Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 9.548,50-5,23% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.485,50-4,64% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.707,50-5,27% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 21.566,00-4,30% Gold: 1.626,15+0,07% EUR/USD: 1,11400,00%
Redaktion

Inhalt Index dieser Ausgabe
  • TUI AG
  • KfW Bankengruppe

scd Frankfurt - Die Bundesregierung hat einem Überbrückungskredit der KfW in Höhe von 1,8 Mrd. Euro an die Tui zugestimmt. Mit den Mitteln der staatlichen Förderbank soll die bestehende Kreditlinie des Touristikkonzerns bei seinen Banken in Höhe von 1,75 ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 62, Seite 1, 119 Wörter


scd Frankfurt - Die Ratingagentur Standard & Poor's hat die Langfristratings für die deutschen Autohersteller BMW und Daimler um je eine Stufe auf "A" bzw. "BBB+" gesenkt und dabei den Ausblick auf "negativ" belassen. Volkswagen konnte das Rating von ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 62, Seite 1, 114 Wörter


LEITARTIKEL
Deutsche Lufthansa AG
Wer sich ein Bild davon machen möchte, was die Coronakrise derzeit für Folgen für die Fluggesellschaften weltweit hat, dem sei eine Fahrt zum Frankfurter Flughafen empfohlen. Auf der Landebahn Nordwest, wo sonst im Minutentakt Flieger landen, ist momentan ein Teil ... mehr
Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Lisa Schmelzer, Nummer 62, Seite 6, 672 Wörter


WERTBERICHTIGT
ProSiebenSat.1 Media AG

Der Rauswurf von Max Conze bei ProSiebenSat.1 ist ein Hammer. Nach nur 22 Monaten im Amt muss der Vorstandschef gehen. Der CEO hat beim Medienkonzern aus Unterföhring bei München verbrannte Erde hinterlassen. Seine Bilanz fällt katastrophal aus: Mit seinem ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Stefan Kroneck, Nummer 62, Seite 6, 158 Wörter


Standard & Poor's senkt den Daumen bei BMW und Daimler - Ausblick für Volkswagen auf negativ gesetzt
  • Volkswagen AG
  • Daimler AG
  • BMW
Die Bänder in vielen ihrer Werke stehen still, zudem stehen die deutschen Autobauer durch die Corona-Pandemie vor milliardenschweren Cash-Abflüssen. Während die Konzerne sich bemühen, ihre Liquiditätspuffer zu erhöhen, setzt es von den Ratingagenturen die ersten Herabstufungen.

scd Frankfurt - Die ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 62, Seite 7, 530 Wörter


Zementhersteller kappt wegen Ausbreitung des Coronavirus die Jahresprognose - Dividende wird gezahlt
LafargeHolcim Ltd.

md Frankfurt - Der französisch-schweizerische Zementhersteller LafargeHolcim reagiert mit einem Sparprogramm auf die Folgen der Coronakrise. Investitionen und variable Kosten sollen zurückgefahren werden. Zudem wurde der Ausblick für dieses Jahr gestrichen.

Bisher hatte der Konzern für 2020 ein Wachstum der ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 62, Seite 7, 489 Wörter


Konzern warnt vor Umsatz- und Gewinnrückgang
Knorr-Bremse AG

sck München - Die Coronavirus-Pandemie zwingt auch Knorr-Bremse in die Knie. Der Branchenprimus für Schienen- und Nutzfahrzeugbremssysteme teilte ad hoc mit, angesichts der Krise seine Prognose für das laufende Jahr auszusetzen. Nach heutiger Einschätzung sei es nicht mehr möglich, ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 62, Seite 7, 193 Wörter


Batteriehersteller will Finanzierungskraft stärken
Varta AG

md Frankfurt - Der Batteriehersteller Varta wird den im Jahresabschluss 2019 ausgewiesenen Bilanzgewinn von 69,34 Mill. Euro aller Voraussicht nach vollständig im Unternehmen behalten, um damit weitere Investitionen zu finanzieren.

