Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.537,00-0,28% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.640,25-0,46% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.208,00-0,05% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.446,00+0,09% Gold: 1.225,60-0,02% EUR/USD: 1,15130,00%
Redaktion

Inhalt Index dieser Ausgabe
Ergebnis wegen Sonderkosten im Abgasskandal deutlich unter Vorjahr erwartet
Daimler AG

igo Stuttgart - Wegen hoher Sonderkosten im Zusammenhang mit dem Abgasskandal hat Daimler zum zweiten Mal in diesem Geschäftsjahr ihr Gewinnziel kassiert. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) soll nun um mindestens 10 % unter dem Vorjahreswert von ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Isabel Gomez, Stuttgart, Nummer 202, Seite 1, 323 Wörter


wb Frankfurt - Nach einem mauen Ausblick des französischen Autozulieferers Michelin sind die Aktien von Reifenherstellern unter die Räder gekommen. Am Freitag senkte der französische Pneuproduzent, die Nummer 2 der weltweiten Branche, unter Verweis auf Europa und vor allem ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 202, Seite 1, 107 Wörter


LEITARTIKEL
Der kürzlich veröffentlichte Sonderbericht des Weltklimarats hätte kaum apokalyptischer ausfallen können - aber nur wenige Investoren haben bisher ernsthafte Konsequenzen daraus gezogen. In aller Kürze: Gegenüber der vorindustriellen Zeit hat sich die Erde bisher um 1 Grad Celsius erwärmt - ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Christoph Ruhkamp, Nummer 202, Seite 6, 640 Wörter


WERTBERICHTIGT

Man kann sich darüber streiten, ob "Gentleman's Smoked Chicken Caesar Roll" ein besonders intelligenter Name für ein belegtes Brötchen ist. Der Starkoch Heston Blumenthal hat es für die Nobelsupermarktkette Waitrose designt, aber man darf davon ausgehen, dass es bald ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Andreas Hippin, Nummer 202, Seite 6, 153 Wörter


WERTBERICHTIGT

Die Berichtssaison zum dritten Quartal hat kaum begonnen, da tickert in der deutschen Unternehmenslandschaft schon Umsatzwarnung um Umsatzwarnung herein. Der Verlauf des dritten Quartals hat so manchen industriellen Überflieger hierzulande zu einer harten Landung genötigt. Ausgenommen sind offenbar die ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Sebastian Schmid, Nummer 202, Seite 6, 149 Wörter


Hohe Sonderkosten bei Pkw und Vans - Zweite Gewinnwarnung im laufenden Geschäftsjahr - Drittes Quartal verfehlt Erwartungen
Daimler AG
Zum zweiten Mal hat Daimler im laufenden Jahr ihr Ergebnisziel kassiert. Der Autokonzern rechnet im Zusammenhang mit dem Abgasskandal mit hohen Sonderbelastungen in der Pkw-Kernsparte und stellt sich nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs auf den nächsten Rückruf ein.

igo ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Isabel Gomez, Stuttgart, Nummer 202, Seite 7, 570 Wörter


Schwacher Ausblick der Nummer 2 belastet Reifenhersteller - Pirelli will nichts von Pessimismus wissen - Continental hält sich bedeckt

wb Frankfurt - Michelin, die Nummer 2 der globalen Reifenhersteller, hat den Ausblick für den Pneu-Markt deutlich gesenkt. Die schwache Prognose hat die Aktie nicht nur der Franzosen gedrückt, sondern in Europa auch in den Kursen der Wettbewerber Continental ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 202, Seite 7, 719 Wörter


Volumen fast halbiert - Löwenanteil aus Kapitalerhöhung - Umsatz soll stark steigen - Dividende für das Jahr 2018 versprochen

mic München - Die Beteiligungsgesellschaft Primepulse SE zieht den Börsengang zwar durch, speckt das Volumen jedoch angesichts der Kapitalmarktturbulenzen ab. Die Emission soll maximal 155 Mill. Euro einbringen (siehe Tabelle). Ende September hatte Primepulse noch ein Volumen von knapp ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Michael Flämig, München, Nummer 202, Seite 7, 553 Wörter


wb Frankfurt - Der chinesische Hausgerätehersteller Qingdao Haier wird seine Aktien beim Börsengang in Frankfurt nur am unteren Ende der Spanne los. Die 304,75 Millionen D-Aktien des Konzerns mit Erstlisting in Schanghai werden zu 1,05 Euro ausgegeben, wobei die ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 202, Seite 7, 172 Wörter


SAF-Holland S.A.

wb Frankfurt - SAF-Holland, Zulieferer für die Trailer-, Truck- und Busindustrie, rechnet für 2018 mit einem höhren Umsatzplus als bisher. Auf Basis des "hohen organischen Wachstums" im dritten Quartal und einer starken Nachfrage rechnet der SDax-Konzern jetzt mit 9 ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 202, Seite 7, 150 Wörter


Kräftiger Umsatzanstieg im dritten Quartal - Jahresziele zurück in Sicht - Starke Geschäfte in der Region Asien-Pazifik
software AG
Konzernchef Sanjay Brahmawar hat zumindest auf dem Papier einen guten Start bei der Software AG erwischt. Im dritten Quartal des Jahres, in dem er die Führungsspitze von Karl-Heinz Streibich übernommen hat, haben die Darmstädter in allen Sparten kräftige Zuwächse verzeichnet ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 202, Seite 8, 649 Wörter


