Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.523,00+1,14% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.179,00+0,76% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.004,00+1,11% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 25.126,00+1,58% Gold: 1.711,49-0,87% EUR/USD: 1,0976+0,70%
 5 Ausgaben
 
Unerwartet schmales Konjunkturpaket - Beschäftigungssicherung im Fokus

nh Schanghai - Chinas jährlicher Volkskongress ist am Freitag mit einem Paukenschlag gestartet. Erstmals wird das seit 25 Jahren als wichtigstes Instrument der Wirtschaftslenkung geltende Wachstumsziel in diesem Jahr keine ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Norbert Hellmann, Schanghai, Nummer 98, Seite 1, 277 Wörter


Chefstratege hält Aktien für "ein Stück weit alternativlos"

wbr/ck Frankfurt - Der BlackRock-Experte Martin Lück hält die starke Erholung an den Aktienmärkten für berechtigt. Allerdings gilt dies nach Meinung des Chief Investment Strategist für Deutschland, die Schweiz, Österreich ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor wbr/ck Frankfurt , Nummer 98, Seite 1, 212 Wörter


MARKTPLATZ
Inzwischen hat die zurückgekehrte Unsicherheit an den Märkten auch den Nasdaq 100 erreicht. Der US-Index hat seit der Wochenmitte Einbußen hinnehmen müssen - dabei hatte er sich zuletzt in einem ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Alex Wehnert, Nummer 98, Seite 1, 510 Wörter


cru Frankfurt - Im Wirtschaftsausschuss des Bundestages wird an diesem Montag um milliardenschwere zusätzliche Entschädigungen für den beschleunigten Kohleausstieg gerungen. Eine Allianz überwiegend kommunaler Betreiber von relativ jungen Steinkohlekraftwerken, die ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 98, Seite 1, 143 Wörter


LEG

ab Düsseldorf - In Deutschland zeichnet sich abermals eine milliardenschwere Transaktion am Markt für Wohnimmobilien ab. So befindet sich die Düsseldorfer LEG, die hiesige Nummer 3, in Fusionsgesprächen mit der ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 98, Seite 1, 103 Wörter


Deutsche Lufthansa

cru/lis Frankfurt - Das Gezerre um die Staatshilfe für die Lufthansa belastet den Aktienkurs. Das Papier der Fluggesellschaft gab am Freitag zeitweise um 2,1 % auf 7,96 Euro nach. Erst ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor cru/lis Frankfurt, Nummer 98, Seite 1, 100 Wörter


nok New York - Deutschen Firmen in den USA bietet die Coronakrise längerfristig große Chancen in Bereichen wie Informationstechnologie, E-Commerce oder Telemedizin. "Der Schock der Krise bringt eine rasante Beschleunigung ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Norbert Kuls, New York, Nummer 98, Seite 1, 96 Wörter


IM GESPRÄCH: RUPRECHT HELLAUER, ALBULUS
Der Geschäftsführer des Beraters erwartet ab dem vierten Quartal Forderungsverkäufe von Banken
Die Hotelbranche wird in der Coronakrise stark gebeutelt: Fast alle Häuser mussten schließen. Wer jetzt wieder öffnen will, braucht viel Kapital, das nach den Einnahmeausfällen nicht vorhanden ist. Kredite zu ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Thomas List, Frankfurt, Nummer 98, Seite 2, 800 Wörter


Faule Kredite lassen Vorsteuergewinne laut Deutscher Bank Research um fast die Hälfte einbrechen

lee Frankfurt - Die Coronakrise hat die ohnehin relativ geringe Profitabilität der europäischen Banken stark in Mitleidenschaft gezogen. Wie die Analysten der Deutschen Bank in London in einer aktuellen Sektoreinschätzung ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Anna Sleegers, Frankfurt, Nummer 98, Seite 2, 533 Wörter


