Dividende legt aber zu
Axa S.A.

wü Paris - Sonderbelastungen durch den Börsengang der US-Tochter Axa Equitable Holdings (EQH) und durch die Übernahme der amerikanischen XL Group haben den Gewinn von Axa letztes Jahr stark einbrechen lassen. Unter dem Strich verdiente der französische Allianz-Konkurrent deshalb ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 37, Seite 5, 422 Wörter


Bitwala GmbH

fir Frankfurt - Das Kryptowährung-Fintech Bitwala zieht eine Ausweitung seines Angebots auf den Mittelstand in Betracht. In einer Mitteilung von Donnerstag wird Finanzchef Christoph Iwaniez mit den Worten zitiert, die Einführung von Firmenkonten zu erwägen, weil dies einem der ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 37, Seite 5, 121 Wörter


  • Helaba Landesbank Hessen-Thüringen
  • Fraport

wb Frankfurt - Die Helaba hat für Fraport ein Schuldscheindarlehen über 150 Mill. Euro platziert. Dabei hat sich der Flughafenbetreiber einer Mitteilung zufolge für einen Prozess exklusiv über die digitale Emissionsplattform VC Trade entschieden. Der Schuldschein umfasst zwei Tranchen ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 37, Seite 5, 132 Wörter


GASTBEITRAG

Hinter dem Handelskonflikt zwischen den USA und China steht wahrscheinlich eine strategische Konfrontation zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt. Der aktuelle Disput erinnert an die Beziehungen zwischen den USA und Japan in den 1980er Jahren. Wie damals könnten ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Norman Villamin, Chief Investing Officer bei Union Bancaire Privée (UBP), Nummer 37, Seite 6, 697 Wörter


"Hohe Belastung im internationalen Wettbewerb" - Hüther fordert Abschaffung der Schuldenbremse
Die deutsche Wirtschaft dringt hierzulande auf eine Steuerentlastung auf international wettbewerbsfähigem Niveau. Michael Hüther, Direktor des Forschungsinstituts IW, unterstützt dies - und will zugleich die Schuldenbremse wieder abschaffen: Der Staat soll Investitionen aus Krediten finanzieren dürfen.

wf Berlin - ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Angela Wefers, Berlin, Nummer 37, Seite 6, 525 Wörter


EU bietet May lediglich zusätzliche Erklärungen an - Fitch prüft Herabstufung des Ratings

ahe Brüssel - Die EU-27 hofft erneut, mit zusätzlichen Erklärungen zum umstrittenen Backstop doch noch eine Zustimmung des britischen Parlaments zum Austrittsvertrag zu erhalten. Nach einem weiteren Gespräch der britischen Premierministerin Theresa May mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker war in ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Andreas Heitker, Brüssel, Nummer 37, Seite 6, 324 Wörter


Absichtserklärung soll sechs Punkte enthalten

det Washington - In Washington ist der Optimismus gewachsen, dass amerikanische und chinesische Unterhändler noch vor dem am 1. März auslaufenden Ultimatum eine Eskalation ihres Handelsstreits verhindern können. Beide Seiten bemühen sich um eine aus sechs Eckpunkten bestehende Absichtserklärung, ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Peter De Thier, Washington , Nummer 37, Seite 6, 241 Wörter


VW-Chef Diess rechnet mit Milliardenkosten
Volkswagen AG

jw Frankfurt - US-Präsident Donald Trump hat sich erstmals seit Abschluss eines Regierungsberichts zu möglichen Strafzöllen auf Autoimporte geäußert. Der US-Präsident drohte mit neuen Handelsbarrieren und zielte dabei direkt auf die laufenden Handelsgespräche mit der EU. "Wir denken über ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Julia Wacket, Frankfurt, Nummer 37, Seite 6, 257 Wörter


Von Alexandra Baude, Frankfurt

Die Inflation ist eines der Themen, zu dem jeder etwas zu sagen hat und von seiner Meinung nur schwer abzubringen ist. Kein Wunder, bei jeder Tankfüllung, dem Wocheneinkauf im Supermarkt oder dem schönen Essen zu Jahrestagen ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 37, Seite 6, 342 Wörter


Einkaufsmanagerindex legt im Februar zu - Industrie-Barometer rutscht unter die Expansionsschwelle
Die Stimmungsaufhellung der Unternehmen im Euroraum im Februar sorgt für einen kleinen konjunkturellen Lichtblick. Wegen der stark auseinanderlaufenden Entwicklung der Dienstleister und des verarbeitenden Gewerbes ändert sich aber nichts an den grundlegenden Sorgen um das Wirtschaftswachstum.

