Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 13.568,00-0,95% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.230,75-1,37% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.796,00-0,93% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 28.998,00-0,60% Gold: 1.643,00+1,29% EUR/USD: 1,08470,00%
 5 Ausgaben
 
Deutsche Verbände schicken EU-Kommissar Dombrovskis Brandbrief

ahe Brüssel - Die deutsche Industrie fordert von Brüssel eine Mitsprache bei der weiteren Ausgestaltung des EU-Klassifizierungssystems für nachhaltige Investitionen (Taxonomie). In einem gemeinsamen Schreiben kritisieren der Bundesverband der Deutschen ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Andreas Heitker, Brüssel, Nummer 36, Seite 1, 291 Wörter


Stimmung am Aktienmarkt eingetrübt - Gold mit weiterem Euro-Rekord

xaw Frankfurt - Die Anleger an den US-Börsen haben sich am Donnerstag im frühen Handel in New York verunsichert gezeigt. Der Dow Jones, der marktbreite S&P 500 und der Technologieindex ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Alexander Wehnert, Frankfurt, Nummer 36, Seite 1, 280 Wörter


KOMMENTAR - UBS
UBS Group AG
Ganze 15 Monate habe der UBS-Verwaltungsrat nach einem neuen Chef gesucht, sagte deren Präsident Axel Weber gestern auf einer kurzfristig einberufenen und offensichtlich etwas improvisierten Pressekonferenz, auf der er den ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Daniel Zulauf, Nummer 36, Seite 1, 354 Wörter


KOMMENTAR - UNION INVESTMENT
Union Investment
Ach, hätten doch alle Banken so prosperierende Fondstöchter wie die DZ Bank: Dem Kreditgewerbe ginge es viel besser. Aber hier und da mussten die zum Tafelsilber gehörenden Assetmanager ja abgestoßen ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Bernd Wittkowski, Nummer 36, Seite 1, 365 Wörter


Pharmavertrieb in China eingeschränkt
Fresenius SE

swa Frankfurt - Die Ausbreitung des Coronavirus sorgt auch im Gesundheitskonzern Fresenius für Sorgenfalten. Im Kreis der Mitarbeiter gebe es in China einen Fall, wobei der Erkrankte auf dem Weg ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 36, Seite 1, 173 Wörter


Hamburger Sparkasse AG

ste Hamburg - Nach einem deutlichen Gewinnrückgang im vergangenen Jahr rüstet sich die Hamburger Sparkasse (Haspa) mit einem organisatorischen Umbau sowie dem Abbau von bis zu 900 ihrer zuletzt rund ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 36, Seite 1, 148 Wörter


Union Investment

jsc Frankfurt - Die Fondsgesellschaft Union Investment profitiert vom Aufwind an den Börsen: Während das Neugeschäft im vergangenen Jahr um gut 4 Mrd. Euro auf 19,4 Mrd. Euro anschwoll, kletterte ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 36, Seite 1, 99 Wörter


FINANZMARKTKALENDER - NÄCHSTE WOCHE
Wie weit sind die Vergleichsverhandlungen fortgeschritten? - Operative Entwicklung steht im Hintergrund
Bayer AG
Von Annette Becker, Düsseldorf

Wären da nicht die zahlreichen Rechtsrisiken, könnte der Bayer-Vorstand am kommenden Donnerstag vermutlich mit stolzgeschwellter Brust vor Analysten und Journalisten treten. Denn so wie es aussieht, haben ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 36, Seite 2, 452 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
freitag, 28.2.:

Der Chemiekonzern BASF hat ein schwieriges Jahr hinter sich und blickt vermutlich mit Sorgenfalten auch in den laufenden Turnus 2020. Bei der Bilanzvorlage am Freitag dürfte die Situation in ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sabine Wadewitz, Nummer 36, Seite 2, 136 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Donnerstag, 27.2.:

Uwe Fröhlich und Cornelius Riese, die Co-Chefs der DZ Bank, haben im November schon ziemlich viel verraten. Demnach hat das Spitzeninstitut der genossenschaftlichen Finanzgruppe das zurückliegende Jahr mit einem ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Bernd Wittkowski, Nummer 36, Seite 2, 320 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Freitag, 28.2.:

Die Aktie der Munich Re hat derzeit einen guten Lauf, wie die Titel vieler anderer Dax-Unternehmen. Seit April vergangenen Jahres sprang das Papier des größten Rückversicherers der Welt um ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Stefan Kroneck, Nummer 36, Seite 2, 197 Wörter


UNION INVESTMENT ZIEHT BILANZ
Union-Investment-Chef: Nachhaltige Finanzberatung könnte schlimmer als Mifid II werden
Union Investment
Bei Union Investment erwacht auch bei den Privatkunden das Interesse an der nachhaltigen Geldanlage. Auf bereits 53 Mrd. Euro summieren sich die nach ESG-Kriterien angelegten Investments. Vorstandsvorsitzender Hans Joachim Reinke ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Silke Stoltenberg, Frankfurt, Nummer 36, Seite 3, 757 Wörter