Savills: Segment dürfte sich von Eintrübung erholen

tl Frankfurt - Flexible Arbeitsflächen dürften auch nach der Coronakrise eine feste Größe auf den europäischen Büroimmobilienmärkten bleiben. Diese Ansicht vertritt das Maklerhaus Savillls in seinem Bericht "Market in Minutes: ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Thomas List, Frankfurt, Nummer 98, Seite 2, 214 Wörter


Sparda-Bank München

mic München - Die Sparda-Bank München verzeichnet eine spürbare Nachfrage ihrer Kunden nach Stundungen. Bei dem Kreditinstitut, das seit Ende März bei coronabedingten Einnahmeausfällen die Möglichkeit zur Aussetzung von Zins- ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Michael Flämig, München, Nummer 98, Seite 2, 174 Wörter


Uniqa Group Austria

Reuters Berlin/Frankfurt/Zürich - Der österreichische Versicherer Uniqa hat wegen der Coronakrise, des Sturms "Sabine" und eines Erdbebens in Albanien erstmals seit 2011 einen Quartalsverlust geschrieben. Unter dem Strich fiel im ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Reuters Berlin/Frankfurt/Zürich, Nummer 98, Seite 2, 103 Wörter


LLOYDS BANKING GROUP

hip London - Die Lloyds Banking Group hat Hoffnung auf eine Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen geweckt. "Ich möchte den Aktionären versichern, dass der Board der Rückführung von Überschusskapital zu gegebener Zeit ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 98, Seite 2, 71 Wörter


bn Frankfurt - Die im März von der Coronakrise gebeutelten Hedgefonds haben sich im April gefangen. Der Eurekahedge-Branchenindex ist im vergangenen Monat angesichts robuster Aktienmärkte um 4,03 % geklettert und ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 98, Seite 2, 84 Wörter


Risiken werden vor allem für die Kreditmärkte, die Schwellenländer und einige Großbanken gesehen
Die vom Coronavirus ausgelöste Rezession hat nach Ansicht des IWF Schwachstellen an den Kreditmärkten bloßgelegt. Ohne Maßnahmen, um die Folgen der Pandemie zu lindern, könnte es zu einer deutlichen Verschärfung ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Peter De Thier, Washington , Nummer 98, Seite 3, 530 Wörter


Während Anleger insgesamt hunderte Milliarden abziehen, bleiben ESG-Produkte im Plus

jsc Frankfurt - Der Vertrieb von Nachhaltigkeitsfonds läuft trotz der Coronakrise weiterhin solide: Während Anleger aus dem Segment der Publikumsfonds weltweit im ersten Quartal netto 385 Mrd. Dollar abgezogen haben, ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 98, Seite 3, 466 Wörter


Scope: Schließung einer Bank derzeit unwahrscheinlicher als zu jedem anderen Zeitpunkt seit Finanzkrise

bn Frankfurt - Unter Analysten machen sich Zweifel an der praktischen Relevanz des europäischen Bankenabwicklungsregimes breit. Wenige Monate nachdem die Commerzbank aus diesem Grund bereits Anlegern empfahl, aus Verbindlichkeiten von ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 98, Seite 3, 464 Wörter


Markt- und Makrorisiken erreichen die höchste Stufe
European Insurance and Occupational Pensions Authority (EIOPA)

bn Frankfurt - Europas Versichereraufsicht registriert im Zuge der Corona-Pandemie einen Anstieg der Risiken auf breiter Front. In ihrer jüngsten Einschätzung stuft die European Insurance and Occupational Pensions Authority (EIOPA) ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 98, Seite 3, 216 Wörter


Aber erhöhte Sicherheitsvorkehrungen in den Büros

Bloomberg New York/London - An der Wall Street nimmt die Ära nach dem Lockdown langsam Gestalt an. Die großen US-Banken bereiten die Besetzung von Büros mit nur einem Bruchteil der ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Bloomberg New York/London, Nummer 98, Seite 3, 321 Wörter


