Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 10.977,00+0,42% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.530,00+0,58% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.085,50+0,39% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 24.360,00+0,66% Gold: 1.290,86-0,11% EUR/USD: 1,13920,00%

HOCHTIEF AGRSS Feed dekoration
Stuttgart: 121,60 Kursentwicklung +1,16%   (21:55) ISIN: DE0006070006
dekoration
Unternehmensbereich: HOCHTIEF AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Ad-hoc

DGAP-Adhoc: HOCHTIEF Aktiengesellschaft: Ergebnis des Übernahmeangebots für Abertis (deutsch)
HOCHTIEF Aktiengesellschaft: Ergebnis des Übernahmeangebots für Abertis

DGAP-Ad-hoc: HOCHTIEF Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Übernahmeangebot HOCHTIEF Aktiengesellschaft: Ergebnis des Übernahmeangebots für Abertis

14.05.2018 / 16:50 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


---------------------------------------------------------------------------

Das freiwillige Übernahmeangebot von HOCHTIEF für Abertis Infraestructuras, S.A. wurde für 78,79 % des Aktienkapitals von Abertis angenommen.

Essen, den 14. Mai 2018



Kontakt: georg.von-bronk@hochtief.de


---------------------------------------------------------------------------

14.05.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: HOCHTIEF Aktiengesellschaft Opernplatz 2 45128 Essen Deutschland Telefon: +49 (0)201 824-1833 Fax: +49 (0)201 824-2750 E-Mail: investor-relations@hochtief.de Internet: www.hochtief.de ISIN: DE0006070006 WKN: 607000 Indizes: MDAX Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, München; Freiverkehr in Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

685549 14.05.2018 CET/CEST



Zurückzurück


































































21

0.593485 s