Artikel Archiv >
Triebwerkhersteller

MTU Aero Engines dämpft die Erwartungen

Triebwerkhersteller rechnet für 2021 nur mit „leichter Aufwärtsbewegung“ – Aktie verliert fast 5 Prozent

sck München – Nach einem Umsatz- und Gewinneinbruch im vergangenen Jahr hat MTU  Aero Engines am Markt mit ihrer Prognose für Enttäuschung gesorgt...

Jetzt gratis weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für myBöZ, erhalten Sie Zugriff auf diesen Artikel und profitieren Sie von weiteren Vorteilen (mit * optional).

  • 5 Gratis-Artikel pro Monat *
  • ausgewählte Newsletter *
  • Merkliste *
  • Lesehistorie (max. 12 Monate)
  • E-Mail-Alerts *

Sie möchten die Rechte an diesem Artikel erwerben?

Alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten haben wir hier für Sie bereitgestellt.

Airbus streicht abermals die Dividende

#Luftfahrtkrise