UBS Group AG

dz Zürich - Am 11. Mai 2016 stellte der französische Fiskus ein Amtshilfeersuchen an die Eidgenössische Steuerverwaltung. Das Gesuch enthielt Listen mit Kontonummern von rund 45 000 Personen, die zwischen ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Daniel Zulauf, Zürich, Nummer 98, Seite 3, 325 Wörter


GASTBEITRAG

Die Coronakrise ist zum zentralen Gegenstand der gesellschaftspolitischen Diskussion in Deutschland geworden. Die herrschende Sichtweise, dass das Virus bei ungebremstem Verlauf zu Hunderttausenden von Toten führen würde, ist unter Druck ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Adalbert Winkler, Professor für International Finance, Frankfurt School, Nummer 98, Seite 4, 1066 Wörter


Mittwoch neuer Etatplan - Analysten mögen Mercron - Soros für ewige Anleihen
Am Mittwoch will EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen ihren Vorschlag für den nächsten mittelfristigen EU-Etat vorlegen - verbunden mit einem Wiederaufbauplan nach der Coronakrise. Die Vorlage, die ihr Angela Merkel ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Andreas Heitker, Brüssel, Nummer 98, Seite 4, 589 Wörter


Söder fordert Obergrenze für Neuverschuldung

sp/dpa-afx Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat sich für weitere Hilfen für die von der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen starkgemacht und drängt zur Eile, entsprechende Maßnahmen auf den Weg zu ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor sp/dpa-afx Berlin, Nummer 98, Seite 4, 393 Wörter


Anleihekaufprogramm PEPP steht vor Aufstockung
gertect

ms Frankfurt - Nach diversen Aussagen ranghoher Euro-Notenbanker hat auch das Protokoll der bislang letzten Zinssitzung des EZB-Rats im April Erwartungen verstärkt, dass die Europäische Zentralbank (EZB) ihre ohnehin bereits ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Mark Schrörs, Frankfurt, Nummer 98, Seite 4, 321 Wörter


hip London - Die Neuverschuldung der öffentlichen Hand ist in Großbritannien im April auf den höchsten Stand gestiegen, der seit Beginn der Erhebungen in einem Monat erreicht wurde. Wie das ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 98, Seite 4, 244 Wörter


Corona vereitelt klare BIP-Vorgabe - Fokus auf Beschäftigungssicherung - Höherer Defizitrahmen
Wegen der Herausforderungen der Corona-Epidemie setzt China erstmals seit 1994 kein numerisches Wachstumsziel. Regierungschef Li Keqiang will den Fokus eher auf Beschäftigungssicherung, Armutsbekämpfung und Finanzstabilitätswahrung gesetzt sehen. Trotz geplanter neuer ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Norbert Hellmann, Schanghai, Nummer 98, Seite 5, 754 Wörter


Weiteres Programm beschlossen - Preisdaten schüren neue Deflationssorgen

mf Tokio - Die Bank of Japan (BoJ) hat auf einer Sondersitzung ein neues Hilfsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen ab Juni aufgelegt. Damit haben die Währungshüter ihren Flankierungskurs für ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Martin Fritz, Tokio, Nummer 98, Seite 5, 441 Wörter


Sicherheitsgesetz für Hongkong sorgt für Ärger

nh/det Schanghai/Washington - Chinas neuer Vorstoß, seine Kontrollmechanismen über die Sonderverwaltungszone Hongkong zu verstärken, stoßen auf teils heftige Abwehrreaktionen in Teilen der Hongkonger Bevölkerung, wie auch in Washington. Der chinesische ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor nh/det Schanghai/Washington, Nummer 98, Seite 5, 460 Wörter


Zum neunten Mal Kreditschulden nicht bedient

af Buenos Aires - Argentinien hat am Freitag zum neunten Mal in der Landesgeschichte seine Kreditschulden nicht mehr bedient. Dieser "technische Default" trat ein, weil das Land die Gnadenfrist für ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Andreas Fink, Buenos Aires, Nummer 98, Seite 5, 420 Wörter