ba Frankfurt - Dank ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 37, Seite 7, 568 Wörter


EZB-Ökonom Philipp Hartmann zieht Lehren aus 20 Jahren europäischer Geldpolitik
EZB
Von Julia Wacket, Frankfurt

Vergangenes Jahr war es die Europäische Zentralbank (EZB), die ihr 20-jähriges Jubiäum feierte, dieses Jahr ist es der Euro. Diese wichtigen Jahrestage nahmen zwei hochrangige Ökonomen der EZB, Philipp Hartmann und Frank Smets, zum Anlass, um ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Julia Wacket, Frankfurt, Nummer 37, Seite 7, 687 Wörter


Zeitpunkt des nächsten Zinsschritts bleibt aber weiterhin offen
Dan Smith - Wikimedia

det Washington - Mit der Zusammenfassung der jüngsten Zinssitzung der US-Notenbank haben die Währungshüter in Washington ihre Position unterstrichen, den Bilanzabbau innerhalb eines vorhersehbaren Zeitrahmens beenden zu wollen. Weiterhin offen bleibt aber die Frage, wann die Fed das nächste ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Peter De Thier, Washington , Nummer 37, Seite 7, 544 Wörter


Zinserträge aus Anleihekäufen stützen
Loop van Dike

arp Frankfurt - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat im abgelaufenen Jahr dank höherer Zinserträge ihren Überschuss gesteigert. Wie die EZB am Donnerstag mitteilte, stieg der Überschuss 2018 um 301 Mill. Euro und erreichte 1,58 Mrd. Euro. Dabei stiegen die ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor arp Frankfurt, Nummer 37, Seite 7, 339 Wörter


Analysten rechnen mit Entscheidung im März
Fotolia

jw Frankfurt - Aus dem Protokoll der Januar-Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) geht hervor, dass sich die EZB mehr Sorgen um die Konjunkturaussichten macht, jedoch - wie alle anderen - mehr Zeit braucht, um zu beurteilen, ob der Abschwung ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Julia Wacket, Frankfurt, Nummer 37, Seite 7, 289 Wörter


dpa-afx Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich für einen "neuen Anlauf" bei den schwierigen deutsch-russischen Beziehungen ausgesprochen. "Wir wollen, dass wir auf beiden Seiten die offenen Fragen angehen", sagte Altmaier am Donnerstag bei einer deutsch-russischen Wirtschaftskonferenz in Berlin. ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor dpa-afx Berlin, Nummer 37, Seite 7, 146 Wörter


ahe Brüssel - Die EU-Staaten haben eine Reform der Investitionspolitik der Europäischen Union gebilligt und damit eine Bündelung von bislang 14 verschiedenen Finanzierungsinstrumenten, mit denen Investitionen unterstützt werden. Das neue Programm heißt InvestEU und bindet auch den Europäischen Fonds ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Andreas Heitker, Brüssel, Nummer 37, Seite 7, 133 Wörter


IM BLICKFELD
Von Stefan Paravicini, New York

Ausgerechnet J.P. Morgan hat Kryptowährungen wie Bitcoin in den vergangenen Tagen wieder etwas Leben eingehaucht. Jamie Dimon, der Chef der US-Großbank, erklärte 2017 auf dem Höhepunkt des Krypto-Booms, dass er die digitalen Währungen für ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Stefan Paravicini, New York, Nummer 37, Seite 8, 734 Wörter


LEITARTIKEL
Gerade rechtzeitig: Vor der "Super Return", der weltweiten Nabelschau von Private Equity in Berlin, punktet der deutsche Markt bei internationalen institutionellen Anlegern. Mit der avisierten Übernahme des Internetportalbetreibers Scout24 haben die US-Finanzinvestoren Hellmann & Friedman (H & F) und Blackstone ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Walther Becker, Nummer 37, Seite 8, 640 Wörter


NOTIERT IN BRÜSSEL
Seit einigen Monaten gehören sie zum Brüsseler Straßenbild, und Woche für Woche scheinen sie mehr zu werden: Menschen, die auf elektrisch betriebenen Tretrollern, den sogenannten E-Scootern, versuchen, dem täglichen Verkehrswahnsinn der Stadt ein Schnippchen zu schlagen. An jeder Straßenecke stehen ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Andreas Heitker, Nummer 37, Seite 8, 564 Wörter