UNION INVESTMENT ZIEHT BILANZ
Union Investment ist mit einem schlanken Geschäftsmodell groß geworden - Niedrigzinsen sind Treiber
Union Investment Privatfonds GmbH

jsc Frankfurt - Steigende Börsen und sinkende Zinsen haben der Fondsgesellschaft Union Investment im zurückliegenden Jahrzehnt ein hohes Wachstum ermöglicht: Von Ende 2009 bis Ende 2019 stieg das verwaltete Vermögen ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 36, Seite 3, 685 Wörter


Swiss Re AG

Reuters Zürich - Den Aktionären des Schweizer Rückversicherers Swiss Re winkt trotz Milliardenzahlungen für verheerende Katastrophen mehr Geld. Die Dividende soll um 30 Rappen auf 5,90 sfr je Aktie angehoben ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Reuters Zürich , Nummer 36, Seite 3, 147 Wörter


BZ Frankfurt - Der Schweizer Assetmanager GAM hat im vergangenen Jahr wegen Nettoabflüssen und des Verkaufs von Edelmetallfonds einen Schwund der verwalteten Vermögen um fast 8 Mrd. sfr hinnehmen müssen. ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor BZ Frankfurt, Nummer 36, Seite 3, 156 Wörter


Reuters Warschau - Bank Pekao, die zweitgrößte polnische Bank, drückt auf die Kostenbremse. Pekao werde bis zu 1 200 Jobs streichen und die Verträge von bis zu 1 350 Mitarbeitern ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Reuters Warschau, Nummer 36, Seite 3, 67 Wörter


HSBC

dpa-afx London - In der Finanzbranche bahnt sich Kreisen zufolge ein weiterer spektakulärer Chefwechsel an. Der Unicredit-Chef Jean Pierre Mustier sei einer der externen Kandidaten, der von HSBC als neuer ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor dpa-afx London, Nummer 36, Seite 3, 183 Wörter


Allianz Deutschland AG

mic München - Die Allianz startet erneut ein Programm zum Rückkauf eigener Aktien. Das Volumen betrage bis zu 1,5 Mrd. Euro, teilte der Versicherer am Donnerstagabend mit. Das Programm hat ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Michael Flämig, München, Nummer 36, Seite 3, 110 Wörter


Uniqa Group Austria

Reuters Wien - Der österreichische Versicherungskonzern Uniqa dürfte nach einem Milliardenzukauf in Osteuropa beim Gewinn in diesem Jahr nach eigener Einschätzung nicht vom Fleck kommen. Trotz eines erwarteten leichten Anstiegs ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Reuters Wien, Nummer 36, Seite 3, 203 Wörter


US-Investmentbank legt 13 Mrd. Dollar für Online-Plattform auf den Tisch - Vermögensverwaltung gestärkt
Morgan Stanley
Die Wall-Street-Bank Morgan Stanley baut mit der Übernahme des Online-Brokers E-Trade ihre Vermögensverwaltung für Privatkunden aus. Das Institut setzt damit auf weniger schwankungsanfällige Einnahmequellen.

nok New York - Die US-Investmentbank ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Norbert Kuls, New York, Nummer 36, Seite 4, 565 Wörter


Versicherer reduziert seine Prognose für die US-Tochter XL und tauscht deren Spitze aus
Axa S.A.

wü Paris - Der französische Versicherer Axa ist nach der Veröffentlichung der Bilanz 2019 an der Börse unter Druck geraten. Investoren reagierten enttäuscht, da das Nettoergebnis nicht so hoch wie ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 36, Seite 4, 382 Wörter


Rückstellung lässt Gewinn 2019 einbrechen - CEO Horta-Osorio ortet Grund für vorsichtigen Optimismus
LLOYDS BANKING GROUP

bet London - Seit Jahren wird die Lloyds Banking Group von den Sünden ihrer Vergangenheit gejagt. Zum Abschluss hat es sie noch einmal richtig erwischt. Eine Rückstellung für Schadenersatzzahlungen verhagelte ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Benjamin Triebe, London, Nummer 36, Seite 4, 357 Wörter


Enria offen für Publikation von Kapitalpuffer P2G

bn Frankfurt - Die europäische Bankenaufsicht verspricht dem Markt mehr Transparenz. Mit der erstmaligen Publikation ihrer individuellen aufsichtlichen Kapitalvorgaben für Banken unter ihrer direkten Aufsicht habe die Aufsicht einen ersten ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Bernd Neubacher, Nummer 36, Seite 4, 324 Wörter


Institut verstärkt Engagements in Indien
Deutsche Bank

Bloomberg Frankfurt - Die Deutsche Bank erkennt im indischen Schattenbankensektor und in verbesserten Konkursverfahren neue Chancen. Das Frankfurter Geldinstitut steigert die Kreditvergabe an finanzschwache Magnate und für Käufe von notleidenden ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Bloomberg, Nummer 36, Seite 4, 263 Wörter