BZ Mumbai - In Indien hat die Notenbank wegen der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise zum zweiten Mal in diesem Jahr ihre Geldpolitik gelockert und den Leitzins auf den tiefsten Stand ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor BZ Mumbai, Nummer 98, Seite 5, 221 Wörter


UNTERM STRICH
Fraport

Die Bundesregierung scheint - ausnahmsweise einmal - klüger zu sein als die hessische Landesregierung. Zumindest mit Blick auf den Einstieg des Staates bei der Lufthansa und der geplanten Vertretung des ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Claus Döring, Nummer 98, Seite 6, 817 Wörter


LEITARTIKEL
Noch ist die Coronakrise nicht überwunden. Die internationalen Anstrengungen zur Entwicklung eines Impfstoffs gegen Sars-Cov-2 mögen zwar ohne Beispiel sein. Der für einen Wirkstoff erforderliche Entwicklungszeitraum wird sich trotz aller ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Stefan Paravicini, Nummer 98, Seite 6, 646 Wörter


NOTIERT IN FRANKFURT
Jetzt wissen wir also auch, wie virtuelle Hauptversammlung bei Banken geht. Wenn es denn "geht", also wenn der Live-Webcast ins Heimbüro in der digitalen Walachei, in der man 30 Kilometer ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Bernd Wittkowski, Nummer 98, Seite 6, 416 Wörter


WERTBERICHTIGT

Das Erschallen der Nationalhymne aus den Mündern von fast dreitausend Delegierten gilt schon immer als atmosphärisch stimmungsvoller Auftakt des chinesischen Volkskongresses. Auch diesmal wurde inbrünstig geschmettert, aber es kam ein ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Norbert Hellmann, Nummer 98, Seite 6, 143 Wörter


WERTBERICHTIGT

Die größte Emission italienischer Staatstitel aller Zeiten war ein voller Erfolg. Vor allem Kleinanleger griffen zu. Mehr als 380 000 Italiener erhielten zwei Drittel der Bonds im Umfang von insgesamt ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Gerhard Bläske, Nummer 98, Seite 6, 168 Wörter


WERTBERICHTIGT

Als treue Leser der Meinungsseite haben Sie schon viel über unseren Alltag im Homeoffice erfahren. Hatten wir uns zuletzt tiefschürfend mit dem Dresscode oder mit der Frage, ob man unrasiert ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Bernd Wittkowski, Nummer 98, Seite 6, 159 Wörter


Beteiligungen des Bundes an Krisenunternehmen werden kompliziert - Duff & Phelps: Anforderung lautet, marktüblich zu investieren
Die Liste der Bedingungen ist lang: Damit der Bund zur Rettung einsteigt, soll ein Unternehmen keine andere Option haben, und die Anteile sollen zum marktüblichen Preis erworben werden. Der Konzern ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 98, Seite 7, 692 Wörter


Einigung über Staatshilfe nächste Woche erwartet - Rückzahlung mittelfristig schwierig
Deutsche Lufthansa AG
Von Lisa Schmelzer, Frankfurt

Die Lufthansa ist auf die Staatshilfe angewiesen, für die seit Donnerstag die Eckpunkte bekannt sind, denn das Unternehmen verbrennt stündlich 1 Mill. Euro cash. Doch für die ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Lisa Schmelzer, Frankfurt, Nummer 98, Seite 7, 468 Wörter


Kraftwerksbetreiber fordern rund 3 Mrd. Euro an Ausgleich von Berlin

cru Frankfurt - Am Montag wird es spannend im Wirtschaftsausschuss in Berlin. Eine Allianz überwiegend kommunaler Betreiber von relativ jungen Steinkohlekraftwerken, die vor weniger als acht Jahren ans Netz gegangen ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 98, Seite 7, 383 Wörter