WERTBERICHTIGT

Krones ist - langfristig gesehen - eine Erfolgsstory. Seit dem Jahr 2006 haben die Bayern ihren Umsatz verdoppelt. Der Verpackungs- und Getränkeabfüllanlagenhersteller hat sich zum Weltmarktführer gemausert. In jüngerer Zeit jedoch ist viel Sand im Getriebe des Maschinenbauers. Im ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Michael Flämig, Nummer 37, Seite 8, 162 Wörter


WERTBERICHTIGT
NIKE,INC

Über den US-Sportartikelhersteller Nike ergießt sich seit Mittwochabend Häme im Internet. Auch die Aktie steht unter Druck, seit ein Nike-Schuh dem Belastungstest von Zion Williamson nicht Stand gehalten hat. Der 18-Jährige spielt im Basketballteam der Duke-Universität aus Durham, North ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Stefan Paravicini, Nummer 37, Seite 8, 157 Wörter


WERTBERICHTIGT
Henkel AG & Co. KGaA

Mit einer Fülle von Relaunches, Sortimentserweiterungen und neuen Marken tut sich einiges bei Henkel. Doch trotz aller angekündigten Initiativen: Der kleinsten Sparte Kosmetik fehlt eine überzeugende Langzeitvision. Henkel hat es zwar geschafft, das einst kriselnde Friseurgeschäft wieder auf Vordermann ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Antje Kullrich, Nummer 37, Seite 8, 148 Wörter


Produktoffensive im ersten Halbjahr - Dividende steigt langsamer als in den Vorjahren - Währungen drücken 2019 weniger
Henkel AG & Co. KGaA
Henkel will mit neuen Produktlinien und viel Marketing das Wachstum ankurbeln. Vor allem in der Kosmetik und in Nordamerika hat der Konsumgüterkonzern Verbesserungsbedarf. Das Geld für weitere Akquisitionen ist vorhanden.

ak Düsseldorf - Nach Prognoseschock und Strategieschwenk vor vier ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Antje Kullrich, Düsseldorf, Nummer 37, Seite 9, 585 Wörter


Kauf von bis zu 35 Prozent am Handelskonzern beim Kartellamt angemeldet
Haniel

cru Düsseldorf - Der tschechische Braunkohle-Finanzoligarch Daniel Kretinsky macht Ernst mit seinen Vorbereitungen für einen Aufstieg zum größten Aktionär beim Handelskonzern Metro, die schon im März umgesetzt werden könnten. Kretinsky hat Pläne zum Erwerb von mehr als 25 % ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christoph Ruhkamp, Düsseldorf, Nummer 37, Seite 9, 396 Wörter


Gewinnrückgang im laufenden Jahr erwartet - Aktie unter Druck
Fuchs Petrolub AG

hek Frankfurt - Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub stimmt Investoren auf einen Gewinnrückgang im laufenden Jahr ein. Hohe Investitionen in Produktion, Informationstechnologie und Forschung und Entwicklung sowie Aufwendungen für Mitarbeiter würden dazu führen, dass die Kosten stärker steigen als der ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 37, Seite 9, 274 Wörter


Geringeres Ergebnis erwartet - Höhere Investitionen
Siltronic AG

jh München - Die konkrete Prognose von Siltronic für 2019 hat die Aktionäre enttäuscht. Der Kurs des Herstellers von Siliziumscheiben (Wafer) für die Halbleiterindustrie knickte am Donnerstag um 8,9 % auf 88,44 Euro ein. Schon vor drei Wochen hatte ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Joachim Herr, München, Nummer 37, Seite 9, 267 Wörter


Windturbinenbauer erreicht reduzierte Finanzziele
NORDEX

ste Hamburg - Anders als der Konkurrent Senvion, der in dieser Woche eine erneute Gewinnwarnung abgab, hat der Windkraftanlagenbauer Nordex Anleger mit Zahlen zum Geschäftsjahr 2018 und optimistischen Aussagen über die Perspektiven erfreut. Die Nordex-Aktie legte gestern um 9,5 ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 37, Seite 9, 223 Wörter


cru Düsseldorf - Eon und RWE könnten in Kürze die erste Hürde bei dem geplanten Mega-Deal zur Aufteilung von Innogy nehmen. Die EU-Kommission werde RWE wohl die Übernahme der Ökostromgeschäfte von der Tochter Innogy und von Eon im Gesamtwert ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christoph Ruhkamp, Düsseldorf, Nummer 37, Seite 9, 188 Wörter