KOMMENTAR
Morgan Stanley

Als die Finanzkrise auf ihrem Höhepunkt war, Lehman kollabierte und Merrill Lynch in die Arme der Bank of America flüchtete, schienen auch die Tage der großen Wall-Street-Häuser Goldman Sachs und ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Norbert Kuls, Nummer 36, Seite 4, 149 Wörter


CrossLend GmbH

fir Frankfurt - Den Berliner Online-Kreditmarktplatz Crosslend zieht es nach Österreich. In Wien eröffne das Fintech ein Büro, um Banken vor Ort beraten zu können, teilte Crosslend am Donnerstag mit. ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 36, Seite 4, 128 Wörter


fir Frankfurt - Die Immobilien-Investmentplattform Linus Capital hat im vergangenen Jahr mehr als 375 Mill. Euro in Immobilienprojekte gesteckt nach knapp 40 Mill. Euro im Jahr zuvor. Linus finanziert sie ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Tobias Fischer, Frankfurt, Nummer 36, Seite 4, 129 Wörter


REGIONALE KREDITINSTITUTE LEGEN ZAHLEN VOR
Rückstellungen von 60 Mill. Euro für Restrukturierung und Stellenabbau - Ertragslage soll sich 2022 bessern
Haspa
Bei der Hamburger Sparkasse (Haspa) ist der Gewinn 2019 deutlich gesunken. Das Ergebnis nach Steuern fiel bei Deutschlands größter Sparkasse auf 42 (i.V. 70) Mill. Euro. Die Umsetzung eines "Haspa ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 36, Seite 5, 577 Wörter


REGIONALE KREDITINSTITUTE LEGEN ZAHLEN VOR
Banken blicken gelassen auf Abbaupläne von Enercon und VW - Börsen treiben Ergebnis - Weitere Fusionen
Volkswagen AG

ste Rastede - Von den Stellenabbauplänen beim Auricher Windkraftanlagenbauer Enercon im Zuge der Branchenflaute in Deutschland sowie im Emdener Volkswagen-Werk wegen der Umrüstung auf die Elektrofahrzeugproduktion sehen sich die nordwestdeutschen ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor ste Rastede, Nummer 36, Seite 5, 388 Wörter


REGIONALE KREDITINSTITUTE LEGEN ZAHLEN VOR
OSV rechnet in Fusionsgesprächen des Fondsanbieters mit der Helaba in diesem Jahr mit keiner Einigung
  • Deka
  • Helaba Landesbank Hessen-Thüringen

sp Berlin - Der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) sieht in den Gesprächen über einen möglichen Zusammenschluss von DekaBank und Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) noch erheblichen Klärungsbedarf und rechnet nicht damit, dass ein ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Stefan Paravicini, Berlin, Nummer 36, Seite 5, 395 Wörter


Intesa-Sanpaolo-Angebot als feindlich betrachtet
Intesa Sanpaolo S.p.A.

bl Mailand - Die in dem Aktionärspakt Car zusammengeschlossenen traditionellen Kernaktionäre der italienischen Ubi Banca haben das Übernahmeangebot der Intesa Sanpaolo zurückgewiesen. Die Offerte sei "feindlich, nicht abgestimmt und stehe ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Gerhard Bläske, Mailand, Nummer 36, Seite 5, 229 Wörter


Start-up will Super-App in Südostasien werden

mf Tokio - Japans größte Geschäftsbank, die MUFG Bank, will bis zu 80 Mrd. Yen (667 Mill. Euro) in den Mobilitätsdienstleister Grab aus Singapur investieren. Die ungewöhnliche transnationale Partnerschaft zielt ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Martin Fritz, Tokio, Nummer 36, Seite 5, 274 Wörter


Bank verspricht bessere Geldwäsche-Vorkehrungen

Reuters Zürich - Der lasche Umgang mit den Regeln zur Verhinderung von Geldwäsche hat der Schweizer Privatbank Julius Bär eine harsche Rüge der Schweizer Finanzmarktaufsicht (Finma) und ein teilweises Geschäftsverbot ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Reuters Zürich, Nummer 36, Seite 5, 340 Wörter


Regierungschefs zeigen auf Gipfel wenig Kompromissbereitschaft - Nettozahler wollen strikte Deckelung
In Brüssel ringen die EU-Staats- und Regierungschefs um die Neujustierung des mittelfristigen Finanzrahmens der Union. Wie erwartet blieben die Fronten zwischen Nettozahlern und -empfängern zunächst starr. Eine Einigung über das ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Andreas Heitker, Brüssel, Nummer 36, Seite 6, 465 Wörter


GfK-Konsumklima gibt nach - Konjunkturerwartungen legen zu

ba Frankfurt - Die deutschen Konsumenten zeigen sich im Februar wegen möglicher Folgen der Coronavirus-Epidemie besorgt. Nach dem optimistischerem Jahresstart ist die Verbraucherstimmung uneinheitlich, wie die Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 36, Seite 6, 270 Wörter