Gewerkschaft in der Kritik - 300 Stellen bedroht
Ryanair Holdings plc

hei Frankfurt - Nach wochenlangem Disput mit der Gewerkschaft über Sparmaßnahmen bei der Tochter Laudamotion am Flughafen Wien zieht die Ryanair-Führung die Reißleine und kündigt die Schließung des Standorts für ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 98, Seite 7, 247 Wörter


hei Frankfurt - Der Technologiekonzern Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat im abgelaufenen zweiten Geschäftsquartal die Erwartungen des Marktes verfehlt und blickt skeptisch nach vorn. Der um Einmaleffekte bereinigte Gewinn je ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 98, Seite 7, 181 Wörter


  • Springer, Axel, SE
  • Ebay Inc.

sp Berlin - Der Berliner Medienkonzern Axel Springer hat sich zusammen mit der US-Beteiligungsgesellschaft KKR in das Bieterverfahren für die Kleinanzeigensparte des US-Online-Marktplatzes Ebay eingeschaltet. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Stefan Paravicini, Berlin, Nummer 98, Seite 7, 128 Wörter


swa Frankfurt - Die Kontrahenten im Aktionärskreis des Krankenhausbetreibers Rhön-Klinikum fahren neue Geschütze auf. Der Großaktionär B.Braun, der gegen die Übernahme des Unternehmens durch den Mehrheitsaktionär Asklepios kämpft, hat beantragt, ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Sabine Wadewitz, Frankfurt, Nummer 98, Seite 7, 154 Wörter


IM INTERVIEW: DIETMAR RIEG
Der Geschäftsführer der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer über US-Staatshilfe und unternehmerische Reaktionen

Herr Rieg, wie schlagen sich die deutschen Firmen in Amerika während der Coronakrise?

Es kommt darauf an, in welcher Industrie sie tätig sind. Unternehmen im Reisegeschäft oder in ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Norbert Kuls, Nummer 98, Seite 8, 678 Wörter


Reiner Aktiendeal - Große Überschneidungen im Aktionärskreis

ab Düsseldorf - Am deutschen Wohnimmobilienmarkt geht die Konsolidierung weiter: Die in Düsseldorf beheimatete LEG Immobilien streckt ihre Finger nach der Hamburger TAG Immobilien aus. Der Vorstand der LEG bestätigte ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 98, Seite 8, 348 Wörter


Umsatz bricht im Schlussquartal weniger stark ein als befürchtet - Schlussdividende fällt aus
Burberry Group plc

hip London - Burberry hat in den vergangenen Wochen eine Erholung ihres Geschäfts in der Volksrepublik China und in Südkorea verzeichnet. Wie der Luxusgüterhersteller mitteilt, liegt der Umsatz seit Anfang ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Andreas Hippin, London, Nummer 98, Seite 8, 335 Wörter


ZUR PERSON
nok - Dietmar Rieg sind Krisen nicht fremd. Als er 2008 nach zweijährigem Intermezzo in München in New York die Leitung der BayernLB übernahm, bebte gerade die Wall Street. Aber ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Norbert Kuls, Nummer 98, Seite 8, 136 Wörter


Allianzpartner könnte 20 000 Stellen streichen
Renault S.A.

wü Paris - Frankreichs Regierung schlägt einen härteren Ton gegenüber Renault an. "Diesen Kredit, den habe ich noch nicht unterzeichnet", sagte Wirtschaftsminister Bruno Le Maire dem "Figaro". Die Regierung von ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 98, Seite 8, 276 Wörter


Non-Food-Bereich leidet - Staatshilfe gefordert

ab Düsseldorf - Ein Drittel der Einzelhändler jenseits des Lebensmittelhandels befinden in akuter Existenznot. Das ergab eine Umfrage des Handelsverbands Deutschland (HDE) unter 600 Handelsunternehmen aus dem Non-Food-Segment. Nach Angaben ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 98, Seite 8, 127 Wörter


