Verlagsmitteilung:

Die Ausgabe Nr. 78 der Börsen-Zeitung erscheint am Mittwoch, dem 24. April 2019.
Allen Leserinnen und Lesern wünschen wir ein frohes Osterfest.
Redaktion und Verlag

Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.238,50-0,08% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.808,75-0,04% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.506,50-0,07% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.502,00-0,26% Gold: 1.275,00-0,14% EUR/USD: 1,1259+0,14%
 5 Ausgaben
 
Ulrich Spiesshofer muss unter Druck der Großaktionäre Knall auf Fall gehen
ABB

ds/dz Frankfurt/Zürich - Der schwedisch-schweizerische Siemens-Konkurrent ABB setzt seinen CEO vor die Tür. Ulrich Spiesshofer (55) muss seinen Posten mit sofortiger Wirkung räumen. Verwaltungsratschef Peter Voser (61) übernimmt interimistisch die ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor ds/dz Frankfurt/Zürich, Nummer 76, Seite 1, 280 Wörter


Dax verfehlt 12 200-Punkte-Marke nur knapp - Bundesanleihen unter Druck

ck Frankfurt - Überraschend robuste Wachstumsdaten aus China haben am Mittwoch die Aktienmärkte beflügelt. Mit einem Hoch von 12 195 verfehlte der Dax die Marke von 12 200 Punkten nur ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 76, Seite 1, 288 Wörter


KOMMENTAR - ABB
ABB Ltd.
Sieben CEOs in zwei Dekaden hat ABB verschlissen. Jetzt ist für Ulrich Spiesshofer die Zeit um. An der Börse beklatscht man seinen Abmarsch mit einem Kursplus von gut 5 %. ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Daniel Schauber, Nummer 76, Seite 1, 374 Wörter


KOMMENTAR - CHINA
Chinas Wirtschaft hat im ersten Quartal ein Wachstum von 6,4 % hingelegt. Das ist genauso viel wie im vorangegangenen Quartal und genauso wenig wie auf dem Höhepunkt der Finanzkrise - ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Norbert Hellmann, Nummer 76, Seite 1, 346 Wörter


Amerikaner kritisieren Umlage der Kosten
esma

dm Frankfurt - Die US-Derivateaufsicht CFTC ist besorgt, dass die europäische Marktaufsicht ESMA künftig als systemrelevant eingestufte US-Clearinghäuser direkt beaufsichtigt. Die Reform der europäischen Derivateverordnung Emir 2.2 sei ein "hochsensibles" ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Dietegen Müller, Frankfurt, Nummer 76, Seite 1, 171 Wörter


  • Qualcomm Inc.
  • Jason Kinch Photographic
  • Apple Inc.

scd Frankfurt - Apple und Qualcomm haben ihren jahrelangen Rechtsstreit beigelegt. Der iPhone-Anbieter gibt im Zuge der Einigung seinen Widerstand gegen Lizenzzahlungen an den Halbleiterhersteller auf und schließt einen Sechsjahresvertrag ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 76, Seite 1, 144 Wörter


wf Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) dringt angesichts der geschwächten Konjunktur auf eine Unternehmenssteuerentlastung. Es gebe "verschiedene Stellschrauben", sagte Altmaier, ohne konkret zu werden. Vorstellbar sei die Abzugsfähigkeit der ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Angela Wefers, Berlin, Nummer 76, Seite 1, 89 Wörter


FINANZMARKTKALENDER -- NÄCHSTE WOCHE
Wirecard-CEO verspricht mehr Transparenz nach der Causa Singapur - Urteil des Abschlussprüfers im Blick
wirecard
Von Stefan Kroneck, München

Die diesjährige Bilanzpressekonferenz des Zahlungsabwicklers Wirecard am Donnerstag nächster Woche fällt völlig aus dem üblichen Rahmen - sowohl zeitlich als auch inhaltlich. Denn die Affäre um die ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 76, Seite 2, 427 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Freitag, 26.4.:

Den Aktionären, darunter der mit 46 % beteiligten Schaeffler-Gruppe, will der Autozulieferer Continental für das Geschäftsjahr 2018 eine um 25 Cent auf 4,75 Euro je Aktie steigende Dividende zahlen. ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Carsten Steevens, Nummer 76, Seite 2, 226 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Donnerstag/Freitag, 25./26.4.:

Bevor der Bayer-Vorstand seinen Aktionären am kommenden Freitag in der Hauptversammlung Rede und Antwort stehen muss, legen die Leverkusener am Donnerstag zunächst den Bericht zum ersten Quartal vor. Die ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Annette Becker, Nummer 76, Seite 2, 388 Wörter


FINANZMARKTKALENDER
Freitag, 26.4.:

Die Bäume dürften kaum in den Himmel wachsen, wenn am Freitag kommender Woche der Vorstandsvorsitzende und der Finanzvorstand der Deutschen Bank, Christian Sewing und James von Moltke, in einer ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Bernd Neubacher, Nummer 76, Seite 2, 213 Wörter



Börsen-Zeitung, 18.04.19, Nummer 76, Seite 2, Tabelle(n)


IM GESPRÄCH: ERIC PAN, CFTC
Die USA verlangen mehr Gehör bei der Reform der Europäischen Derivateverordnung Emir
Die Frage, ob die europäische Marktaufsicht ESMA künftig US-Clearinghäuser als systemrelevant einstuft und dann auch noch entsprechend direkt beaufsichtigt, treibt nicht nur die US-Derivateaufsicht CFTC um, sondern auch die US-Regierung. ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Dietegen Müller, Frankfurt, Nummer 76, Seite 3, 1363 Wörter


KOOPERATION IN DER AUFSICHT
dm - Ein Schlagwort, das in der grenzüberschreitenden Regulierung eine zunehmende Rolle spielt, ist "Deference" - auf Deutsch "Achtung" oder "Respekt". Der für internationale Regulierung zuständige Director der US-Derivateaufsicht CFTC, ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Dietegen Müller, Nummer 76, Seite 3, 426 Wörter


Axa S.A.

ak Düsseldorf - Auf den Axa-Konzern könnten Schadenzahlungen durch das verheerende Feuer in Notre-Dame in Paris zukommen. Der Versicherer teilte am Dienstagabend mit, er habe zwei der an den Renovierungsarbeiten ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Antje Kullrich, Düsseldorf, Nummer 76, Seite 3, 202 Wörter


  • Danske Bank AS
  • European Banking Authority (EBA)

Reuters Frankfurt - Die EU-Bankenaufsicht EBA hat im Geldwäscheskandal um die Danske Bank die dänischen und estnischen Behörden entlastet. Wie die EBA am Mittwoch mitteilte, hat ihr mit Aufsehern der ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Reuters Frankfurt, Nummer 76, Seite 3, 69 Wörter


Kai Hartmann Photography / BaFin

bn Frankfurt - Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat mit den britischen Aufsichtsbehörden Prudential Regulatory Authority (PRA) und Financial Conduct Authority (FCA) ein Memorandum of Understanding geschlossen, um sich für ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 76, Seite 3, 75 Wörter


Deutsche Bank

lee Frankfurt - Die Deutsche Bank stellt sich offenbar auf erhebliches Rechtsrisiko aus einer möglichen Verstrickung in den als "Russian Laundromat" bekannten internationalen Geldwäscheskandal ein. Die britische Tageszeitung "The Guardian" ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor lee Frankfurt, Nummer 76, Seite 3, 208 Wörter


Reuters Frankfurt - Der weltgrößte Vermögensverwalter BlackRock hat nach eigenen Angaben im ersten Quartal einen Gewinnrückgang von 3 % auf 1,05 Mrd. Dollar verzeichnet. Investoren zog es vor allem in ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Reuters Frankfurt, Nummer 76, Seite 3, 82 Wörter


bg Frankfurt - Der deutsche Fondsverband BVI ist als Gründungsfördermitglied der International Token Standardization Association (ITSA) beigetreten. Es sei geplant, mit ITSA in Deutschland ein Kompetenzzentrum für die Entwicklung von ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Björn Godenrath, Frankfurt, Nummer 76, Seite 3, 116 Wörter


US-Investmentbank verdient ein Zehntel weniger - Neben Handel auch das Investment Banking schwach
Morgan Stanley
Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat zum Auftakt weniger verdient und geringere Erträge eingefahren. Neben der branchenweiten Flaute im Handelsgeschäft schnitt auch das Investment Banking schwach ab. Vor allem die M&A-Beratung ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Stefan Paravicini, New York, Nummer 76, Seite 4, 544 Wörter


Ubi Banca, Bper und BPM im Fokus weiterer Konsolidierung - Crédit Agricole mischt mit
Von Gerhard Bläske, Mailand

Die Konsolidierung in Italiens Bankenlandschaft ist in vollem Gang. Immer mehr zeichnet sich ab, dass eine dritte große Bankengruppe entsteht - auch wenn die Institute dazu widersprüchliche ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Gerhard Bläske, Mailand, Nummer 76, Seite 4, 700 Wörter


WI Bank stemmt sozialen Wohnungsbau, kommunale Entschuldung und Wagniskapitalfonds

jsc Wiesbaden - Die politischen Großprojekte der schwarz-grünen Regierungskoalition in Hessen rufen das Förderinstitut WI Bank auf den Plan. Während die Hessenkasse, ein milliardenschweres Umschuldungsprojekt für Kommunen, das Neugeschäft im ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor jsc Wiesbaden, Nummer 76, Seite 4, 499 Wörter