Scheuer Datenspezialist peilt Bewertung von 40 Mrd. Dollar an - 2019 verspricht alle Rekorde zu brechen

sp New York - Die US-Börsengänge von Technologieunternehmen versprechen im nächsten Jahr alle Rekorde zu brechen. In der zurückliegenden Woche haben die milliardenschweren Börsenpläne der US-Fahrdienstvermittler Uber und Lyft für Schlagzeilen gesorgt. Bereits Ende September hatte sich die US-Softwarefirma ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Stefan Paravicini, New York, Nummer 202, Seite 8, 426 Wörter


Konsensschätzung klar übertroffen - Aktie sehr fest
Procter & Gamble Co.

md Frankfurt - Procter & Gamble (P & G) hat angetrieben von einer starken Nachfrage nach Kosmetikprodukten und Erkältungsartikeln im ersten Geschäftsquartal (30. September) den organischen Umsatz so stark gesteigert wie seit fünf Jahren nicht mehr. Bereinigt um Währungseffekte ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 202, Seite 8, 328 Wörter


Alteigentümer bleibt offenbar beteiligt

ste Hamburg - Die Konsolidierung im Sektor der Containerschifffahrt als Folge der jahrelangen Branchenkrise setzt sich mit dem Verkauf der Norddeutsche Reederei H. Schuldt fort. Neuer Eigentümer wird der in London ansässige weltweit führende Schiffsmanagementdienstleister V.Group, der weitere 46 ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 202, Seite 8, 320 Wörter


Weitere Anleihe wird frühzeitig zurückgezahlt
ZF Friedrichshafen AG

igo Stuttgart - Der Zulieferkonzern ZF Friedrichshafen hat sich mit 35 % am Entwicklungsdienstleister ASAP beteiligt. Das Unternehmen aus der Nähe von Ingolstadt unterstützt Hersteller bei Entwicklungsleistungen in den Bereichen Elektromobilität, autonomes Fahren und Vernetzung. Über den Kaufpreis des ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Isabel Gomez, Stuttgart, Nummer 202, Seite 8, 223 Wörter


DowDuPont Inc.

dpa-afx New York - Nur knapp ein Dreivierteljahr vor der geplanten Abspaltung schreibt der US-Chemieriese DowDupont Milliarden auf seine Agrar-Tochter ab. Der Betrag belaufe sich auf rund 4,6 Mrd. Dollar, teilte das Unternehmen in einer Pflichtmitteilung an die SEC ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor dpa-afx New York, Nummer 202, Seite 8, 176 Wörter


md Frankfurt - Die französische Bouygues hat die Gewinnprognose für das Gesamtjahr reduziert. Statt des bislang in Aussicht gestellten höheren Überschusses als 2017 rechne der Mischkonzern nun damit, dass der operative Gewinn in der laufenden Berichtsperiode auf dem Niveau ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 202, Seite 8, 171 Wörter


Pernod-Ricard S.A.

md/lis Frankfurt - Die beiden französischen Spirituosenhersteller Pernod Ricard und Rémy Cointreau haben im vergangenen Quartal von einer starken Nachfrage in China profitiert. Mit ihren Umsatzzahlen übertrafen sie die Analystenschätzungen deutlich. Die nach Marktkapitalisierung deutlich kleinere Rémy (5,3 Mrd. ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor md/lis Frankfurt, Nummer 202, Seite 8, 166 Wörter


PERSONEN
Von Stefan Paravicini, New York

Alexander Karp ist eher kein typischer CEO eines Technologieunternehmens und schon gar nicht ein Gründer, den man an der Spitze einer der wichtigsten Softwarepartner der US-Geheimdienste vermuten würde. Der 51-Jährige verfügt über keinen Abschluss in ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Stefan Paravicini, New York, Nummer 202, Seite 12, 462 Wörter


PERSONEN
Airbus Industrie
Von Gesche Wüpper, Paris

Zwar hat Airbus in den vergangenen zwölf Monaten bereits mehrere Top-Manager ausgetauscht. Dabei dürfte es aber nicht bleiben. Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern bereitet sich einem Bericht zufolge auf weitreichendere personelle Veränderungen vor als bisher bekannt. ... mehr

Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 202, Seite 12, 446 Wörter


PERSONEN
SANOFI
dpa-afx Frankfurt - Der Pharmakonzern Sanofi hat einen neuen Leiter für sein Deutschland-Geschäft berufen. Fabrizio Guidi übernehme den Posten zum 1. Januar 2019 und sei auf einer neu geschaffenen Stelle dann auch für Österreich und die Schweiz zuständig, teilte das ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor dpa-afx Frankfurt, Nummer 202, Seite 12, 138 Wörter


PERSONEN
Voith GmbH
igo - Stephan Schaller (60) legt sein Amt als Vorsitzender der Geschäftsführung des Industriekonzerns Voith am Monatsende "aus persönlichen Gründen" nieder. Der frühere BMW-Manager hatte erst im April Hubert Lienhard abgelöst und saß seit 2015 im Gesellschafterausschuss von Voith. Aus ... mehr
Börsen-Zeitung, 20.10.18, Autor Isabel Gomez, Nummer 202, Seite 12, 88 Wörter



Termine des Tages
Montag, 22.10.2018

Ergebnisse
Halliburton: 3. Quartal
Hasbro: 3. Quartal
Kimberly-Clark: 3. Quartal
Mensch und Maschine: 3. Quartal
Philips: 3. Quartal
Ryanair: 2. Quartal

Sonstiges
Rückversicherertreffen, Baden-Baden: Munich Re und Hannover Rück geben Ausblick



















21

0.260140 s