Nach Peso-Absturz hält der Währungsfonds die Verbindlichkeiten des Landes für "nicht tragbar" - Verhandlungen über Umschuldung laufen
Internationaler Währungsfonds
Von Andreas Fink, Buenos Aires

Argentiniens Gläubiger werden sich auf erhebliche Verluste einstellen müssen. Am Mittwochabend erklärte der Internationale Währungsfonds (IWF), dass die öffentliche Verschuldung des Landes "nicht tragbar" sei, und ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Andreas Fink, Buenos Aires, Nummer 36, Seite 6, 844 Wörter


DIHK warnt vor negativen Folgen für Wirtschaft

BZ Frankfurt - Der rassistisch motivierte Angriff mit zehn Toten im hessischen Hanau hat bundesweit Entsetzen und Solidarität für Menschen mit Migrationshintergrund ausgelöst. Der mutmaßliche Täter, ein 43-jähriger Deutscher, eröffnete ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor BZ Frankfurt, Nummer 36, Seite 6, 302 Wörter


Höhere Bestände und Kursgewinne treiben Erträge
gertect

rec Frankfurt - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat 2019 wieder einen deutlich höheren Jahresüberschuss verbucht. Die Erträge der Notenbank stiegen auf 2,4 Mrd. Euro. Das waren 790 Mill. Euro mehr ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Stefan Reccius, Frankfurt, Nummer 36, Seite 6, 239 Wörter


dpa-afx Jakarta/Peking - Die indonesische Zentralbank setzt inmitten der Coronavirus-Krise ihren Zinssenkungskurs fort. Wie die Notenbank des Landes am Donnerstag in Jakarta mitteilte, sinkt der einwöchige Leitzins um 0,25 Prozentpunkte ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor dpa-afx Jakarta/Peking , Nummer 36, Seite 6, 136 Wörter


ZUKUNFT DER UNTERNEHMENSBESTEUERUNG
Die Wirtschaft dringt auf Steuererleichterung - Rückenwind von der CDU/CSU - SPD bremst
Die große Koalition ventiliert eine Unternehmenssteuerreform hierzulande. Die Wirtschaft drängt die Regierung seit geraumer Zeit mit Blick auf den internationalen Steuerwettbewerb. Die Union im Bundestag hat einen Katalog von Änderungswünschen ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Angela Wefers, Berlin , Nummer 36, Seite 7, 792 Wörter


ZUKUNFT DER UNTERNEHMENSBESTEUERUNG
Die Staaten suchen nach neuen Wegen der Belastung von Konzernen ohne Betriebsstätten - Schwellenländer wollen mehr vom Steuerkuchen
Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)
Von Angela Wefers, Berlin

Mit guten Nachrichten sucht die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in diesen Tagen für freundliche Stimmung zu sorgen. Rund 100 Mrd. Euro mehr an Körperschaftsteuereinnahmen ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Angela Wefers, Berlin , Nummer 36, Seite 7, 747 Wörter


ZUKUNFT DER UNTERNEHMENSBESTEUERUNG - IM INTERVIEW: LARS FELD
Für eine strukturelle Unternehmenssteuerreform
Der Wirtschaftsweise Lars Feld rät zu einer Unternehmenssteuerreform - nicht aus konjunkturellen, aber aus strukturellen Gründen. Bei vollständigem Abbau des Solidaritätszuschlags hält er eine leichte Anhebung des Spitzensteuersatzes für vertretbar.

mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Mark Schrörs, Nummer 36, Seite 7, 487 Wörter


ANSICHTSSACHE

Die europäischen Banken bereiten sich dieser Tage auf den nächsten Schritt zum bevorstehenden "Big Bang" im Zahlungsverkehr vor: Im November 2021 soll die Konsolidierung des Zentralbank-Abwicklungssystems Target2 des Eurosystems abgeschlossen ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Jürgen Marstatt, Nummer 36, Seite 8, 721 Wörter


LEITARTIKEL
Es sieht für die deutsche Konjunktur ohnehin schon trübe aus. Der Arbeitsmarkt verliert zusehends an Dynamik, was letztlich den Konsum - eine der wichtigsten Wachstumsstützen hierzulande - dämpft. Dem Bau ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Alexandra Baude, Nummer 36, Seite 8, 615 Wörter


NOTIERT IN SYDNEY
Nach den monatelangen Waldbränden in Australien haben zwar schwere Regenfälle der Katastrophe ein Ende bereitet, die Nachwirkungen werden auf dem fünften Kontinent aber noch lange zu spüren sein. Noch steht ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Alexander Hofmann, Nummer 36, Seite 8, 586 Wörter


