Robert Habeck

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Robert Habeck.

Auftragsmangel und Investitionen bremsen Wirtschaft

Die Unternehmensstimmung hellt sich zwar leicht auf, doch die deutsche Wirtschaft dürfte weiter darben. Vor allem die Investitionen bleiben schwach. Vonseiten des Konsums und des Außenhandels gab es zum Jahresende positive Impulse.
mehr
Konjunktur
von Alexandra Baude

Zweite Amtszeit für Wirtschaftsweisen Truger

Der Wirtschaftsweise Achim Truger darf bis 2029 im Sachverständigenrat bleiben. Pikant, weil dieser aktuell seine Kollegin Grimm wegen Interessenskonflikten loswerden möchte, selber aber auf dem "Gewerkschaftsticket" in den Rat gekommen ist.
mehr
Sachverständigenrat
von Stephan Lorz

Reduction of bureaucracy: The government coalition has broken its promise

Bureaucracy in Germany is becoming increasingly hefty and threatens to strangle the economy. It spreads like mildew across the country, as Chancellor Scholz warns. Regular relief laws promise only temporary successes. A major overhaul is needed.
mehr
Administrative costs
von Stephan Lorz und Andreas Heitker

Bürokratieabbau – die Bundesampel hat ihr Versprechen gebrochen

Die Bürokratie in Deutschland wird immer mächtiger und droht die Wirtschaft zu erdrosseln. Sie legt sich wie Mehltau über das Land, mahnt auch Bundeskanzler Scholz. Regelmäßige Entlastungsgesetze versprechen nur temporäre Erfolge. Ein großer Wurf muss her.
mehr
von Stephan Lorz und Andreas Heitker

„Die Politik ist beim Umbau der Wirtschaft viel zu langsam“

CEP-Ökonom Henning Vöpel kritisiert die Politik, weil sie zu wenig auf den Markt vertraut, mit dem die Klimatransformation konsequenter umgesetzt werden könnte.
mehr
InterviewHenning Vöpel
von Stephan Lorz

Berlin will Start-ups stärker unterstützen

Junge Technologieunternehmen erhalten künftig mehr Geld aus dem Zukunftsfonds, das auch mehr privates Kapital „hebeln“ soll. Außerdem stellte die Bundesregierung ihre Digitalstrategie vor.
mehr
Finanzhilfen

Ampel-Koalition ringt um Instrumente zur Ankurbelung der Wirtschaft

Die Ampel-Koalition sucht Mittel und Wege, um der Wirtschaft Schwung zu geben. Der Sonderfonds stößt bei der FDP auf Widerstand, die Abschaffung des Soli bei SPD und Grünen.
mehr
Bundeshaushalt
von Angela Wefers

Tauziehen um Deutschlands Haltung zum „AI Act“

Der AI-Act der EU soll die Grundlage sein für die Entwicklung von künstlicher Intelligenz in Europa. Die Abstimmung steht unmittelbar bevor, aber gerade Deutschland scheint jetzt den Spielverderber mimen.
mehr
EU-Abstimmung
von Stephan Lorz

Das Weltwirtschaftsforum hat dem globalen Misstrauen den Kampf angesagt

Krisen, Kriege und technische Entwicklungen haben das globale Vertrauen erschüttert und eine gefährliche Entwicklung in Gang gesetzt. Das Weltwirtschaftsforum möchte auf seiner Jahreskonferenz die handelnden Akteure wieder zusammenführen.
mehr
Konferenz Davos
von Stephan Lorz

Söder läuft Merz und allen Ampel-Politikern den Rang ab

In wirtschaftlichen Umbruchzeiten eine schlechte Bewertung zu bekommen ist für die Bundesregierung desaströs. Nach einer Umfrage liegt sie in ihrer Wirtschaftskompetenz weit hinter dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder.
mehr
Umfrage zur Wirtschaftskompetenz
von Stephan Lorz

The cigars of Ludwig Erhard are still aglow

The Economic Council of the CDU advocates for a market-oriented change in policy on its 60th anniversary.
mehr
60 years of economic council of the CDU
von Andreas Heitker

Ampel-Spitzen glauben an rasche Einigung zum Bundeshaushalt

Führende Ampel-Politiker halten eine Verständigung auf den Haushalt 2024 noch vor der nächsten Kabinettssitzung für möglich. Ein Treffen noch am Montag soll Fortschritte bringen.
mehr
Erneutes Spitzengespräch
von Andreas Heitker

Chip location Germany in jeopardy

A fear is circulating that the missing billions from the public sector due to the budget freeze could jeopardize the construction of new chip factories, particularly those of Intel and TSMC, in Germany. However, this threatening backdrop is exaggerated.
mehr
EditorialNew chip factories in Germany
von Stefan Kroneck

Finanzminister verfügt Haushaltssperre für alle Ministerien

Die Bundesministerien dürfen ab sofort keine weiteren Finanzierungszusagen geben und laufende Ausgaben stehen unter Kuratel. Die Debatte über die Schuldenbremse wird schärfer.
mehr
Bundesverfassungsgerichtsurteil
von Stephan Lorz

Only a first step for Germany

The electricity tax package merely ensures the status quo for energy-intensive companies, offering them no substantial new relief measures.
mehr
OpinionElectricity price pact
von Andreas Heitker

Nur ein erster Schritt

Den energieintensiven Unternehmen wird mit dem Stromsteuerpaket lediglich der Status quo garantiert. Große neue Entlastungen gibt es für sie nicht.
mehr
KommentarStrompreispakt
von Andreas Heitker

When the rich like to pay taxes

Millionaires advocating for higher taxes on the wealthy do not have to wait for the legislature: the federal government's debt repayment account is ready to receive inflows.
mehr
OpinionWealth tax
von Claus Döring

Deutscher Wirtschaft wird nur noch wenig zugetraut

Der deutschen Wirtschaft wird nur noch wenig zugetraut: Die Bundesregierung wird die Wachstumsprognosen drastisch herunterschrauben. Im Konjunkturtableau von Börsen-Zeitung und ZEW zeigt sich zudem, wie sehr das auch die Euro-Wirtschaft drückt.
mehr
ExklusivKonjunkturtableau
von Alexandra Baude
Start
Lesezeichen
ePaper