Crédit Agricole erhält Mehrheit an neuer Depotbank
  • Crédit Agricole S.A
  • Banco Santander S.A.

wü Paris - Die Großbanken Crédit Agricole aus Frankreich und Santander aus Spanien wollen ihr Geschäft rund um die Wertpapierverwahrung und dazugehörige Dienstleistungen zusammenlegen. Durch den bis Ende des Jahres ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 76, Seite 4, 302 Wörter


Förderbank vergibt 100 Mill. Euro über Plattform
  • Auxmoney GmbH
  • Europäische Investitionsbank

ak Düsseldorf - Die Europäische Investitionsbank (EIB) stellt 100 Mill. Euro über die Kreditplattform Funding Circle bereit. Mit den Mitteln sollen in den kommenden zwei Jahren kleine Unternehmen in Deutschland ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Antje Kullrich, Düsseldorf, Nummer 76, Seite 4, 381 Wörter


FUSIONSPOKER DER BANKEN IN EUROPA
Großbanken lauern auf Scheitern der Deutsche-Bank-Transaktion - Wunsch der Aufsicht nach grenzüberschreitenden Fusionen als Einladung zum Pitch
  • ING
  • Sabine Lange Pixabay
  • Commerzbank AG
Der deutsche Bankenmarkt ist der attraktivste in ganz Europa, Auslandsbanken haben sich erhebliche Marktanteile gesichert. Die wollen sie ausbauen und dafür rücken auch Zukäufe auf die Agenda. Von daher kommen ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Björn Godenrath, Frankfurt, Nummer 76, Seite 5, 1100 Wörter


FUSIONSPOKER DER BANKEN IN EUROPA
Institut hat Pensionslasten fast komplett ausfinanziert - Verbindlichkeiten übersteigen den Börsenwert
  • Fynn C. Pixabay
  • Julia Schwager, Commerzbank AG
Von Bernd Neubacher, Frankfurt

Sollten Deutsche Bank und Commerzbank fusionieren, werden sie jeweils milliardenschwere Pensionsverbindlichkeiten in die Verschmelzung einbringen. Im Falle der blauen Bank summieren sie sich auf 112 % ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 76, Seite 5, 666 Wörter


FUSIONSPOKER DER BANKEN IN EUROPA
Schwache Kapitaldecke erschwert Großeinkäufe
  • BBVA
  • A. Grohmann

ths Madrid - Spaniens Banken werden wegen ihres Volumens und des Marktwerts bei Spekulationen über transeuropäische Fusionen oft in Erwägung gezogen. Die beiden Branchenführer Santander und BBVA hatten zuletzt jedoch ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Thilo Schäfer, Madrid, Nummer 76, Seite 5, 317 Wörter


GASTBEITRAG
gertect

Nachdem die Geldpolitik von Mario Draghi zur Rettung des Euro unter dem Motto "mit allem, was notwendig wäre", von vielen und insbesondere von allen Marktteilnehmern, die in Finanzaktiva und an ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Johann R. Flesch, Partner RiskBalance, Beratungsgesellschaft für Banken, Nummer 76, Seite 6, 1285 Wörter


Bundeswirtschaftsminister will Unternehmen steuerlich entlasten
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat mit Blick auf die abgeschwächte Konjunktur einen "Weckruf" ausgesandt. Die Wirtschaft brauche Entlastung bei Steuern, Sozialabgaben und Bürokratie. Die Bundesregierung rechnet 2019 nur noch mit ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Angela Wefers, Berlin, Nummer 76, Seite 6, 455 Wörter


Salvini und Di Maio widersprechen Minister Tria

bl Mailand - In der italienischen Regierung ist ein Konflikt über die Budgetpolitik ausgebrochen. Nachdem sich Wirtschafts- und Finanzminister Giovanni Tria für eine Mehrwertsteuererhöhung ausgesprochen hatte, um die haushaltspolitischen Verpflichtungen ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Gerhard Bläske, Mailand, Nummer 76, Seite 6, 219 Wörter


DIW: Entwicklung des Arbeitsmarkts entscheidend

arp Frankfurt - Die Erhöhung des Renteneintrittsalters birgt soziale Risiken. Davor warnt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Denn "trotz des günstigen Arbeitsmarktumfelds ist die kontinuierliche Erwerbstätigkeit bis zum Renteneintritt ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor arp Frankfurt, Nummer 76, Seite 6, 197 Wörter


BZ Berlin - Forschende Unternehmen in Deutschland sollen von 2020 an mit einer steuerlichen Prämie von bis zu 500 000 Euro jährlich unterstützt werden. Das Bundesfinanzministerium rechnet dafür mit Gesamtkosten ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor BZ Berlin, Nummer 76, Seite 6, 114 Wörter


ba Frankfurt - Wer nach ausländischem Recht buchführungspflichtig ist, kann diese Unterlagen auch für deutsche Steuerverfahren nutzen. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 14. November 2018 I R ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 76, Seite 6, 105 Wörter


