FDP

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema FDP.

Zeit für die Ampel zum Handeln

Die FDP dringt auf einen wirtschaftlichen Umschwung in Deutschland. Die Liberalen sind diejenigen in der Ampel, die ihn politisch am meisten brauchen.
mehr
KommentarStandortschwäche
von Angela Wefers

FDP braucht Erfolge

Nach der Mitgliederbefragung will die FDP ihre Positionen in der Regierung stärken. Wichtiger wäre, dass die Ampel überhaupt Erfolge präsentieren kann.
mehr
KommentarMitgliederbefragung
von Angela Wefers

Only a first step for Germany

The electricity tax package merely ensures the status quo for energy-intensive companies, offering them no substantial new relief measures.
mehr
OpinionElectricity price pact
von Andreas Heitker

Ampelparteien verlieren in Bayern und Hessen zum Teil dramatisch

Großer Vorsprung der Unionsparteien, historische Schlappen für die SPD und eine triumphierende AfD: Bei den Landtagswahlen in Bayern und Hessen sind CSU und CDU stärkste Kraft geworden. Die SPD verbucht bei beiden Abstimmungen historisch schlechte Ergebnisse. Die FDP fliegt aus dem Landtag in Bayern raus.
mehr
Landtagswahlen
von Stephan Lorz

Naïve fallacy

Politicians of the SPD and the Green Party want to end the unequal tax treatment of cow's milk and plant milk as soon as possible. The coalition party FDP wants to wait for the tax estimate first. An unnecessary delay.
mehr
OpinionVAT
von Karolin Rothbart

Einigungszwang

Der Koalitionsausschuss von SPD, Grünen und FDP ist ergebnislos vertagt worden. Die Ampel hat aber keine andere Wahl, als ihre Streitpunkte schnell beizulegen.
mehr
Koalitionsausschuss
von Angela Wefers

Ceta ist die Ouvertüre für Handels­gespräche mit den USA

Das EU-Freihandelsabkommen mit Kanada ist ratifiziert. Endlich – denn es steht viel mehr auf dem Spiel: Neue Verhandlungen mit den USA nach dem TTIP-Fiasko sind unumgänglich.
mehr
Handelsabkommen mit Kanada
von Stefan Reccius

„Scholz ist Profiteur der außenpolitischen Krise“

Die Ampel-Regierung regiert seit 100 Tagen. Mit dem Ukraine-Krieg steht die Amtszeit unter neuen Vorzeichen. Matthias Jung, Forschungsgruppe Wahlen, analysiert, wie die Regierung die Lage meistert.
mehr
Matthias Jung
von Angela Wefers

Lindner will Firmen mit Abschreibungs­möglichkeiten entlasten

Bundesfinanzminister Christian Lindner hält die Einführung einer von der Ampel-Koalition geplanten "Superabschreibung" in diesem Jahr noch für möglich, sagte er beim "Tag des deutschen Mittelstandes".
mehr
Corona-Steuerhilfegesetz

FDP-Mann wird Koordinator für Transatlantische Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit der transatlantischen Partner steht vor großen Herausforderungen. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Michael Link soll sich damit als neuer Koordinator für die Transatlantische Zusammenarbeit der Bundesregierung befassen.
mehr
Außenpolitik
von BZ

Aus profanem Grund FDP gewählt

Wenn Finanzvermittler Sympathie für die FDP zeigen, hat das einen einfachen Grund: Die Partei hat sich in wesentlichen Fragen auf die Seite der Zunft gestellt.
mehr
Finanzvermittler
von Jan Schrader

Ampel-Koalition prüft Commerzbank-Anteil

Die Ampel-Koalition wird die Beteiligung von 15 % des Bundes an der Commerzbank neu bewerten. „Wir werden den Status der Commerzbank und die Fortschritte, die sie bei ihren Reformen gemacht hat, fair evaluieren, und dann werden wir die Optionen...
mehr
Beteiligung

Olaf Scholz zum Kanzler gewählt

Der SPD-Politiker Olaf Scholz ist am Mittwoch vom Bundestag zum Bundeskanzler gewählt worden. Er ist der vierte sozialdemokratische Kanzler in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.
mehr
SPD-Politiker
von Reutera