Das Management werde der Hauptversammlung, die am 18. Juni stattfinden ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 62, Seite 7, 188 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN
Beck, Ludwig, am Rathauseck -Textilhaus Feldmeier AG

Die Kaufhauskette Ludwig Beck wagt angesichts der Corona-Pandemie keine Prognose für 2020. Der Konzern plante ursprünglich Erlöse von 95 bis 97 Mill. Euro. 2019 stagnierte der Umsatz bei 95 Mill. Euro. Nach Steuern weitete sich der Verlust um 13 ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Stefan Kroneck, Nummer 62, Seite 7, 74 Wörter


KURZ GEMELDET

Der Brillenkonzern EssilorLuxottica streicht wegen der Coronakrise seine Jahresprognose. Im Januar und Februar seien die Geschäfte zwar noch wie erwartet solide gelaufen, teilte der Hersteller der bekannten Ray-Ban-Brillen mit. Im März seien die Auswirkungen der Pandemie dann aber ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor dpa-afx, Nummer 62, Seite 7, 73 Wörter


KURZ GEMELDET
Henkel

Der Konsumgüterhersteller Henkel verschiebt aufgrund der Coronavirus-Pandemie seine Hauptversammlung. Das für den 20. April geplante Treffen werde auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, teilte das Dax-Unternehmen mit. Henkel werde unter Berücksichtigung der weiteren Entwicklung prüfen, ob es möglich sei, ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor BZ, Nummer 62, Seite 7, 67 Wörter


KURZ GEMELDET
Bayer AG

Während zahlreiche Unternehmen ihr Aktionärstreffen verschieben, will der Pharmakonzern Bayer dieses angesichts der Coronakrise komplett im Netz durchführen. "Wir begrüßen es, dass der Gesetzgeber in dieser außergewöhnlichen Lage den Weg für Online-Hauptversammlungen frei gemacht hat", sagte CEO Werner ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor BZ, Nummer 62, Seite 7, 59 Wörter


KURZ GEMELDET
Volkswagen AG

Volkswagen verschiebt die ordentliche Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2019 aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus sowie der damit verbundenen Regelungen zur Eindämmung des Virus. "Die Gesundheit von Aktionärinnen und Aktionären, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der beteiligten Dienstleister hat höchste Priorität", ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Sebastian Schmid, Nummer 62, Seite 7, 58 Wörter


KURZ GEMELDET
SANOFI

Der französische Pharmariese Sanofi ist auf der Suche nach einem Impfstoff gegen das für die Lungenkrankheit Covid-19 verantwortliche Virus Sars-CoV-2 eine weitere Partnerschaft eingegangen. Seine Impfstofftochter Sanofi Pasteur will dafür mit der Biotechfirma Translate Bio kooperieren. Sanofi hatte vergangenen ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Gesche Wüpper, Nummer 62, Seite 7, 57 Wörter


Adidas AG

Reuters München - Die Coronakrise geht dem Adidas-Vorstand an die Geldbörse. Das Gremium um Vorstandschef Kasper Rorsted lasse sich bis auf Weiteres nur die Hälfte seines monatlichen Fixgehalts auszahlen, teilte der Sportartikelhersteller mit. Die restliche Zahlung sei aber nur ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Reuters München, Nummer 62, Seite 7, 152 Wörter


dpa-afx Bonn - Das Bundeskartellamt hat Bußgelder von 110 Mill. Euro gegen elf Unternehmen verhängt, die sich bei Großaufträgen für die technische Ausrüstung von Kraftwerken, Industrieanlagen oder Einkaufszentren abgesprochen haben sollen. "Insgesamt haben wir wettbewerbsbeschränkende Verhaltensweisen bei 37 verschiedenen ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor dpa-afx Bonn, Nummer 62, Seite 7, 138 Wörter


Regulatorische Eingriffe belasten - Abschreibung auf Rhön-Beteiligung
Das Familienunternehmen B. Braun ist 2019 in allen Sparten deutlich gewachsen, musste im Ergebnis aber Einbußen hinnehmen - vor allem wegen regulatorischer Eingriffe, heißt es. In der Coronakrise steht aktuell im Vordergrund, die Lieferfähigkeit der Gruppe zu erhalten, wird in ... mehr
Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 62, Seite 8, 464 Wörter