BIP legt erneut um 6,4 Prozent zu - Abkühlungstrend unterbrochen - Industrieproduktion schnellt hoch
Chinas Wirtschaft hat im ersten Quartal ein unverändertes Wachstumstempo mit einem Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 6,4 % hingelegt. Der Seitwärtstrend gilt als positive Überraschung, nachdem die Experten bislang einhellig ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Norbert Hellmann, Schanghai, Nummer 76, Seite 7, 543 Wörter


Präsident Xi erwägt ersten Staatsbesuch in Tokio trotz schleppender Gespräche

mf Tokio - Japan und China kommen bei der Stärkung ihrer politischen und wirtschaftlichen Kooperation nur langsam voran. Die beiden Länder hätten die Chance, in Zeiten globaler Unsicherheiten die Verantwortung ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Martin Fritz, Tokio, Nummer 76, Seite 7, 337 Wörter


Aktivsaldo in der Leistungsbilanz kleiner

jw Frankfurt - Der Handelsüberschuss der Eurozone mit der restlichen Welt ist im Februar weiter gestiegen. Der Überschuss der Ausfuhren gegenüber den Einfuhren betrug saisonbereinigt 19,5 Mrd. Euro, wie Eurostat ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Julia Wacket, Frankfurt, Nummer 76, Seite 7, 261 Wörter


Fehlbeträge gegenüber China und der EU sinken

det Washington - Einen unerwarteten Wachstumsimpuls könnte die US-Wirtschaft im ersten Quartal vom Außenhandel bekommen. Nachdem das Defizit im Waren- und Dienstleistungshandel schon im Januar geschrumpft war, drückte ein Umsatzsprung ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Peter De Thier, Washington , Nummer 76, Seite 7, 292 Wörter


Nicht erledigte Auslandsorders sinken um 0,9 Prozent

ba Frankfurt - Die Orderbücher der deutschen Industrie sind zwar immer noch gut gefüllt, die Nachfrageschwäche macht sich aber bemerkbar. Im Februar lag der preisbereinigte Auftragsbestand im verarbeitenden Gewerbe vorläufigen ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Alexandra Baude, Frankfurt, Nummer 76, Seite 7, 205 Wörter


Streit über Subventionen für Airbus und Boeing
  • Airbus SE
  • BOEING

jw Frankfurt - Die EU plant Gegenzölle auf Waren aus den USA. Mit Sonderabgaben auf Produkte wie Tomatenketchup, Handtaschen, Spielekonsolen und Hubschrauber solle der Schaden durch illegale Subventionen für den ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Julia Wacket, Frankfurt, Nummer 76, Seite 7, 218 Wörter


Reuters Tokio - Die schwächere Weltkonjunktur macht der Exportnation Japan immer stärker zu schaffen. Die Ausfuhren fielen im März bereits den vierten Monat in Folge. Sie sanken um 2,4 % ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Reuters Tokio, Nummer 76, Seite 7, 122 Wörter


Adrian Pingstone - Wikimedia

bet London - Die Inflation in Großbritannien verharrte im März bei 1,9 % gegenüber dem Vorjahresmonat und ist damit etwas niedriger als von Analysten mit 2 % erwartet. Die Teuerung ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Benjamin Triebe, London, Nummer 76, Seite 7, 183 Wörter


dpa-afx Straßburg - Das EU-Parlament hat sich für mehr Verbraucherrechte ausgesprochen. Die Abgeordneten stimmten mit großer Mehrheit einer Einigung zu, die Unterhändler Anfang des Monats mit den EU-Staaten erzielt hatten. ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor dpa-afx Straßburg, Nummer 76, Seite 7, 153 Wörter


IM BLICKFELD
Von Gesche Wüpper, Paris

Die Ansprache war bereits aufgezeichnet worden. Doch dann brach rund eine Stunde vor der geplanten TV-Ausstrahlung das Feuer in Notre-Dame aus und Präsident Emmanuel Macron sagte alles ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 76, Seite 8, 645 Wörter


LEITARTIKEL
Microsoft Corp.
Haben Sie zunehmend Schwierigkeiten, den Nachweis dafür zu erbringen, dass Sie keine Maschine sind? Wer im Internet mit sogenannten "Captchas" - Completely automated public Turing test to tell computers and ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Stefan Paravicini, Nummer 76, Seite 8, 651 Wörter


NOTIERT IN NEW YORK
Das Feuer, das in dieser Woche die Kathedrale Notre-Dame de Paris verwüstet hat, ist auch an den meisten New Yorkern nicht spurlos vorbeigegangen. Am Dienstagabend waren die Spitzen der höchsten ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Stefan Paravicini, Nummer 76, Seite 8, 607 Wörter


WERTBERICHTIGT
Apple Inc.