WERTBERICHTIGT

Nach Angaben des Forums nachhaltige Geldanlagen (FNG) erreichen grüne Fonds einen Marktanteil von 4,5 %. Die deutsche Fondsbranche selbst spricht von 3 % . Wie dem auch sei - ungeachtet ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Wolf Brandes, Nummer 36, Seite 8, 156 Wörter


WERTBERICHTIGT
MTU Aero Engines

Seit dem Aufruf von BlackRock-Chef Larry Fink an Unternehmen, mehr für den Klimaschutz zu tun, gerät auch MTU stärker in den Fokus der Debatte um den Klimawandel. Zur Bilanzvorlage sagte ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Stefan Kroneck, Nummer 36, Seite 8, 152 Wörter


WERTBERICHTIGT
Wikimedia

Seit Jahren wirbt der BVB mit dem Slogan "Echte Liebe" für das besondere Verhältnis, das zwischen den Schwarz-Gelben und ihren Fans besteht. In der Brust des wahren Dortmunders hat nur ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sebastian Schmid, Nummer 36, Seite 8, 165 Wörter


Gesundheitskonzern will nach hoffnungsvollem Schlussquartal das Tempo 2020 steigern - Unsicherheit über Corona-Auswirkungen
  • Fresenius Medical Care
  • Fresenius SE & Co. KGaA
Der Gesundheitskonzern Fresenius hat die für 2019 gesteckten Ziele erreicht und bekräftigt die mittelfristige Prognose bis 2023. Nach der Ergebnisstagnation im Vorjahr soll es im laufenden Turnus wieder nach oben ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 36, Seite 9, 591 Wörter


Finanzvorstand Peter hält an weltweitem Absatzziel 2020 fest - Produktion in China angelaufen - Optimismus mit Blick auf CO2-Ziel
BMW

mic München - BMW hält trotz der Betriebsunterbrechung und der Absatzdelle in China infolge des Coronavirus an dem Absatzziel 2020 fest. Im Moment ändere man nichts, sagte Finanzvorstand Nicolas Peter ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Michael Flämig, München, Nummer 36, Seite 9, 619 Wörter


Vorstand rechtfertigt 9 Mrd. Euro für Übernahme - Kritik an Aufsichtsrat Diess, viel Lob für Bauer
Infineon

jh München - Aktionäre von Infineon haben Zweifel, dass der hohe Kaufpreis für Cypress gerechtfertigt ist. Für das US-amerikanische Unternehmen bezahlt der deutsche Halbleiterhersteller 9 Mrd. Euro. Zudem gab es ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Joachim Herr, München, Nummer 36, Seite 9, 509 Wörter


Siemens AG

mic München - Siemens hat erneut Anleihen mit einer negativen Rendite am Kapitalmarkt platziert. Der Konzern, der die Anleihen über 4 Mrd. Euro und 850 Mill. Pfund in der vergangenen ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Michael Flämig, München, Nummer 36, Seite 9, 150 Wörter


GlaxoSmithKline plc

swa Frankfurt - Immatics schließt abermals eine strategische Kooperation, die der Tübinger Biotechfirma einen Milliardenbetrag einbringen kann. Das auf die Entwicklung von T-Zell-Immuntherapien zur Behandlung von Krebs fokussierte Unternehmen will ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 36, Seite 9, 171 Wörter


  • Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV)
  • Volkswagen AG

Reuters Frankfurt - Im Streit über die Entschädigung Hunderttausender VW-Dieselbesitzer nehmen Volkswagen und der Verbraucherverband VZBV die Vergleichsverhandlungen wieder auf. Die Parteien hätten sich auf Anraten des Gerichts zu erneuten ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Reuters Frankfurt, Nummer 36, Seite 9, 90 Wörter


Branchenverband VDMA verweist auf Bestellungen - Coronavirus dämpft Nachfrage aus China
Deutscher Maschinen- und Anlagebau (VDMA)
Nach einem schwachen Exportjahr 2019 rechnet der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) auch im laufenden Jahr mit sinkenden Ausfuhren. Ein Rückgang sei mit Blick auf die aktuellen Auftragseingänge wahrscheinlich, ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 36, Seite 10, 569 Wörter


Operative Schwäche und Sonderlasten lassen Ergebnis 2019 einbrechen - Mehr Aufträge im vierten Quartal

mic München - Krones hat das Jahr 2019 mit dem niedrigsten Gewinn seit der Finanzkrise abgeschlossen. Das Ergebnis vor Steuern sank den vorläufigen Zahlen zufolge um 80 % auf 41,7 ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Michael Flämig, München, Nummer 36, Seite 10, 317 Wörter


IM GESPRÄCH: SONJA WÄRNTGES
"Pipeline gut gefüllt" - Eigenbestand rückt stärker in den Fokus - Ziel von 10 Mrd. Euro verwaltetem Vermögen soll Anfang 2021 erreicht werden
Von Helmut Kipp, Frankfurt