SAP SE

scd Frankfurt - Der SAP-Aufsichtsrat schlägt der Hauptversammlung in Abstimmung mit dem Vorstand eine Anhebung der Dividende von 1,40 auf 1,50 Euro je Aktie vor. Das entspricht einem Anstieg um gut 7 %. Bei einem Aktienkurs von 94,50 Euro ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 37, Seite 9, 132 Wörter


Spaniens Autobahnkonzern zahlt üppige Dividende - Operatives Geschäft in USA und Australien läuft rund
  • Abertis Infraestructuras S.A.
  • Hochtief AG
Hochtief will den Gewinn auch 2019 kräftig steigern. Dabei hilft das gut laufende Geschäft der Töchter in Australien und den USA. Zudem profitiert der Baukonzern von der Teilübernahme des Autobahnbetreibers Abertis. Die Spanier schütten eine üppige Dividende aus, und Hochtief ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christoph Ruhkamp, Düsseldorf, Nummer 37, Seite 10, 471 Wörter


US-Finanzinvestor übernimmt die Mediengruppe von Herbert Kloiber - Fred Kogel wird neuer CEO

wb Frankfurt - 42 Jahre stand er an der Spitze der Tele München Gruppe (TMG), nun verkauft Herbert Kloiber mit 71 den Konzern an die amerikanische Beteiligungsgesellschaft KKR. Die Bewertung von TMG, die zuletzt 520 Mill. Euro umsetzte und ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 37, Seite 10, 488 Wörter


Verhaltene Prognose - Kurs legt um 8 Prozent zu
Pfeiffer Vacuum

md Frankfurt - Der Pumpenhersteller Pfeiffer Vacuum hat 2018 dank eines Geschäftsschubs gegen Jahresende einen Umsatzrekord und Gewinnsprung verbucht und damit besser abgeschnitten als erwartet. Gut gefüllte Auftragsbücher stimmen den Vorstand auch für das laufende Jahr zuversichtlich. "2019 möchten ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 37, Seite 10, 290 Wörter


Vorstand kontert mit umfangreichen Investitionen
Infineon

sck München - Die Aktionäre von Infineon sind mit der Dividende unzufrieden. Sie fordern eine höhere Ausschüttung von Deutschlands größtem Halbleiterhersteller. Auf der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung kritisierte Daniel Bauer von der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger die Dividendenstrategie des Dax-Unternehmens: "Die ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 37, Seite 10, 388 Wörter


Niedrigste Prognose seit Jahren - Aktie fängt sich

mic München - Krones hat nach einer Gewinnwarnung im Oktober die Erwartungen der Investoren mit Vorlage der vorläufigen Zahlen 2018 erneut enttäuscht. Der Gewinn vor Steuern sank um 21 % auf 204 Mill. Euro, obwohl der Umsatz wie zuletzt ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Michael Flämig, München, Nummer 37, Seite 10, 381 Wörter


Sohn des Gründers kündigt Wachstumsplan an

ste Hamburg - Dank einer besseren zweiten Jahreshälfte hat Deutschlands größte Optikerkette Fielmann den Ergebnisrückgang um 6 % im ersten Halbjahr ausgeglichen. Wie das Hamburger MDax-Unternehmen auf Basis vorläufiger Zahlen mitteilte, stieg der Jahresüberschuss im Gesamtjahr 2018 um 0,6 ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 37, Seite 10, 325 Wörter


Nutzfahrzeugzulieferer senkt den Margen-Ausblick
SAF-Holland S.A.

scd Frankfurt - Der Nutzfahrzeugzulieferer SAF-Holland hat 2018 mehr umgesetzt als erwartet, den Margen-Ausblick für 2019 aber zurückgenommen. Auf Basis vorläufiger Zahlen sei der Umsatz im Gesamtjahr organisch um 12,2 % auf 1,3 Mrd. Euro gestiegen und lag damit ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 37, Seite 10, 187 Wörter