Als Apple sich vor gut zwei Jahren in den Rechtsstreit mit Qualcomm begeben hat, ist der iPhone-Konzern auch eine Wette eingegangen. Eine Wette darauf, dass Intel als größter Chipproduzent der ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Sebastian Schmid, Nummer 76, Seite 8, 162 Wörter


WERTBERICHTIGT
Beiersdorf AG

Weshalb Stefan Heidenreich Ende 2018 ein Jahr vor Vertragsablauf seinen Posten als Vorstandschef von Beiersdorf geräumt hat, wurde bislang nicht ganz klar. Aktionäre fragten jedenfalls in der Hauptversammlung nach den ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Carsten Steevens, Nummer 76, Seite 8, 138 Wörter


WERTBERICHTIGT

Auch mit viel Geld kann man keinen Champions-League-Titel kaufen. Das erlebt der Fußballclub Paris Saint-Germain seit Jahren - und nun auch Juventus Turin. Trotz der Verpflichtung von Superstar Cristiano Ronaldo ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Gerhard Bläske, Nummer 76, Seite 8, 166 Wörter


Großaktionäre greifen durch - Beschleunigung des Portfolioumbaus rückt in den Fokus
Abrupt hat ABB ihren CEO vor die Tür gesetzt. Zwei Wochen vor der Generalversammlung ist der Siemens-Rivale kopflos und muss einen Nachfolger suchen, der den laufenden Konzernumbau beschleunigen soll. Zugleich ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Daniel Zulauf, Zürich, und Daniel Schauber, Frankfurt, Nummer 76, Seite 9, 742 Wörter


Nivea-Konzern: Hautpflege-Markt ist teuer - Kleinaktionäre kritisieren abermals Dividende
Beiersdorf

ste Hamburg - Beiersdorf hält auch nach dem Wechsel an der Vorstandsspitze Anfang des Jahres und der Vorstellung des Strategieprogramms "Care+" Ende Februar an seiner Ausrichtung fest. "Wir arbeiten nicht ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 76, Seite 9, 570 Wörter


hei/dpa-afx Mainz - Die Auktion von 5G-Mobilfunkfrequenzen will kein Ende nehmen. Nach 22 Versteigerungstagen mit 218 Runden summierten sich die Höchstgebote am Mittwoch auf 5,36 Mrd. Euro, wie aus der ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor hei/dpa-afx Mainz, Nummer 76, Seite 9, 250 Wörter


  • Toyota Motor Corp.
  • Volkswagen AG

Reuters Straßburg - Das Europäische Parlament stellt sich hinter einen von Volkswagen und Toyota favorisierten neuen Funkstandard für das autonome Fahren in der EU. Die Abgeordneten in Straßburg stimmten mehrheitlich ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Reuters , Nummer 76, Seite 9, 86 Wörter


RWE

ab Düsseldorf - RWE rüstet sich finanziell für die Übernahme des Geschäfts mit erneuerbaren Energien von Eon und Innogy. Abgeschlossen wurde ein Kreditvertrag über 5 Mrd. Euro, wie mitgeteilt wird. ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 76, Seite 9, 126 Wörter


wb Frankfurt - Dem Martinsrieder Biopharmaunternehmen Immunic Therapeutics ist im Rahmen eines sogenannten Reverse Takeover als Aktientausch der Sprung an die US-Technologiebörse Nasdaq geglückt. Das 2016 gegründete Unternehmen schloss sich ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 76, Seite 9, 117 Wörter


Senvion SE

ste Hamburg - Gut eine Woche nach der beantragten Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung für das operative Geschäft in Deutschland hat sich der Windturbinenbauer Senvion mit seinen Kreditgebern und wesentlichen ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 76, Seite 9, 109 Wörter


Pharmakonzern wächst schneller als der Markt - Stattliches Investitionsbudget für Europa
Boehringer Ingelheim
Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim hat die Rentabilität im vergangenen Geschäftsjahr weiter ausgebaut und rechnet auch im laufenden Turnus mit einem Umsatz- und Ergebniswachstum. Das Familienunternehmen fährt dabei die Investitionen hoch ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Sabine Wadewitz, Ingelheim, Nummer 76, Seite 10, 524 Wörter


Konjunktursorgen drücken Neuwagenabsatz in Europa - Österreich kauft Tesla

igo Stuttgart - Der europäische Neuwagenmarkt ist im März im siebten Monat in Folge gesunken. In Westeuropa gingen die Pkw-Neuzulassungen um 3,7 % auf rund 1,6 Millionen Fahrzeuge zurück. Damit ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Isabel Gomez, Stuttgart, Nummer 76, Seite 10, 457 Wörter


