Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.404,00+0,28% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.813,75-0,67% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.427,00+0,32% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.710,00+0,05% Gold: 1.199,66-0,62% EUR/USD: 1,17470,00%

Continental AGRSS Feed dekoration
Stuttgart: 158,75 Kursentwicklung +0,32%   (21:55) ISIN: DE0005439004
dekoration
Unternehmensbereich: Continental AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Ad-hoc

DGAP-Adhoc: Continental AG: Änderung der Prognose für das Geschäftsjahr 2018 (deutsch)
Continental AG: Änderung der Prognose für das Geschäftsjahr 2018

DGAP-Ad-hoc: Continental AG / Schlagwort(e): Gewinnwarnung Continental AG: Änderung der Prognose für das Geschäftsjahr 2018

18.04.2018 / 10:49 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


---------------------------------------------------------------------------

Wechselkurs- und Bestandsbewertungseffekte führen im ersten Halbjahr 2018 zu einer Ergebnisbelastung von rund 150 Millionen Euro. Sie betrifft größtenteils den Reifenbereich. Dementsprechend wird das bereinigte operative Ergebnis (EBIT bereinigt*) der Rubber Group bereits im Q1 2018 um etwa 100 Millionen Euro unter dem des vergleichbaren Vorjahres liegen.

Zum heutigen Zeitpunkt ist nicht davon auszugehen, dass sich diese Effekte in der Rubber Group auf Jahressicht ausgleichen lassen. Deswegen senken wir unsere Gewinnprognose für die bereinigte EBIT-Marge des Rubber Bereichs von rund 15% auf mehr als 14% für das Jahr 2018.

Auf Konzernebene bedingt dies ebenfalls eine Absenkung der Prognose für die bereinigte Konzern EBIT-Marge von rund 10,5% auf mehr als 10%. Die übrigen Bestandteile unserer am 8. März 2018 veröffentlichten Prognose für das Geschäftsjahr 2018 bleiben unverändert.

Continental gibt erste Eckdaten (Konzernumsatz und EBIT*) für das erste Quartal 2018 am Tag der Hauptversammlung am 27. April bekannt. Der Finanzbericht für das erste Quartal 2018 wird am 8. Mai 2018 veröffentlicht.

"EBIT bereinigt", "EBIT" entspricht der Definition im Geschäftsbericht 2017, S 38/39 (ausgewählte finanzwirtschaftliche Begriffe) erhältlich unter: www.continental-ir.de



Kontakt: Mitteilende Person: Rolf Woller, Leiter IR


---------------------------------------------------------------------------

18.04.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Continental AG Vahrenwalder Straße 9 30165 Hannover Deutschland Telefon: +49 (0)511 938-1068 Fax: +49 (0)511 938-1080 E-Mail: ir@conti.de Internet: www.conti.de ISIN: DE0005439004 WKN: 543900 Indizes: DAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Tradegate Exchange; Luxemburg, SIX



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

675745 18.04.2018 CET/CEST



Zurückzurück


































































22

0.580947 s