Operatives Ergebnis soll 3 Prozent zulegen - Höttges "nicht glücklich" mit 5G-Auktion - Konzernchef rechnet mit Plazet für T-Mobile US und Sprint - Aktie fällt
  • T-Mobile US Inc.
  • Telekom
Nach einem Ergebnissprung von 7,2 % auf organischer Basis im Jahr 2018 rechnet die Telekom im laufenden Turnus zunächst nur mit einem Plus von 3 % beim bereinigten operativen Ergebnis vor Abschreibungen. Der neue Finanzchef Christian Illek will abwarten, wie ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 37, Seite 11, 904 Wörter


Weltmarktführer in der Containerreederei bringt Drilling-Geschäft im April als Spin-off an die Börse

wb Frankfurt - Eine schwache Prognose fürs laufende Jahr und ein enttäuschendes viertes Quartal haben Investoren aus Møller-Mærsk fliehen lassen. Die Aktie des Konzerns, der im Umbau steckt und seine Ölbohrsparte in Kürze per Spin-off an die Börse bringt, ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 37, Seite 11, 396 Wörter


Der spanische Konzern reduziert Schulden durch Cash-flow und Verkäufe

ths Madrid - Die spanische Telefónica versichert, dass ihr organisches Wachstum fortan ausreicht, um beim Abbau der hohen Schulden voranzukommen, die den Aktienkurs weiterhin belasten. Die Verbindlichkeiten des Telekommunikationskonzerns beliefen sich Ende 2018 auf 41,8 Mrd. Euro, 5,5 % ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Thilo Schäfer, Madrid, Nummer 37, Seite 11, 298 Wörter


Klage von Telefónica Deutschland abgewiesen
Telefónica Deutschland Holding AG

Reuters Frankfurt - Die Bundesnetzagentur darf einem Gerichtsurteil zufolge die Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G grundsätzlich über eine Versteigerung vergeben. Wie das Verwaltungsgericht Köln mitteilte, wies es eine Klage von Telefónica Deutschland vom Juni 2018 gegen diese Form ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Reuters Frankfurt, Nummer 37, Seite 11, 202 Wörter


IFRS 16
hei - Die Neuregelungen für die Behandlung von Leasing-Verpflichtungen durch IFRS 16 betreffen die Telekom aufgrund ihres hohen Leasing-Aufwands in besonderem Maße. Das bereinigte Ebitda erhöht sich nach IFRS16 nun um rund 3,4 Mrd. Euro, weil Leasing-Kosten nicht mehr als ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Heidi Rohde, Nummer 37, Seite 11, 136 Wörter


Orange S.A.

wü Paris - Der französische Telekomriese Orange hat im letzten Jahr vor allem von den dynamischen Märkten in Afrika und im Mittleren Osten profitiert, konnte aber auch in seinem französischen Heimatmarkt zulegen, so dass der Umsatz um 1,3 % ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 37, Seite 11, 148 Wörter


Indus Holding AG

cru Düsseldorf - Dem auf den Erwerb mittelständischer Unternehmen spezialisierten Beteiligungskonzern Indus machen Restrukturierungen in der Sparte für Fahrzeugtechnik zu schaffen. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) lag 2018 aufgrund der Belastungen vor Wertminderungen nach noch untestierten ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christoph Ruhkamp, Düsseldorf, Nummer 37, Seite 11, 128 Wörter


swa Frankfurt - Das vor der Fusion stehende Öl- und Gasunternehmen Wintershall Dea will nach dem Zusammenschluss 1 000 von weltweit 4 200 Stellen abbauen. Davon entfielen 800 auf Deutschland und 200 auf Norwegen, teilen die Partner mit. Der ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 37, Seite 11, 117 Wörter


Börsen-Zeitung, 22.02.19, Nummer 37, Seite 12, Tabelle(n)


PERSONEN
SAP AG
scd - Der Softwarekonzern SAP trennt sich überraschend und mit sofortiger Wirkung von Vorstandsmitglied Bernd Leukert. Dieser habe sich einvernehmlich mit dem Aufsichtsrat auf sein sofortiges Ausscheiden verständigt, teilten die Walldorfer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit. Zu ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Sebastian Schmid, Nummer 37, Seite 16, 317 Wörter


PERSONEN
Von Mark Schrörs, Frankfurt

Wenn François Villeroy de Galhau an diesem Sonntag seinen 60. Geburtstag feiert, beginnt für ihn ein neues Lebensjahr, das womöglich die Krönung seines bisherigen beruflichen Schaffens bringt. Denn Frankreichs Zentralbankchef gilt als aussichtsreicher Kandidat für die ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 37, Seite 16, 718 Wörter


