ETC Group

Krypto-ETP startet auf Xetra

Die ETC Group meldet die Handelsaufnahme des ETC Group MSCI Digital Assets Select 20 an der Deutschen Börse auf Xetra. Das neue Exchange Traded Produkt (ETP) bildet die Wertentwicklung des MSCI Global Digital Assets Top 20 Capped Index ab

Krypto-ETP startet auf Xetra

Neues Krypto-ETP der ETC Group auf Xetra gestartet

wrü Frankfurt

Die ETC Group meldet die Handelsaufnahme des ETC Group MSCI Digital Assets Select 20 (ISIN: DE000A3G3ZL3) an der Deutschen Börse auf Xetra. Das neue Exchange Traded Produkt (ETP) bildet die Wertentwicklung des MSCI Global Digital Assets Top 20 Capped Index ab und wird unter dem Börsenkürzel DA20 notiert. Es ist in Euro und Dollar auf Xetra handelbar, die laufenden Kosten betragen 1,49% pro Jahr. Mit dem Wertpapier können Anleger nach Angaben der ETC Group zum ersten Mal über ein börsengehandeltes Basket-Produkt breit gestreut in den Kryptomarkt investieren. Dabei werde die Wertentwicklung der Top 20 Kryptowerte verfolgt, der etwa 85% des gesamten Krypto-Marktvolumens umfasse. Die drei größten Positionen sind aktuell Bitcoin, Ethereum und Ripple. Der Index werde fortlaufend von MSCI berechnet und vierteljährlich angepasst. Dabei sei das Gewicht einzelner Kryptowerte bei Neugewichtung auf 30% begrenzt, um die Diversifikation zu erhöhen. Nicht im Index enthalten sind Stablecoins, Währungen von Kryptobörsen und sogenannte Meme-Coins.

Nach Angaben der Deutschen Börse sind alle auf Xetra handelbaren Krypto-ETNs physisch besichert und notieren im Regulierten Markt der Frankfurter Börse. Darüber hinaus werden alle Krypto-ETNs auf Xetra von der Eurex Clearing AG als zentralem Kontrahenten (CCP) der Gruppe Deutsche Börse zentral gecleart.

BZ+
Jetzt weiterlesen mit BZ+
4 Wochen für nur 1 € testen
Zugang zu allen Premium-Artikeln
Flexible Laufzeit, monatlich kündbar.
Es wurden keine Inhalte gefunden, die den Filterkriterien entsprechen.