Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.476,00+0,57% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.616,50+0,54% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.273,50+0,44% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.054,00+0,80% Gold: 1.327,20+0,10% EUR/USD: 1,13340,00%

RSS Feed
dekoration
Unternehmensbereich:
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hocFinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Übersicht

Börse
Letzter
in %
Stück
Zeit
0
dekoration
dekoration
dekoration
dekoration
dekoration
Kursfeststellungen n.a.  
Umsatz in Euro n.a.  
lfd. Jahr n.a.  
dekoration
Termine

Letzte Meldungen

Keine aktuellen Meldungen vorhanden.

Redaktionelle Berichte

Rolls-Royce prüft Verkauf der Schifffahrtssparte

Börsen-Zeitung, 19.1.2018 hip London - Die Ankündigung von Rolls-Royce-Chef Warren East, die Schifffahrtssparte des Technologiekonzerns auf den Prüfstand zu stellen, ist am Markt positiv aufgenommen worden. "Jetzt ist die richtige Zeit ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 19.01.2018

Rolls-Royce dämmt Mittelabflüsse ein

Börsen-Zeitung, 2.8.2017 hip London - Rolls-Royce hat im ersten Halbjahr die Mittelabflüsse eingedämmt und bei Umsatz und operativem Ergebnis die Markterwartungen übertroffen. Dazu trugen neben der starken Nachfrage nach Trent-Triebwerken auch ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 02.08.2017

KURZ GEMELDET:

Nur stabiles Gehalt für Rolls-Royce-Manager

Börsen-Zeitung, 1.3.2017 Beim britischen Triebwerkshersteller Rolls-Royce fahren die 8 000 Manager in der Vergütung geradeaus. Die übliche Anpassung, die zuletzt meist um 2 % gelegen hatte, wird laut Bloomberg zur Kostenersparnis ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 01.03.2017

Rolls-Royce weist Rekordverlust aus

Börsen-Zeitung, 15.2.2017 hip London - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat für das vergangene Jahr einen Rekordverlust ausgewiesen. Darin spiegeln sich Wertberichtigungen auf Währungsabsicherungsgeschäfte in Milliardenhöhe und eine Zahlung von 670 Mill. ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 15.02.2017

Rolls-Royce zahlt 670 Mill. Pfund

Börsen-Zeitung, 17.1.2017 po Frankfurt - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce zahlt 670 Mill. Pfund (807 Mill. Dollar), um britische und US-Anschuldigungen wegen Bestechung bei internationalen Geschäftsanbahnungen unter anderem in China und Indonesien ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 17.01.2017

dekoration


Research




































































22

1.617446 s