Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.663,00+0,01% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.782,00-0,71% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.583,50-0,17% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.790,00-0,90% Gold: 1.490,01-0,10% EUR/USD: 1,1156+0,01%
Redaktion

Inhalt Index dieser Ausgabe
Rekordjahr zeichnet sich ab - Höhere Renditen als bei klassischen Anleihen

wb Frankfurt - Die Deutsche Bahn und Infineon haben es jüngst getan, die Darmstädter Merck im Juni: den Markt für Hybridanleihen angezapft. Da für Investoren mit klassischen Bonds derzeit kaum Rendite zu holen ist, zieht die Nachfrage nach den ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 201, Seite 1, 303 Wörter


Renault S.A.

po Frankfurt - Gleich um bis zu 15 % sind Renault-Aktien zum Wochenschluss in den Keller gerauscht. Investoren hatten zwar mit einer Prognosesenkung für 2019 durchaus gerechnet, zeigten sich aber von dem möglichen Rückgang des operativen Gewinns gegenüber dem ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Peter Olsen, Frankfurt, Nummer 201, Seite 1, 97 Wörter


Anleihevolumen mit 20 Mrd. Euro schon jetzt höher als im ganzen vorigen Jahr - Deutsche Bahn vorn
Deutsche Bahn AG
Hybridanleihen liegen im Trend: Sie werfen für Investoren höhere Renditen als übliche Bonds ab und bieten den emittierenden Unternehmen die teilweise Anrechnung als Eigenkapital. Das Volumen schätzt das Research der LBBW für 2019 auf europaweit etwa 23 Mrd. Euro. Das ... mehr
Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 201, Seite 7, 625 Wörter


Aktienkurs verliert in der Spitze 15 Prozent - S&P: Handelsstreit USA-China wird zu Kostendruck führen

po Frankfurt - Die Aktien des französischen Automobilkonzerns Renault sind zum Wochenschluss unter die Räder geraten. In der Spitze büßte das Papier 15 % ein, nachdem der Hersteller am Donnerstagabend seine Jahresziele zurückschrauben musste (vgl BZ vom 18. Oktober).

Dabei ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Peter Olsen, Frankfurt, Nummer 201, Seite 7, 449 Wörter


Nahrungsmittelkonzern senkt Wachstumsprognose für das laufende Jahr

wü Paris - Der französische Nahrungsmittelkonzern Danone blickt nicht mehr ganz so optimistisch wie bisher in die nahe Zukunft. Er senkte deshalb seine Wachstumsprognose für das laufende Gesamtjahr. Er geht nun davon aus, dass der Umsatz auf vergleichbarer Basis ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor , Nummer 201, Seite 7, 335 Wörter


Börsengang scheitert abermals an hoher Bewertung

md Frankfurt - Saudi Aramco hat die Zeichnungsfrist nur wenige Tage vor dem geplanten Beginn und damit auch das IPO erneut verschoben. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg aus unterrichteten Kreisen erfahren habe, seien wieder Zweifel an der von Kronprinz Mohammed ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 201, Seite 7, 233 Wörter


sck München - Nur zwei Wochen nach dem gescheiterten Übernahmeversuch hat der österreichische Halbleiterhersteller AMS einen erneuten Anlauf unternommen, um den Lichttechnikkonzern Osram zu schlucken. Am Freitag teilte AMS kurz vor Börsenschluss ad hoc mit, in einer neuen freiwilligen ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 201, Seite 7, 174 Wörter


Reuters Frankfurt - Im Tarifstreit zwischen Lufthansa und der für das Kabinenpersonal zuständigen Gewerkschaft Ufo ist ein für Sonntag geplanter Warnstreik bei der Konzernmutter abgesagt worden. Allerdings würden die Arbeitskampfmaßnahmen bei den Konzerntöchtern Germanwings, Eurowings, Lufthansa City Line und ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Reuters Frankfurt, Nummer 201, Seite 7, 176 Wörter


BASF SE

wb Frankfurt - Die europäische Beteiligungsgesellschaft Cinven hat das amerikanische Private-Equity-Haus Bain Capital dafür gewonnen, sich ihrem Gebot für die 3 Mrd. Euro schwere Bauchemiesparte von BASF anzuschließen. Dies berichtet Bloomberg. Cinven wolle damit ihre Position zu stärken und ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 201, Seite 7, 165 Wörter


wb Frankfurt - Die Darmstädter Merck will über einen neu aufgelegten Seed-Fonds Frühphasen-Unternehmen in China finanzieren. Das Volumen ist mit 100 Mill. Renminbi (13 Mill. Euro) zwar recht überschaubar. Doch der Dax-Konzern hat jetzt einen Innovation Hub in Schanghai ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 201, Seite 7, 133 Wörter