Nach der Übernahme des Immobilien- und Investmentmanagers GEG, die zu einem Wachstumssprung im institutionellen Geschäft führte, rückt der Gewerbeimmobilienkonzern DIC Asset den Eigenbestand wieder stärker in den ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 36, Seite 10, 910 Wörter


ste Hamburg - Die führende deutsche Optikerkette Fielmann hat 2019 bei einem auf 8,28 (i.V. 8,15) Millionen gesteigerten Brillenabsatz den Gewinn nach Steuern auf 177 (173,6) Mill. Euro gesteigert. Seinen ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 36, Seite 10, 202 Wörter


Dialog Semiconductor plc

dpa-afx London - Der Chipentwickler Dialog Semiconductor baut sein Angebot für das Industrielle Internet der Dinge durch einen Zukauf aus. Die Anleger reagierten zunächst schon fast euphorisch, im Verlauf gab ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor dpa-afx London, Nummer 36, Seite 10, 205 Wörter


dpa-afx Columbus - Image-Probleme und sinkende Verkaufszahlen haben das Dessous-Label "Victoria's Secret" in die Krise gebracht - jetzt übernimmt ein Finanzinvestor die Kontrolle. Die Beteiligungsgesellschaft Sycamore Partners erhält für 525 ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor dpa-afx Columbus, Nummer 36, Seite 10, 93 Wörter


CA Immobilien Anlagen AG

hek Frankfurt - Der österreichische Büroimmobilienkonzern CA Immo rechnet für 2019 mit mehr als 450 Mill. Euro Bewertungsgewinn. Das Immobilienportfolio sei damit per Jahresende 5,2 Mrd. Euro wert, teilt CA ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 36, Seite 10, 98 Wörter


Triebwerkhersteller will Rekordkurs fortsetzen - Coronavirus als Prognoserisiko - Dividende steigt deutlich
Nach einem Rekordjahr peilt der Dax-Neuling MTU Aero Engines im laufenden Turnus neue Umsatz- und Ergebnisbestwerte an. Die Prognose des Flugzeugtriebwerkherstellers basiert auf der Erwartung, dass die negativen Folgen des ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 36, Seite 11, 695 Wörter


Pensionssicherungsverein skeptisch - Bundeskartellamt gibt der polnischen Lot grünes Licht
Condor Flugdienst GmbH

lis/Reuters Frankfurt - Der Ferienflieger Condor muss womöglich noch um die Übernahme durch die polnische Fluggesellschaft Lot bangen. Der Pensionssicherungsverein (PSV) lehnt den Insolvenzplan für Condor bisher ab und fordert ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Lisa Schmelzer/Reuters, Frankfurt, Nummer 36, Seite 11, 392 Wörter


Coronavirus belastet operatives Ergebnis und Frachtgeschäft - Sinkende Buchungszahlen
AIRFRANCE

wü Paris - Der Ausbruch des Coronavirus hat dem Optimismus von Air France-KLM für dieses Jahr einen deutlichen Dämpfer versetzt. Im Januar sei die Entwicklung der Passagierzahlen positiv gewesen, so ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 36, Seite 11, 365 Wörter


Gravierende Folgen des Coronavirus befürchtet

lis Frankfurt - Der internationale Airline-Verband IATA schlägt Alarm. Wegen des Ausbruchs des neuartigen Coronavirus 2019 (Covid-19) rechnet die IATA für das gesamte Jahr bei den asiatischen Fluggesellschaften netto mit ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Lisa Schmelzer, Frankfurt, Nummer 36, Seite 11, 299 Wörter


13 Flugzeuge bleiben am Boden
Lufthansa

lis/Reuters Frankfurt/Berlin - Die Folgen des Coronavirus belasten die Lufthansa heftig. "Wir haben derzeit konzernweit 13 Flugzeuge am Boden wegen des Coronavirus", sagte ein Airline-Sprecher am Donnerstag. Es handelt sich ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Reuters Frankfurt/Berlin, Nummer 36, Seite 11, 191 Wörter


Margenausblick enttäuscht Analysten
Pfeiffer Vacuum

hek Frankfurt - Der Großaktionär Busch hat seine Beteiligung an Pfeiffer Vacuum weiter ausgebaut. Ende 2019 habe der Anteil 60,22 % betragen, teilt Pfeiffer mit. Damit hat Busch die Beteiligung ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 36, Seite 11, 342 Wörter


Schwaches Autoumfeld belastet - Leichtes Umsatz- und Ergebnisplus erwartet
Fuchs Petrolub AG
Der Schmierstoffspezialist Fuchs Petrolub erwartet 2020 sowohl ein Umsatz- als auch ein Ergebnis-(Ebit)-Wachstum im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich. Im Vorjahr wurde der Erlös nach vorläufigen Zahlen zwar fast stabil ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Martin Dunzendorfer, Frankfurt, Nummer 36, Seite 12, 523 Wörter


