Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.724,00+0,38% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.061,75+1,39% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.266,00+0,15% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.454,00+0,17% Gold: 2.028,90+0,09% EUR/USD: 1,1793+0,10%

Aurubis AGRSS Feed dekoration
Stuttgart: 59,04 Kursentwicklung -1,11%   (21:55) ISIN: DE0006766504
dekoration
Unternehmensbereich: Aurubis AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Ad-hoc

DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Aktienrückkauf - Aurubis AG beschließt Erwerb eigener Aktien im Volumen von bis zu 200 Millionen Euro (deutsch)
Aurubis AG: Aktienrückkauf - Aurubis AG beschließt Erwerb eigener Aktien im Volumen von bis zu 200 Millionen Euro

DGAP-Ad-hoc: Aurubis AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf Aurubis AG: Aktienrückkauf - Aurubis AG beschließt Erwerb eigener Aktien im Volumen von bis zu 200 Millionen Euro

18.03.2020 / 16:40 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


---------------------------------------------------------------------------

Hamburg, den 18. März 2020

Aurubis AG: Aktienrückkauf - Aurubis AG beschließt Erwerb eigener Aktien im Volumen von bis zu 200 Millionen Euro

Der Vorstand der Aurubis AG (ISIN DE0006766504) (die "Gesellschaft") hat heute unter Ausnutzung der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 1. März 2018 zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien beschlossen, bis zu 4.495.672 Aktien der Gesellschaft (entsprechend bis zu ca. 10 % des bestehenden Grundkapitals der Gesellschaft) bis zu einem Gesamtkaufpreis (ohne Erwerbsnebenkosten) von EUR 200 Millionen in mehreren Tranchen über die Börse zu erwerben. Die auf diesem Wege erworbenen eigenen Aktien der Gesellschaft sollen für nach der Ermächtigung durch die Hauptversammlung vom 1. März 2018 zulässige Zwecke verwendet werden. Das Rückkaufprogramm soll am 19. März 2020 beginnen und spätestens mit Ablauf des 17. September 2021 enden. Die Gesellschaft beabsichtigt, in einer ersten Tranche ab dem 19. März 2020 Aktien im Wert von bis zu EUR 60 Millionen zu erwerben. Der Erwerb eigener Aktien durch die Gesellschaft dient der Schaffung eines Bestandes eigener Aktien für mögliche Akquisitionen oder der Gestaltung zukünftigen Finanzierungsbedarfs.

Kontakt: Dr. Björn Carsten Frenzel Leiter Konzernrechtsabteilung E-Mail: c.frenzel@aurubis.com Tel: +49 40 78 83 30 44


---------------------------------------------------------------------------

18.03.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Aurubis AG Hovestrasse 50 20539 Hamburg Deutschland Telefon: +49 (0)40 / 78 83 - 31 78 Fax: +49 (0)40 / 78 83 - 31 30 E-Mail: a.seidler@aurubis.com Internet: www.aurubis.com ISIN: DE0006766504 WKN: 676650 Indizes: MDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1001087



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1001087 18.03.2020 CET/CEST



Zurückzurück


















































22

0.607846 s