PERSONEN
Von Joachim Herr, München

Den Kaufpreis geben die Tele München Gruppe und KKR nicht preis. Aber Herbert Kloiber wäre nicht Herbert Kloiber, wenn er nicht mal wieder einen Deal zu seinem Vorteil gemacht hätte. Kaufen und verkaufen, das ist schon ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Joachim Herr, München, Nummer 37, Seite 16, 619 Wörter


PERSONEN
Heckler & Koch GmbH
igo - Das Landgericht Stuttgart hat zwei ehemalige Mitarbeiter der Rüstungsfirma Heckler & Koch (H & K) zu Bewährungsstrafen verurteilt. In dem Prozess ging es um mehrere Tausend Waffen der Firma, die zwischen 2006 und 2009 in mexikanischen Unruheregionen auftauchten, ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Isabel Gomez, Nummer 37, Seite 16, 322 Wörter


PERSONEN
Infineon Ag
sck - Infineon hat einen Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrates eingeleitet. Wolfgang Eder wird voraussichtlich im August neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Halbleiterherstellers. Auf der Hauptversammlung kündigte der Amtsinhaber Eckart Sünner (74) an, den Weg für den geplanten Wechsel an der ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Stefan Kroneck, Nummer 37, Seite 16, 276 Wörter


PERSONEN
hek - Sein letzter Triumph als Airline-Unternehmer liegt erst ein Jahr zurück. Damals erhielt Laudamotion, die Fluggesellschaft von Niki Lauda, überraschend den Zuschlag für die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki. Lange schien Laudas Position im Rennen um die Übernahme ziemlich aussichtslos. Große ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Helmut Kipp, Nummer 37, Seite 16, 414 Wörter


PERSONEN
Swiss Re AG
lee - Swiss Re hat sich eine Digitalisierungsexpertin für die Geschäftsleitung geangelt. Wie der Schweizer Rückversicherer am Donnerstag bekannt gab, nimmt er zum 1. Juli Anette Bronder unter Vertrag. Sie soll als Group Chief Operating Officer auf Thomas Wellauer folgen, ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor lee, Nummer 37, Seite 16, 144 Wörter


Metzler Asset Management spürt mehr Interesse an Aktien - Optionen verbessern Risiko-Rendite-Profil
Metzler Asset Management geht von einem noch länger anhaltenden Niedrigzinsumfeld aus. Darum führe kein Weg an Aktienanlagen vorbei. Als vielversprechend bezeichnet CIO Rainer Matthes eine Anlage in dividendestarke europäische Aktien, verbunden mit einer optionsbasierten Absicherungsstrategie.

dm Frankfurt - Die Privatbank ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Dietegen Müller, Frankfurt, Nummer 37, Seite 17, 600 Wörter


AKTIEN
Siltronic, Fuchs Petrolub und SAF-Holland schmieren ab - Nordex und Pfeiffer Vacuum ziehen kräftig an

ku Frankfurt - Ausgeprägte Kursreaktionen von Werten aus der zweiten Reihe haben am Donnerstag unterstrichen, dass die Nervosität der Anleger hinsichtlich der weiteren Konjunktur- und Gewinnentwicklung hoch ist. Im Rahmen der aktuellen Quartalssaison achteten Investoren insbesondere auf die Prognosen ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Dieter Kuckelkorn, Frankfurt, Nummer 37, Seite 17, 375 Wörter


GELD ODER BRIEF
Von Carsten Steevens, Hamburg

Viel hat die Tui in den vergangenen vier Jahren erreicht. Der Wandel vom Handelsunternehmen zum Entwickler, Investor und Betreiber von Hotels und Kreuzfahrtgesellschaften führte dazu, dass das Urlaubserlebnisgeschäft - Hotels, Kreuzfahrten sowie Ausflüge und Aktivitäten in ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 37, Seite 17, 822 Wörter


DEVISEN
Greenback vorübergehend unter Druck - Australiens Währung büßt mehr als 1 Prozent ein

ck Frankfurt - Schwache Konjunkturdaten haben am Donnerstag die Erwartungen über eine weniger restriktive Linie der US-Notenbank geschürt und den Dollar vorübergehend unter Druck gesetzt. Der Euro stieg bis auf 1,1366 und ging am frühen Abend mit einem Minus ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 37, Seite 18, 406 Wörter


Langsameres Wirtschaftswachstum als Rückenwind für Hochzinspapiere
Axa S.A.