Abschreibungen bescheren Spaniern Rekordverlust
REPSOL

ths Madrid- Der spanische Energiekonzern Repsol hält trotz Rekordverlusten im vergangenen Jahr am angekündigten Rückkauf eigener Aktien in Höhe von 5 % des Kapitals fest. Wegen der bereits im Dezember ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Thilo Schäfer, Nummer 36, Seite 12, 283 Wörter


Jährliche Kosten sollen um 250 Mill. Euro sinken
Wacker Chemie AG

jh München - Wacker Chemie strebt an, die Kosten um 250 Mill. Euro im Jahr zu senken. Damit verbunden sei ein Abbau von mehr als 1 000 Stellen, kündigte der ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Joachim Herr, München, Nummer 36, Seite 12, 288 Wörter


Abgespeckte Prognose erreicht - Cash-flow sprudelt
Indus Holding AG

ab Düsseldorf - Die Beteiligungsholding Indus hat ihre im Oktober revidierte Prognose im abgelaufenen Turnus erreicht. Trotz der anhaltenden Schwäche in der Fahrzeugtechnik landete das um Wertminderungen bereinigte Ergebnis vor ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 36, Seite 12, 259 Wörter


  • ACS Actividades de Construccion y Servicios S.A.
  • Hochtief AG

ths Madrid - Der spanische Baukonzern ACS will seine Verflechtungen mit den Auslandstöchtern Hochtief und Cimic "vereinfachen", wie der Vorsitzende Florentino Pérez am Mittwoch bei der Vorlage der Jahreszahlen vor ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Thilo Schäfer, Nummer 36, Seite 12, 206 Wörter


CORPORATE FINANCE AWARD: DIE GEWINNER (3)
Familienunternehmen stärkt mit anfangs feindlicher Übernahme von Versum seine Position im Geschäft mit der Halbleiterindustrie
Merck KGaA
Der Pharma- und Chemiekonzern Merck hat im vergangenen Jahr für Aufsehen gesorgt, als er in eine Fusion zweier Wettbewerber hineingrätschte und das Kräftemessen um eine attraktive US-Firma für sich entschied. ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 36, Seite 13, 1104 Wörter


Sonderaufwand belastet im Schlussquartal - Interessenten für Randgeschäfte

ths Madrid - Die spanische Telefónica musste nach Veröffentlichung ihrer Jahresbilanz am Donnerstag an der Börse herbe Kursverluste hinnehmen. Die Aktie gab in Madrid um 3,6 % auf 6,31 Euro ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Thilo Schäfer, Madrid, Nummer 36, Seite 13, 471 Wörter


DER PREIS
Börsen-Zeitung
scd - Die Börsen-Zeitung verleiht in diesem Jahr zum zehnten Mal die Corporate Finance Awards. Ausgezeichnet werden unternehmensstrategisch wie auch finanzierungstechnisch herausragende Transaktionen des Jahres 2019. Dabei spielen unter anderem ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sebastian Schmid, Nummer 36, Seite 13, 151 Wörter


Verkauf von Güterwaggons steht auf Abstellgleis
  • Arriva plc
  • Deutsche Bahn AG

sp Berlin - Die Deutsche Bahn muss den Fahrplan für den geplanten Verkauf oder Börsengang der Tochter Arriva offenbar schon wieder verschieben. Im ersten Halbjahr könne kein Börsengang mehr gestartet ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Stefan Paravicini, Berlin, Nummer 36, Seite 13, 415 Wörter


Huawei Technologies Co. Inc.

hei Frankfurt - Trotz des pausenlosen Gegenwinds aus den USA kommt Huawei als Lieferant von 5G-Technik in Europa offenbar gut voran. Wie Ryan Ding, Chef der Netzwerksparte des chinesischen Konzerns, ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 36, Seite 13, 217 Wörter


PERSONEN
  • UBS Group AG
  • ING
Von Daniel Zulauf, Zürich

Der Niederländer Ralph Hamers, derzeit CEO von ING, löst im November Sergio Ermotti als Chef von UBS ab. Was UBS-Präsident Axel Weber am Donnerstag auf einer Pressekonferenz ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Daniel Zulauf, Zürich, Nummer 36, Seite 16, 566 Wörter


PERSONEN
SAP SE
Von Sebastian Schmid, Frankfurt

Vier Monate nach dem Führungswechsel haben die SAP-Co-Vorstandsvorsitzenden Christian Klein und Jennifer Morgan die Zuständigkeiten im Vorstand neu sortiert. Mit zunächst zwei Vorständen weniger soll sich die ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 36, Seite 16, 444 Wörter


PERSONEN
ab - Im "zarten" Alter von 55 hatte Andreas Schmitz im Juni 2015 seine operative Aufgabe als Vorstandssprecher der HSBC Deutschland gegen den Aufsichtsratsvorsitz der Bank getauscht. Wenngleich bis heute ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Annette Becker, Nummer 36, Seite 16, 388 Wörter