Daimler AG

Reuters/hei Peking - Der chinesische Daimler-Großaktionär Geely prüft eine tiefere Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Autobauer. Das erklärte Geely-Eigner Li Shufu, der 2018 überraschend mit knapp 10 % bei Daimler eingestiegen ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Reuters/hei Peking, Nummer 98, Seite 8, 216 Wörter


dpa-afx Santa Clara - Der Grafikkarten-Spezialist Nvidia hat im vergangenen Geschäftsquartal von einem regen Geschäft mit Rechenzentren profitiert. Der Umsatz des Konzerns, dessen Technik auch in großem Stil für Anwendungen ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor dpa-afx Santa Clara, Nummer 98, Seite 8, 184 Wörter


RECHT UND KAPITALMARKT
Übergangsregelungen in der Fusionskontrolle - Danach parallele Zuständigkeiten in EU und Großbritannien zu beachten
Von Max Hauser und Anne Haas *)

Am 31. Januar 2020 hat das Vereinigte Königreich die Europäische Union verlassen. Besiegelt wurde der "Brexit" durch das Abkommen über den Austritt aus ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Max Hauser und Anne Haas *) , Nummer 98, Seite 9, 986 Wörter


RECHT UND KAPITALMARKT - IM INTERVIEW: MARC SCHÜFFNER
Gravierende Sanktionen bei Verstößen gegen Betäubungsmittelvorgaben

Herr Schüffner, die Nachfrage nach medizinischem Cannabis steigt. Auf welcher rechtlichen Grundlage kann Einfuhr und Produktion ablaufen?

Medizinal-Cannabis ist sowohl ein Betäubungs- als auch ein Arzneimittel. Man benötigt ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Sabine Wadewitz, Nummer 98, Seite 9, 491 Wörter


RECHT UND KAPITALMARKT
Bekanntester DeFi-System-Maker findet sich auf der Ethereum-Blockchain
Von Claudia Otto *)

Die uns bekannte Finanzwelt und die Decentralized-Finance-Welt könnten zwei verschiedene Planeten in zwei verschiedenen Galaxien sein, zwischen denen nur ein Raumschiff in Lichtgeschwindigkeit reisen kann. Das auf ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Claudia Otto, Nummer 98, Seite 9, 639 Wörter


RECHT UND KAPITALMARKT
Linklaters berät VTG bei der Refinanzierung über 2,9 Mrd. Euro mit Michal Hlasek und Mario Pofahl. swa

Clifford Chance begleitet die Banken bei der Anleiheemission von SAP über 2 Mrd. Euro ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Sabine Wadewitz, Nummer 98, Seite 9, 184 Wörter


PERSONEN
wirecard
Von Stefan Kroneck, München

Der Aufsichtsratschef von Wirecard, Thomas Eichelmann, hat alle Hände voll zu tun. Der Zahlungsabwickler mit Sitz im Münchner Vorort Aschheim steckt in einer tiefen Vertrauenskrise. Das seit ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 98, Seite 12, 945 Wörter


PERSONEN
thyssenkrupp AG
Von Annette Becker, Düsseldorf

Der 5. Juli 2018 wird Heinrich Hiesinger wohl auf Ewigkeiten im Gedächtnis bleiben. An diesem Tag zog der promovierte Elektroingenieur schweren Herzens einen Schlussstrich unter seine Ära ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 98, Seite 12, 422 Wörter


PERSONEN
easyJet plc
hip - Der Easyjet-Gründer Stelios Haji-Ioannou (53) hat im Machtkampf um die Easyjet-Führung den Kürzeren gezogen. Seitdem der für seine Verdienste um das Unternehmertum geadelte Absolvent der London School of ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Andreas Hippin, Nummer 98, Seite 12, 346 Wörter


PERSONEN
Vodafone
hip - Vodafone hat sich nach mehr als einem Jahr der Suche nach einem geeigneten Nachfolger von Chairman Gerald Kleisterlee (73) für Jean-François Van Boxmeer (58) entschieden. Wie der Telekom-Rivale ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Andreas Hippin, Nummer 98, Seite 12, 302 Wörter


PERSONEN
spe - André Pallinger wird neuer Sprecher der Geschäftsführung der S-Markt & Mehrwert (S-MM), einem Tochterunternehmen des Deutschen Sparkassenverlags (DSV) und der Deutschen Assistance Versicherung (ÖRAG-Konzern). Der 48-Jährige tritt am ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Thomas Spengler, Nummer 98, Seite 12, 190 Wörter


GASTBEITRAG ZUR SERIE: ANLAGETHEMA IM BRENNPUNKT (120)
JD.com Inc.