Saturn-Gründerfamilie "irritiert" - Aufsichtsrat Düttmann führt den Elektronikhändler vorübergehend
Nach dem zweiten Chefwechsel binnen sieben Monaten ist der Machtkampf bei Ceconomy nicht beendet. Die Investmentgesellschaft der Media-Markt-Saturn-Gründerfamilie Kellerhals pocht auf mehr Mitspracherechte bei der Elektronikhandelskette. Convergenta Invest will im neuen Strategie-Komitee mitreden.

cru Frankfurt - Auch nach dem Rauswurf ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 201, Seite 8, 608 Wörter


Lkw-Hersteller sieht in Nordamerika starke Kundenzurückhaltung - Schrumpfender Absatz 2020 erwartet

dpa-afx Stockholm - Der schwedische Nutzfahrzeug- und Baumaschinenhersteller Volvo bekommt die sich eintrübende Nutzfahrzeug-Konjunktur immer stärker zu spüren. Im dritten Quartal verzeichnete der Konzern einen herben Einbruch bei den Auftragseingängen. Die Zahl der bestellten Lastwagen ging im Vergleich zum ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor dpa-afx Stockholm, Nummer 201, Seite 8, 376 Wörter


Interesse institutioneller Investoren

wü Paris - Für die Privatisierung der staatlichen Lottogesellschaft Française des Jeux (FdJ) hat der Countdown begonnen. Die französische Börsenaufsicht Autorités des marchés financiers (AMF) hat jetzt ihre Registrierungsdokumente genehmigt, was als erster Schritt für einen Börsengang gilt. Die ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor , Nummer 201, Seite 8, 267 Wörter


US-Softdrink-Riese hebt Umsatzprognose leicht an

md Frankfurt - Kräftig steigende Erlöse außerhalb der USA und mit zuckerfreien Getränken haben dem weltgrößten Softdrinkhersteller Coca-Cola im dritten Quartal ein Ergebnis beschert, das von Anlegern positiv aufgenommen wurde. Am Freitag kletterte der Dow-Jones-Wert im Verlauf um rund ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 201, Seite 8, 217 Wörter


bl Mailand - Die italienische Regierung gewährt der schwer angeschlagenen Fluggesellschaft Alitalia einen neuen Brückenkredit von 350 Mill. Euro. Das geht aus dem gerade verabschiedeten Haushaltsentwurf hervor. Ohne die erneute Hilfe droht Alitalia das Geld auszugehen. Das Unternehmen hatte ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Gerhard Bläske, Mailand, Nummer 201, Seite 8, 182 Wörter


md Frankfurt - Die börsennotierte Hornbach Baumarkt, die mehrheitlich von der gleichfalls notierten Hornbach Holding kontrolliert wird, hat eine Anleihe mit einem Volumen von 250 Mill. Euro und einer Laufzeit von sieben Jahren platziert. Der Kupon laute auf 3,25 ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 201, Seite 8, 139 Wörter


md Frankfurt - Das dritte Quartal 2019 ist für den Dämmstoffspezialisten Steico nach eigenen Angaben das umsatzstärkste und profitabelste der Unternehmensgeschichte gewesen. Die Erlöse kletterten gemäß der Mitteilung im Vorjahresvergleich um 16,6 % auf 75,7 Mill. Euro. Die Gesamtleistung ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 201, Seite 8, 206 Wörter


cru/Reuters Frankfurt/Moskau - Russland könnte sich einer Agenturmeldung zufolge schon bald mit der geplanten Übernahme des Düsseldorfer Energiekonzerns Uniper durch den finnischen Großaktionär Fortum befassen. Die zuständige Kommission für Übernahmen, an denen ausländische Investoren beteiligt sind, könne sich des ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor cru/Reuters Frankfurt/Moskau, Nummer 201, Seite 8, 174 Wörter


bl Mailand - Schlechte Zeiten für Börsengänge. Nach dem italienischen Jachtenhersteller Ferretti hat auch RCF die Börsenpläne aufgegeben. Der Hersteller von professionellen Hochleistungslautsprechern, Verstärkern und Mikrofonen aus dem norditalienischen Reggio Emilia teilte mit, die Zuteilung von Aktien an institutionelle ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor Gerhard Bläske, Mailand, Nummer 201, Seite 8, 161 Wörter


wü Paris - Der Luftfahrt- und Rüstungselektronikkonzern Thales hat kurz nach seinem Investorentag Anfang des Monats die Wachstumsprognose für das Gesamtjahr einkassiert. Er geht inzwischen davon aus, dass das organische Umsatzwachstum bei konstanten Wechselkursen 2019 nur 1 % betragen ... mehr

Börsen-Zeitung, 19.10.19, Autor , Nummer 201, Seite 8, 158 Wörter



Termine des Tages
Montag, 21.10.2019

Ergebnisse
Halliburton: 3. Quartal
SAP: 3. Quartal (endgültig)
Villeroy & Boch: 3. Quartal


 

















22

0.343336 s