Projektvolumen verdoppelt - Fokus auf Geschosswohnungsbau

hek Frankfurt - Der neu formierte Immobilienentwickler Consus Real Estate hat das Projektvolumen im vergangenen Jahr auf 9,6 Mrd. Euro verdoppelt. Die Expansion geht vor allem auf die Übernahme der ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 76, Seite 10, 357 Wörter


Wachstum 2018 vor allem dank Akquisitionen

jh München - Dermapharm erwartet für dieses Jahr einen überproportionalen Anstieg des Ergebnisses. Während der Umsatz des Herstellers von patentfreien Arzneimitteln um 14 bis 19 % zulegen soll, wird für ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Joachim Herr, München, Nummer 76, Seite 10, 323 Wörter


Nachahmerprodukte können Basler nicht bremsen
Roche

dz Zürich - Der Medikamentenhersteller Roche hat die Verkäufe in den ersten drei Monaten des Jahres um 9 % auf 14,8 Mrd. sfr gesteigert. Damit haben die Schweizer die Erwartungen ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Daniel Zulauf, Zürich, Nummer 76, Seite 10, 225 Wörter


Mittelfristig Trennung von Sparte Marketing Media
Springer, Axel, SE

Reuters/jh Berlin/München - Der Medienkonzern Axel Springer will sich noch stärker auf digitalen Journalismus und das Geschäft mit digitale Rubriken ausrichten. Diese beiden Sparten seien die Zukunft des Konzerns, sagte ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Reuters/jh Berlin/München, Nummer 76, Seite 10, 250 Wörter


Hella KGaA Hueck & Co.

Reuters Düsseldorf - Der Autozulieferer Hella hat in China für die Entwicklung neuer Technologien diverse Kooperationen geschmiedet. "China ist und bleibt für Hella einer der wichtigsten Automobilmärkte weltweit", sagt Firmenchef ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Reuters Düsseldorf, Nummer 76, Seite 10, 159 Wörter


Nemetschek SE

jh München - Nemetschek baut mit einer Akquisition in den USA das Segment Medien und Unterhaltung aus. Das Münchner Unternehmen, das in erster Linie Software für Architekten und Ingenieure zum ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Joachim Herr, München, Nummer 76, Seite 10, 160 Wörter


Lizenzierungspraxis bei Smartphones strittig - Telekomausrüster profitiert von 5G-Nachfrage - Aktie steigt
Ericsson, L.M., AB
Ericsson, die im Geschäft mit neuer 5G-Netztechnik auch von der Diskreditierung des Wettbewerbers Huawei - vor allem in den USA - profitiert, wird nun ihrerseits von den chinesischen Behörden aufs ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Heidi Rohde, Frankfurt, Nummer 76, Seite 11, 631 Wörter


Amerikanisches Justizministerium will offenbar Änderungen am Plan für den Zusammenschluss mit Sprint
T-Mobile US Inc.

wb Frankfurt - Erneut Widerstände gegen die beabsichtigte Zusammenlegung von T-Mobile US und Sprint: Die 26 Mrd. Dollar schwere Übernahme geht in der bisher geplanten Form nicht durch. Das hat ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 76, Seite 11, 442 Wörter


Bewertung bis zu 300 Mill. Euro angepeilt

wb Frankfurt - Der zweite Börsengang des Jahres in Frankfurt rückt näher: Die 1947 in Wien gegründete Frequentis will in Wien und der Mainmetropole den Kurszettel verlängern und koppelt dies ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 76, Seite 11, 318 Wörter


Kion-Großaktionär hält noch 90 Prozent in Italien
Weichai Power Co. Ltd.

wb Frankfurt - Der chinesische Mischkonzern Weichai, der auch Großaktionär des Frankfurter Gabelstaplerherstellers Kion ist, plant, Ferretti in Italien an die Börse zu bringen. Das Konglomerat, das 87 % hält, ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 76, Seite 11, 349 Wörter


Organisches Umsatzplus übertrifft Erwartungen

wü Paris - Der französische Luxusgüterkonzern Kering hat im ersten Quartal erneut von dem Schwung seiner mit Abstand wichtigsten Marke Gucci und der starken Nachfrage in Asien profitiert. Die Nummer ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 76, Seite 11, 204 Wörter


Boeing Co.