kjo Frankfurt - Allen Marktturbulenzen und politischen Unsicherheiten zum Trotz sind die Aussichten für die Anlageklasse High Yield gut. Diese Ansicht vertritt Carl Whitbeck, Global Head of High Yield and US Active Fixed Income bei Axa Investment Managers. "Die ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 37, Seite 18, 303 Wörter


ANLEIHEN
Deutscher Einkaufsmanagerindex legt überraschend zu - Schweden erzielt im Dollar eine gute Nachfrage

kjo Frankfurt - Die Renditen der Bundesanleihen sind am gestrigen Donnerstag ein wenig angestiegen. Der Grund dafür waren besser als erwartet ausgefallenen Wirtschaftsdaten aus Deutschland. Der Bund-Future mit März-Fälligkeit fiel bis auf das Tagestief von 165,85 % und war ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 37, Seite 18, 322 Wörter


ROHSTOFFE
Opec-Förderkürzungen, sinkende US-Lagerbestände und der Konflikt in Venezuela stützen

ku Frankfurt - Der Preis der wichtigsten Rohölsorte Brent Crude hat sich am Donnerstag in der Nähe des am Vortrags markierten Jahreshochs gehalten. Die Sorte notierte am Abend bei 67,08 Dollar je Barrel (159 Liter) in etwa auf dem ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Dieter Kuckelkorn, Frankfurt, Nummer 37, Seite 18, 317 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN
Hugo BOSS

Warburg Research erhöht ihr Kursziel für die weiterhin zum Kauf empfohlene Hugo Boss von 85 auf 90 (aktuell 64,64 Euro). Die Aktie notiere rund 25 % unterhalb ihres Zwölfmonatshochs. Hintergrund seien Sorgen über eine fehlende Margenexpansion in den zurückliegenden ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christopher Kalbhenn, Nummer 37, Seite 18, 204 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN
Sartorius AG

Die Analysten der schweizerischen Großbank UBS stufen die Aktie des Labor- und Pharmazulieferer Sartorius nur noch mit "Neutral" ein. Bislang hatten sie zum Kauf der Aktie geraten. Das Kursziel heben Sie allerdings leicht von 142 Euro auf 147 Euro ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Dieter Kuckelkorn, Nummer 37, Seite 18, 160 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN
Senvion SE

Die Analysten der Hamburger Privatbank Berenberg haben die Aktie des Windenergieanlagenhersteller Senvion von "Buy" auf "Hold" heruntergestuft. Das Kursziel haben sie drastisch von 12 Euro auf 4 Euro zurückgenommen, bei einem aktuellen Aktienkurs von 1,22 Euro. Trotz der wenig ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Dieter Kuckelkorn, Nummer 37, Seite 18, 152 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN

Laut der Berenberg Bank bietet Eurofins Scientific eine interessante Sondersituation. Das Institut hebt das Kursziel für die bei 358,60 notierende Aktie von 470 auf 475 Euro an und bekräftigt seine Kaufempfehlung. Der Markt ist seiner Meinung nach zu skeptisch ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christopher Kalbhenn, Nummer 37, Seite 18, 152 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN
PATRIZIA Immobilien AG

Die Nord/LB hebt ihr Kursziel für die weiter zum Kauf empfohlene Patrizia Immobilien von 16,67 auf 18,48 an (derzeit 19,53 Euro). Anlass sind die von dem Institut als erfreulich bezeichneten Zahlen des Unternehmens. Auf vorläufiger Basis habe Patrizia angesichts ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christopher Kalbhenn, Nummer 37, Seite 18, 111 Wörter


KURZ GEMELDET
Deutsche Börse AG

Die Deutsche Börse hat den Handel in zwei Anleihen-ETFs aufgenommen. Es handelt sich zum einen um den Vanguard EUR Eurozone Government Bond Ucits ETF (EUR) mit der ISIN IE00BH04GL39, der eine Anlage in Staatsanleihen des Euroraums mit Investment-Grade-Rating ermöglicht. ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.02.19, Autor Christopher Kalbhenn, Nummer 37, Seite 18, 83 Wörter



Termine des Tages
Freitag, 22.02.2019

Ergebnisse
Dr. Hönle: 1. Quartal
Pearson: Jahreszahlen
Rhön-Klinikum: Jahreszahlen
RIB Software: Jahreszahlen
Sika: Jahreszahlen



















21

0.761799 s