Börsengänge

Air Astana startet an der Börse in London

Air Astana ist an der Börse in London gestartet. Der erste Kurs der kasachischen Fluggesellschaft entsprach dem Ausgabepreis von 9,50 Dollar, der wiederum knapp unterhalb der Mitte der Preisspanne lag.

Air Astana startet an der Börse in London

Aktie von Air Astana startet an der Börse
in London

cru Frankfurt

Nach dem Airport Athen, dem Panzergetriebehersteller Renk und dem Nachtsichtgerätehersteller Theon ist am Freitag als viertes europäisches IPO in diesem Jahr auch die Aktie der kasachischen Fluggesellschaft Air Astana in den Handel an der Börse gestartet. Der erste Kurs des teilprivatisierten Unternehmens beim Debüt an der Börse in London entsprach dem Ausgabepreis von 9,50 Dollar, der wiederum knapp unterhalb der Mitte der Preisspanne lag. Die Börsennotierung bewertet Air Astana mit etwa 847 Mill. Dollar. Der Emissionserlös für 44% der Aktien liegt bei 370 Mill. Dollar. Davon gehen wie geplant 120 Mill. Dollar für neue Aktien an das Unternehmens selbst.

Die Alteigentümer, der kasachische Staat mit bisher 51% und der britische Rüstungskonzern BAE Systems mit bisher 49%, hatten kurz zuvor aufgrund der hohen Nachfrage noch ihr Emissionsvolumen um 70 Mill. auf 250 Mill. Dollar aufgestockt. Das Angebot war aufgeteilt in die in London notierten GDRs (Global Depositary Receipts) - Hinterlegungsscheine für ausländische Aktien - und lokal notierte GDRs. Für den Status als staatsnaher "Flag Carrier" müssen 50% der Anteile im kasachischen Inland bleiben. Citigroup und Jefferies sind die globalen Koordinatoren und mit Wood und Halyk Finance die Bookrunner. Freedom Finance ist Lead Manager.

Nach einer fast zweijährigen Pause kehren die Investoren derzeit auf den europäischen IPO-Markt zurück. Laut Bloomberg wurden 2024 bisher rund 1,5 Mrd. Dollar bei IPOs an europäischen Börsen eingenommen, fast doppelt so viel wie im gleichen Zeitraum 2023.

BZ+
Jetzt weiterlesen mit BZ+
4 Wochen für nur 1 € testen
Zugang zu allen Premium-Artikeln
Flexible Laufzeit, monatlich kündbar.
Es wurden keine Inhalte gefunden, die den Filterkriterien entsprechen.