Artikel Archiv >
GASTBEITRAG

Vorsicht bei der Reform der Grunderwerbsteuer

Seit 2006 können die Bundesländer den Steuersatz der Grunderwerbsteuer frei wählen. Seitdem erfreut sich das einzige nennenswerte Stück Steuerautonomi...

Jetzt gratis weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für myBöZ, erhalten Sie Zugriff auf diesen Artikel und profitieren Sie von weiteren Vorteilen (mit * optional).

  • 5 Gratis-Artikel pro Monat *
  • ausgewählte Newsletter *
  • Merkliste *
  • Lesehistorie (max. 12 Monate)
  • E-Mail-Alerts *

Sie möchten die Rechte an diesem Artikel erwerben?

Alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten haben wir hier für Sie bereitgestellt.