Reuters New York - Der einflussreiche US-Stimmrechtsberater ISS fordert Boeing auf, die bisher von Dennis Muilenburg in Personalunion gehaltenen Chefposten im Vorstand und Aufsichtsrat zu trennen. "Aktionäre würden von einer ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Reuters New York, Nummer 76, Seite 11, 124 Wörter


Rückzug aus Geschäft mit Mobilfunkchips - Qualcomm-Aktie haussiert nach Einigung mit iPhone-Konzern
  • Intel Corp.
  • Apple Inc.
Mit der Beilegung ihres zwei Jahre dauernden Rechtsstreits haben Apple und Qualcomm im Markt für Mobilfunkchips für klare Verhältnisse gesorgt. Der letzte große US-Herausforderer Intel sah ohne Apple offenbar keine ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Sebastian Schmid, Frankfurt, Nummer 76, Seite 13, 532 Wörter


Videostreaming-Dienst gewinnt im ersten Quartal fast zehn Millionen Neukunden und steigert Ergebnis
NETFLIX

scd/Reuters Frankfurt - Im umkämpften Streamingmarkt rechnet Netflix vor dem Start neuer Rivalen mit weniger Neukunden. Voraussichtlich würden im laufenden Quartal weltweit nur noch fünf Millionen zahlende Abonnenten hinzukommen und ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Sebastian Schmid/Reuters, Frankfurt, Nummer 76, Seite 13, 392 Wörter


Quartalsumsatz um 4,7 Prozent gesunken - Hoffnungsträger enttäuschen - Aktie unter Druck
IBM

hek Frankfurt - Der IT-Konzern IBM musste im ersten Quartal deutliche Einbußen hinnehmen. So ging der Umsatz um 4,7 % auf 18,2 Mrd. Dollar zurück, gab das US-Unternehmen bekannt. Damit ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Helmut Kipp, Frankfurt, Nummer 76, Seite 13, 474 Wörter


Anlagenbauer schneidet besser ab als erwartet
ASML Holding N.V.

wb Frankfurt - Nicht so schlecht wie erwartet ist gut: ASML, der niederländische Ausrüster der Chipindustrie, hatte Investoren schon im Januar auf ein schwächeres erstes Quartal vorbereitet. Nun ist der ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 76, Seite 13, 323 Wörter


Konzern federt Währungseffekte und Kostenschub ab
PepsiCo Inc.

dpa-afx Purchase - Der Limonaden- und Snackhersteller Pepsico ist nach einer enttäuschenden Prognose überraschend gut ins Jahr gestartet. In den zwölf Wochen bis 23. März stieg der Umsatz im Vergleich ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor dpa-afx Purchase, Nummer 76, Seite 13, 271 Wörter


Vossloh AG

ab Düsseldorf - Gleich zwei Rahmenverträge mit einer Laufzeit von mehreren Jahren hat der Bahntechnikkonzern Vossloh an Land gezogen. In Summe umfassen die Verträge zur Lieferung von Weichenkomponenten ein Umsatzvolumen ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Annette Becker, Düsseldorf, Nummer 76, Seite 13, 130 Wörter


DANONE

wü Paris - Danone hofft nach einem schwachen Jahresauftakt für die zweite Jahreshälfte auf China. Im ersten Quartal schwächte sich das organische Umsatzwachstum des französischen Nahrungsmittelkonzerns auf 0,8 % ab, ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Gesche Wüpper, Paris, Nummer 76, Seite 13, 146 Wörter


PERSONEN
Von Daniel Zulauf, Zürich

Geld ausgeben ist schöner als sparen. Die Erfahrung, die jedes Kind schon macht, wenn es zum ersten Mal eine Münze in die Hand bekommt, machen auch die ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Daniel Zulauf, Zürich, Nummer 76, Seite 16, 713 Wörter


PERSONEN
Von Walther Becker, Frankfurt

Christopher Delbrück, bisher Finanzvorstand von Uniper, hat einen neuen Job: Der 52-Jährige wird spätestens Anfang September als CFO zum Flugmobilitäts-Start-up Lilium in Weßling bei München wechseln. Und ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Walther Becker, Frankfurt, Nummer 76, Seite 16, 674 Wörter


PERSONEN
Daimler AG
igo - Wilko Stark wird doch nicht Einkaufsvorstand der künftigen Mercedes-Benz AG. Eigentlich sollten die Daimler-Aktionäre bei der Hauptversammlung im Mai neben der Neuaufstellung in einer Holding mit drei Einheiten ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Isabel Gomez, Nummer 76, Seite 16, 149 Wörter


PERSONEN
Aurubis
ste - Der designierte Vorstandschef des Kupferkonzerns Aurubis, Roland Harings, wird bereits am 20. Mai in den Vorstand aufgenommen und bis Ende Juni als stellvertretender Vorstandsvorsitzender fungieren. Wie das Hamburger ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Carsten Steevens, Nummer 76, Seite 16, 142 Wörter


PERSONEN
wf - 20 Jahre hat sich der Bundesfinanzminister der Euro-Einführung Zeit gelassen, um pünktlich zur Vollendung seines 80. Lebensjahres - am 22. April - seine Autobiografie vorzulegen. Darin räumt der ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Angela Wefers, Nummer 76, Seite 16, 330 Wörter