PERSONEN
European Banking Authority (EBA)
fed - Die Suche nach einem Nachfolger für den Ungarn Adam Farkas als Exekutivdirektor der EU-Bankaufsichtsbehörde (EBA) nähert sich dem Abschluss. Nach Informationen dieser Zeitung hat der Rat der Aufseher ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Detlef Fechtner, Nummer 36, Seite 16, 176 Wörter


PERSONEN
Daimler AG
scd - Daimler geht die mit dem Sparprogramm verkündete Straffung der Führungsstruktur im Pkw-Geschäft an und ordnet einige Zuständigkeiten neu. Der Daimler-Vorstandsvorsitzende Ola Källenius soll im Rahmen des Umbaus künftig ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Sebastian Schmid, Nummer 36, Seite 16, 275 Wörter


PERSONEN
Volkswagen AG
Bloomberg - Der Finanzvorstand der Volkswagen AG, Frank Witter, wird das Unternehmen voraussichtlich Mitte nächsten Jahres aus privaten Gründen verlassen. Sein Vertrag ist informierten Kreisen zufolge erst kürzlich verlängert worden, ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Bloomberg, Nummer 36, Seite 16, 154 Wörter


PERSONEN
dpa-afx- Richard Grenell bleibt trotz seiner jüngst bekannt gewordenen Berufung zum geschäftsführenden Geheimdienstkoordinator von Präsident Donald Trump weiter US-Botschafter für Deutschland. Wie die Deutsche Presse-Agentur von US-Diplomaten erfuhr, wird er ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor dpa-afx, Nummer 36, Seite 16, 124 Wörter


PERSONEN
Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale
ski - Rainer Könner, Leiter des bisherigen Bereichs Zielkundenmanagement Großunternehmen der Helaba, geht Ende März nach langjähriger Tätigkeit für das Institut in den Ruhestand. Der 64-Jährige hatte seine Laufbahn 1983 ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Bernd Wittkowski, Nummer 36, Seite 16, 149 Wörter


IM GESPRÄCH: AMIT MEHTA, J.P. MORGAN
Der Manager des Emerging Markets Sustainability Fund erklärt die Strategie hinter seinem ESG-Ansatz
In den Schwellenländern wächst die Bedeutung von ESG-Faktoren kontinuierlich. Das Angebot an nachhaltigen Investmentfonds mit Anlageschwerpunkt Emerging Markets ist im vergangenen Jahr enorm gestiegen. Relativ neu am Markt ist das ... mehr

Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Wolf Brandes, Frankfurt, Nummer 36, Seite 17, 994 Wörter


Institut: Firmen mit starken Ökosystemen profitieren am stärksten von veränderten Verbraucherpräferenzen

ck Frankfurt - Die DZ Bank beurteilt den chinesischen Internetmarkt als sehr attraktiv. Der chinesische Internetnutzer verbringe etwa sechs Stunden täglich im Internet, so das Institut in einer Studie. Allerdings ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 36, Seite 17, 494 Wörter


GELD ODER BRIEF
Airbus SE
Von Gesche Wüpper, Paris

Der Disput hat bereits vor 15 Jahren vor der Welthandelsorganisation WTO (World Trade Organisation) begonnen. Doch jetzt nimmt der Streit zwischen den USA und der Europäischen Union ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 36, Seite 17, 810 Wörter


AKTIEN
Dax leicht schwächer - Fresenius und FMC legen zu - Lufthansa gemieden

ku Frankfurt - Der europäische Aktienmarkt hat am Mittwoch auf hohem Niveau konsolidiert. Der Dax verzeichnete ein Minus von 0,9 % auf 13 664 Punkte. Der Euro Stoxx 50 gab ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Dieter Kuckelkorn, Frankfurt, Nummer 36, Seite 24, 393 Wörter


ANLEIHEN
Nachranganleihe zieht Orders für mehr als 8 Mrd. Euro an

ck Frankfurt - Die Primärmarkt ist am Donnerstag von der Finanzbranche dominiert worden. Dabei zeigte die italienische Intesa Sanpaolo erneut auf, wie hoch nachrangige Bankanleihen derzeit bei den Investoren im ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 36, Seite 24, 354 Wörter


DEVISEN
Euro verharrt auf niedrigem Niveau

wbr Frankfurt - Der Euro notierte am Donnerstag weitgehend unverändert und kostete am Abend 1,0805 Dollar. Er lag damit knapp über seinem am Vortag erreichten dreijährigen Tiefstand. Die Helaba verweist ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Wolf Brandes, Frankfurt, Nummer 36, Seite 24, 224 Wörter


ROHSTOFFE

xaw Frankfurt - Der Goldpreis hat am Donnerstag in Euro gerechnet einen Höchststand erreicht. Zeitweise war die Feinunze über 1 500 Euro wert, nachdem sie bereits am Mittwoch ein Hoch ... mehr


Börsen-Zeitung, 21.02.20, Autor Alexander Wehnert, Frankfurt, Nummer 36, Seite 24, 162 Wörter




22

2.187856 s