SPD, Grüne und FDP haben Koalitions­vertrag unterzeichnet

Die Ampel-Parteien haben am Dienstag den Koalitionsvertrag unterzeichnet, sodass Olaf Scholz am Mittwoch zum Bundeskanzler gewählt werden kann. Die neue Regierung möchte ihren Fokus zunächst auf die Bekämpfung der Pandemie und den Klimaschutz legen.
mehr
Neue Bundesregierung

FDP stimmt für Koalitions­­ver­handlungen mit Grünen und SPD

Der Bundesvorstand und die neugewählte Bundestagsfraktion der FDP haben für Koalitionsverhandlungen mit SPD und Grünen gestimmt. FDP-Generalsekretär Volker Wissing äußerte sich zuversichtlich.
mehr
Ampelkoalition

Grünen-Parteitag für Koali­tionsver­handlungen

Nach der SPD machen nun auch die Grünen in einer Gremienentscheidung den Weg frei für Verhandlungen über eine Ampelkoalition. Die FDP will an diesem Montag entscheiden. Die Zugriff auf das Finanzministerium scheint umkämpft.
mehr
Ampelkoalition
von Stephan

Chancen auf den Exit des Bundes steigen

Alle vier Jahre steigt die Chance auf Reprivatisierung der Commerzbank. Nur ein neuer Finanzminister wird es wagen, die seit der Rettung mit Steuergeld entstandenen Kursverluste zu realisieren.
mehr
Commerzbank
von Anna Sleegers

Das bisschen Außenpolitik

Wenn es im Fernsehduell der vier Kleinparteien einen Sieger gab, hieß der Christian Lindner. Ausgerechnet die Linke stärkt im TV-Vierkampf der Kleinparteien die FDP als Kanzlermacherin.
mehr
Bundestagswahlkampf
von Stefan Paravicini

Wolf Klinz 80

„Ich bin von der Natur mit guten Nerven und einer optimistischen Grundeinstellung gesegnet worden“, schreibt Wolf Klinz im letzten Kapitel seiner jüngst erschienen Autobiografie unter dem Titel „Die Gedanken sind frei“. In der Tat werden...
mehr
Geburtstag
von Detlef Fechtner

„Baerbock zieht die Grünen jetzt nach unten“

Der Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, Manfred Güllner, räumt den Grünen nur geringe Chancen ein, den Rückstand auf die Union in den Umfragen aufzuholen. Die Leute lieben Kontinuität, erklärt Güllner. Von Wechselstimmung redeten dagegen nur Politikwissenschaftler, sagt der Demoskop.
mehr
Demoskopie
von Stefan Paravicini

CFD-Branche meidet SPD, Grüne, AfD und Linke

Vertreter mehrfach gehebelter Finanzprodukte (Differenzkontrakte, CFDs) bevorzugen bei ihren politischen Kontakten Union und FDP. Das Gespräch mit anderen Parteien ergebe „keinen Sinn“.
mehr
Lobbyismus
von Jan Schrader

CDU überraschend klar vorn in Sachsen-Anhalt

Die CDU hat die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt Hochrechnungen zufolge deutlicher gewonnen als erwartet. Die AfD bleibt zweitstärkste Kraft, verlor aber Stimmen. Die SPD rutschte in die Einstelligkeit.
mehr
Landtagswahl
von BZ

Klageflut gegen Bundes­notbremse

Gegen die in der vergangenen Woche beschlossenen Verschärfungen des Infektionsschutzgesetzes mit bundeseinheitlichen Regeln für Ausgangssperren als Teil der sogenannten Corona-Notbremse sind beim Bundesverfassungsgericht be­reits mehr als 65...
mehr
Corona
von Stefan Paravicini

Klageflut gegen Bundes­notbremse

Gegen die in der vergangenen Woche beschlossenen Verschärfungen des Infektionsschutzgesetzes mit bundeseinheitlichen Regeln für Ausgangssperren als Teil der sogenannten Corona-Notbremse sind beim Bundesverfassungsgericht be­reits mehr als 65...
mehr
Corona
von Stefan Paravicini
Start
Lesezeichen
ePaper