IM GESPRÄCH: GEORGE SAFFAYE, BNY MELLON INVESTMENT MANAGEMENT
Investmentstratege sucht Anlagechancen in dem sich im Umbruch befindenden Mobilitätssektor
Mit den Trends zu autonomen Fahrzeugen, neuen Antrieben und zum Teilen von Autos verändert sich die Wertschöpfungskette in der Mobilitätsbranche drastisch. Während es zahlreiche Verlierer geben wird, zeichnen sich auch ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Stefan Schaaf, Frankfurt, Nummer 76, Seite 17, 892 Wörter


AKTIEN
Euro Stoxx 50 auf höchstem Stand seit August 2018 - Zykliker gefragt - Defensive haben das Nachsehen

ck Frankfurt - Deutlich nachlassende Sorgen über eine stärkere Wachstumsverlangsamung in China haben am Mittwoch die europäischen Aktienmärkte getrieben. Der Euro Stoxx 50 stieg bis auf 3 487 und damit ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 76, Seite 17, 346 Wörter


KREDITWÜRDIG
Von Michael Klawitter *)

Seit Anfang des Jahres haben in Euro denominierte Unternehmensanleihen generell eine stark positive Performance verzeichnet, wobei mit "BBB" benotete Unternehmensanleihen outperformten. Der entsprechende iBoxx Index weist ein ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Michael Klawitter, Nummer 76, Seite 17, 918 Wörter


Pessimismus für Wachstum und Unternehmensgewinne lässt deutlich nach - Großbritannien gemieden
Die Fondsmanager sind deutlich weniger skeptisch geworden, was die Aussichten der Weltwirtschaft und die Unternehmensgewinnentwicklung betrifft. Auch hat sich ihre zuletzt stark gedrückte Aktienallokation wieder deutlich erhöht. Das ergab die ... mehr

Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 76, Seite 18, 756 Wörter


DEVISEN
Höheres BIP-Wachstum in China stützt australische Devise - Euro etwas fester

dm Frankfurt - Zur Wochenmitte hat sich an den Devisenmärkten wenig Bewegung gezeigt. Der Dollar bewegt sich weiterhin in einer verhältnismäßig engen Seitwärtsspanne nicht nur gegenüber dem Euro, sondern auch ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Dietegen Müller, Frankfurt, Nummer 76, Seite 18, 337 Wörter


Fondsgesellschaft hat Wachstumsaktien im Blick
AkzoNobel

kjo Frankfurt - Mit Long-Short-Strategien können Anleger aktuelle Chancen am europäischen Aktienmarkt besonders umfassend nutzen. Diese Einschätzung gibt die Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments ab. "Das Wachstum in der Eurozone ist ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 76, Seite 18, 365 Wörter


ROHSTOFFE
US-Vorräte überraschend gesunken

ck Frankfurt - Nach festerem Start sind die Ölpreise am Mittwoch zurückgefallen. Die Notierung der Nordseesorte Brent stieg zunächst erstmals seit dem 8. November 2018 über die Marke von 72 ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 76, Seite 18, 230 Wörter


ANLEIHEN
Rendite liegt deutlich unter 1 Prozent

kjo Frankfurt - Am europäischen Primärmarkt der Staaten ist es gestern vergleichsweise ruhig zugegangen. Es trat nur der Bund im Anleihebereich auf. Er hatte die Langläufer im Gepäck und traf ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Kai Johannsen, Frankfurt, Nummer 76, Seite 18, 287 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN

Warburg Research setzt das Kursziel für Nemetschek von 115 auf 145 (aktuell 150 Euro) hoch und hebt die Gewinnschätzungen je Aktie für 2019 und 2020 um 5,5 % und 12 ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Anna-Maria Borse, Nummer 76, Seite 18, 159 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN

Nach dem deutlichen Kursanstieg seit Jahresanfang hat sich das Chance-Risiko-Verhältnis für Nvidia nach Ansicht der DZ Bank spürbar verschlechtert. Die Bank stuft den amerikanischen Entwickler von Grafikprozessoren und -karten daher ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Anna-Maria Borse, Nummer 76, Seite 18, 175 Wörter


MEINUNGEN ÜBER AKTIEN
Siltronic AG

Wegen der unter den Erwartungen liegenden Zahlen für das erste Quartal und des zurückgeschraubten Ausblicks auf 2019 stuft Oddo BHF den Münchner Hersteller von Halbleiterwafern Siltronic auf "Neutral" zurück und ... mehr


Börsen-Zeitung, 18.04.19, Autor Anna-Maria Borse, Nummer 76, Seite 18, 140 Wörter



Börsen-Zeitung, 18.04.19, Nummer 76, Seite 19, Tabelle(n)




















22

2.011007 s