Die Covid-19-Krise hat von Mitte Februar bis Ende März zu einem willkürlichen Abverkauf an den Aktienmärkten geführt. Besonders hart traf es Schwellenländeraktien, denen Anleger mit rund 30 Mrd. Dollar den ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Roger Merz, Portfoliomanagement Vontobel und Thomas Schaffner, Portfoliomanagement Vontobel, Nummer 98, Seite 13, 785 Wörter


IM INTERVIEW: MARTIN LÜCK, BLACKROCK
Chefstratege: Es wird keine V-förmige Erholung der Wirtschaft geben - Noch negative Überraschungen zu befürchten
Der BlackRock-Experte Martin Lück hält die starke Erholung an den Aktienmärkten bis zu einem gewissen Grad für berechtigt. Allerdings gilt dies nach Meinung des Chief Investment Strategist für Deutschland, Schweiz, ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Christopher Kalbhenn, Nummer 98, Seite 13, 1192 Wörter


ZUR PERSON
ck - Martin Lück ist Chief Investment Strategist für Deutschland, Schweiz, Österreich und Osteuropa bei BlackRock. In dieser Funktion ist er der Hauptansprechpartner in der Region für volkswirtschaftliche und Investmentthemen. ... mehr

Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Christopher Kalbhenn, Nummer 98, Seite 13, 122 Wörter


KURZ GEMELDET

In der Coronakrise steht Gold insbesondere bei Privatanlegern im Fokus. Das hohe Interesse zeigt sich auch bei Euwax Gold II (WKN: EWG2LD). Seit Anfang März 2020 stieg der für das ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Kai Johannsen, Nummer 98, Seite 13, 87 Wörter


KURZ GEMELDET

Zwei neue Exchange Traded Funds (ETF) des Emittenten Xtrackers sind über Xetra und die Börse Frankfurt handelbar. Mit dem Xtrackers II USD Emerging Markets Bond Ucits ETF 2C (ISIN:LU1920015440) können ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Kai Johannsen, Nummer 98, Seite 13, 83 Wörter


AUSBLICK
Einbruch bei US-Auftragseingängen erwartet - Unterstützung für Bundestitel
Von Kai Johannsen, Frankfurt

Auch in der neuen Handelswoche haben die Marktteilnehmer ausreichend Gelegenheit, sich ein Bild von dem weiteren Ausmaß zu machen, wie die Covid-19-Pandemie und der damit einhergehende Lockdown, ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 98, Seite 20, 428 Wörter


Dax bleibt über 11 000 Punkten - Fusionspläne treiben Immobilienwerte an

wbr Frankfurt - Das von Deutschland und Frankreich vorgeschlagene Milliarden-Programm zur Coronahilfe in der EU hat zu einem Rückgang der Rendite italienischer Staatsanleihen geführt. Die Verzinsung der zehnjährigen Bonds liegt ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Wolf Brandes, Frankfurt, Nummer 98, Seite 20, 409 Wörter


Axa erwartet Fortsetzung des grünen Trends - Anleihen zeigen Outperformance

kjo Frankfurt - Die Nachfrage nach grünen Anleihen (Green Bonds) bleibt trotz der Coronakrise ungebrochen hoch. Mit einem Emissionsvolumen von fast 50 Mrd. Euro seit Jahresbeginn knüpft der Markt für ... mehr


Börsen-Zeitung, 23.05.20, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 98, Seite 20, 359 Wörter




22

1.386825 s