Klinikgruppe baut Intensivversorgung aus - Asklepios kauft Beatmungsgeräte

swa Frankfurt - Der Krankenhausbetreiber Helios baut mit Blick auf die Corona-Pandemie die Kapazitäten zur Behandlung schwerer Fälle deutlich aus. Die Fresenius-Tochter stockt in Deutschland die Zahl der Intensivbetten um zwei Drittel von 900 auf mehr als 1 500 ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 62, Seite 8, 285 Wörter


Option im Gesetz zur Milderung der Covid-19-Folgen

dpa-afx Essen - Immer mehr Handelsunternehmen stoppen wegen der im Kampf gegen das Coronavirus angeordneten Ladenschließungen die Mietzahlungen für ihre Filialen in Deutschland. Selbst große Handelsketten wie Deichmann oder Hennes & Mauritz und Markenhersteller wie Adidas nutzen die im ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor dpa-afx Essen, Nummer 62, Seite 8, 323 Wörter


HolidayCheck Group AG

mic München - Holiday Check befürchtet Liquiditätsrisiken, sollte die Coronakrise "deutlich länger" anhalten. Dies erklärte der Vorstand bei Vorlage der Jahreszahlen 2019. Trotz der aktuellen Auswirkungen sollte die Zahlungsfähigkeit aber gewährleistet sein, weil Kosten gesenkt würden, fügte der Onlinevermittler ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Michael Flämig, München, Nummer 62, Seite 8, 195 Wörter


PERSONEN
Von Stefan Kroneck, München

Paukenschlag bei der Sendergruppe ProSiebenSat.1 Media: Nach langen Querelen im Management hat der Aufsichtsrat unter Leitung des ehemaligen SAP-Finanzchefs Werner Brandt (66) den Vorstandsvorsitzenden Max Conze gefeuert. Der 50-Jährige scheide mit sofortiger Wirkung aus, teilte das ... mehr

Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 62, Seite 12, 640 Wörter


PERSONEN
dpa-afx/BZ - Der Chef des Essener Spezialchemiekonzerns Evonik, Christian Kullmann, ist jetzt auch Präsident des Verbands der Chemischen Industrie (VCI). Der 51-Jährige löst den früheren Henkel-Chef Hans Van Bylen als obersten Lobbyisten der Branche ab. Der Wechsel war im Dezember ... mehr
Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor dpa-afx/BZ, Nummer 62, Seite 12, 246 Wörter


PERSONEN
fed - Das Verfahren war ungewöhnlich, das Ergebnis gleichwohl keine Überraschung: Die rund 250 Partner von Roland Berger haben Deutschland-Chef Stefan Schaible zum Sprecher des Vorstands gekürt. Die Wahl erfolgte im Rahmen des ersten rein virtuellen Treffens der Partner in ... mehr
Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Detlef Fechtner, Nummer 62, Seite 12, 157 Wörter


PERSONEN
sck - Der Maschinen- und Anlagenbauer KraussMaffei Group steht vor einem Wechsel an der Konzernspitze. Das Münchner Unternehmen teilte mit, dass der für das operative Geschäft zuständige Manager Michael J. Ruf zum 1. April 2020 das Amt des Geschäftsführers übernehme. ... mehr
Börsen-Zeitung, 28.03.20, Autor Stefan Kroneck, Nummer 62, Seite 12, 166 Wörter



Termine des Tages
Montag, 30.3.2020

Ergebnisse
Biotest: Jahresergebnis
Cancom: Jahresergebnis
ElringKlinger: Bilanz-PK (als Webcast)
Grammer: Jahresergebnis
Indus Holding: Jahresergebnis
RIB Software: Jahresergebnis
Software AG: Geschäftsbericht
Ströer: Jahresergebnis
Wüstenrot & Württembergische: Jahresergebnis



21

0.256932 s