ETF-Markt

Axa bringt neuen Klima-ETF

Axa bringt einen neuen ETF. Er hat das Thema Klima im Visier.

Axa bringt neuen Klima-ETF

Axa bringt neuen
Klima-ETF

kjo Frankfurt

Seit kurzem ist ein neuer Aktien-ETF von Axa Investment Managers (IM) über Xetra und die Börse Frankfurt handelbar. Er ermöglicht Anlegern Zugang zum US-Aktienmarkt im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen. Der Axa IM MSCI USA Equity PAB Ucits ETF (ISIN: IE000AXIKJM8) bildet die Wertentwicklung des MSCI USA Climate Paris Aligned Index ab und investiert in 270 große und mittelgroße Unternehmen, die am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert sind. Die Auswahl und die Gewichtung der Unternehmen zielt darauf ab, Chancen aus dem Übergang zu einer kohlenstoffärmeren Wirtschaft zu nutzen und gleichzeitig physische Klimarisiken zu reduzieren. Der dem Fonds zugrundeliegende Index entspricht den Standards des Pariser Klimaabkommens. Anleger können den neuen ETF flexibel unter Nutzung derselben ISIN in der gewünschten Währung – Euro oder Dollar – handeln. Die Handelswährung kann jeweils über ein individuell zugeordnetes Börsenkürzel gewählt werden. Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit 2.134 ETFs. Das monatliche Handelsvolumen auf Xetra beträgt rund 16 Mrd. Euro.

BZ+
Jetzt weiterlesen mit BZ+
4 Wochen für nur 1 € testen
Zugang zu allen Premium-Artikeln
Flexible Laufzeit, monatlich kündbar.
Es wurden keine Inhalte gefunden, die den Filterkriterien entsprechen.