Klimaschutz

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Klimaschutz.

Mehrheit will für Klimaschutz auf Wohlstand verzichten

Mehr als zwei Drittel geben in einer globalen Umfrage an, dass sie bereit sind, für Klimaschutz auf 1% ihres Einkommens zu verzichten. Von ihrem Mitmenschen haben sie ein weniger positives Bild. Das kann laut Verhaltensforschern Folgen für den Klimaschutz haben.
mehr
Weltweite Umfrage
von Martin Pirkl

Geldspritze für Stuttgarter Batterie-Start-up

Mit ihren mobilen Batterielösungen bietet die schwäbische Instagrid eine saubere Stromversorgung für den professionellen Einsatz – zum Beispiel auf Baustellen oder Filmsets. Investoren haben nun 95 Mill. Dollar in das Start-up gesteckt.
mehr
Instagrid
von Karolin Rothbart

Deutschland senkt CO₂-Ausstoß auf tiefsten Stand seit 70 Jahren

Besser als das Gesetz verlangt: Deutschland hat die Höchstgrenzen für den CO₂-Ausstoß 2023 deutlich unterboten. Der Haken: Grund dafür ist vor allem die schlappe Konjunktur.
mehr
Klimapolitik
von Anna Steiner

Crédit Agricole macht neue Klimaversprechen

Crédit Agricole verspricht, künftig keine neuen Projekte zur Förderung fossiler Brennstoffe mehr zu finanzieren und die CO2-Emissionen geförderter Projekte stärker zu reduzieren als bisher geplant.
mehr
Finanzierung fossiler Energiequellen
von Gesche Wüpper

Ökonomen zielen auf Reform der Schuldenbremse

Das Verbot aus Karlsruhe, rückwirkend an der Schuldenbremse vorbei den Kreditspielraum zu erweitern, lässt Ökonomen Reformbedarf anmahnen. Verschiedene Ideen gibt es dazu.
mehr
Bundesverfassungsgerichtsentscheidung
von Angela Wefers

Deutsche Unternehmen investieren mehr in Klimaschutz

Klimaschutz ist bei Unternehmen als wichtiges Thema erkannt: Die Investitionen sind kräftig gestiegen, und immer mehr Unternehmen haben das Thema in der Strategie verankert. Es reicht aber nicht, mahnt die KfW.
mehr
KfW-Barometer
von Anna Steiner

Klimawandel befeuert Inflation

Der Klimawandel kann die Inflation antreiben. Die Wirtschaft leidet bereits unter Extremwetterereignissen. Die Geldpolitik reagiert. Besonders Lebensmittel- und Dienstleistungsinflation werden durch heiße Sommer befeuert.
mehr
Geldpolitik
von Anna Steiner

Luftverkehr auf unsicherem Terrain

Die Vorhersagen für das Aufkommen im laufenden und im nächsten Jahr wurden leicht angehoben. Das Vor-Pandemie-Niveau wird 2025 erreicht, schätzt Eurocontrol.
mehr
Eurocontrol
von Lisa Schmelzer

Wirtschaft sieht Einigung der Ampel grundsätzlich positiv

Das von den Koalitionsparteien beschlossene „Modernisierungspaket“ ist in der Wirtschaft grundsätzlich positiv aufgenommen worden. Nach Worten von Wirtschaftsminister Robert Habeck sind weitergehende Beschlüsse in der Klimapolitik „in dieser Koalition nicht möglich“.
mehr
Koalitionsausschuss
von Angela Wefers und Andreas Heitker

„Deutschland braucht mehr Tempo“

Nach den Beschlüssen der Ampel-Koalition hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ein neues Deutschlandtempo ausgerufen. Es geht um den Ausbau der Infrastruktur und Planungsbeschleunigung.
mehr
Kanzlerbefragung
von Angela Wefers

Glückwunsch, Klimaschützer!

Die Klimaschützer in Berlin können feiern, dass ihr Volksentscheid über die Klimaneutralität bis 2030 gescheitert ist. Denn die Erfahrung zeigt: Der Senat macht üblicherweise immer das Gegenteil von dem, was Volksentscheide so ergeben.
mehr
Berliner Volksentscheid
von Andreas Heitker

Fondsverkauf wegen Habeck

Rentner mobilisieren ihre letzten Reserven, um noch 2023 einen neue Heizung zu bekommen. Hintergrund ist ein Referentenentwurf aus dem Wirtschaftsministerium.
mehr
Neue Heizung
von Werner Rüppel

Jeremy Hunt kürzt F&E-Steuervorteile

Der britische Schatzkanzler will die Möglichkeiten von Mittelständlern beschneiden, Forschungs- und Entwicklungsausgaben steuerlich abzusetzen. Derweil lähmen bürokratische Hürden den Windkraftausbau.
mehr
Sparpolitik
von Andreas Hippin

Neskes Flirt mit Fridays for Future

LBBW-Chef Rainer Neske vermisst die gesellschaftliche Debatte um Zeitenwendethemen wie Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit oder die alternde Gesellschaft.
mehr
LBBW-Chef
von Thomas Spengler

Aufsicht kassiert Lufthansa-Plakat

Die britische Werbeaufsicht hat der Lufthansa eine Plakatwerbekampagne untersagt. Gezeigt wird darauf ein Flugzeug, als dessen Unterseite eine Erdhalbkugel dient, und der Slogan „Connecting the World. Protecting its Future“ (Die Welt...
mehr
Werbung
von Andreas Hippin

Aufsicht kassiert Lufthansa-Plakat

Die britische Werbeaufsicht hat der Lufthansa eine Plakatwerbekampagne untersagt. Gezeigt wird darauf ein Flugzeug, als dessen Unterseite eine Erdhalbkugel dient, und der Slogan „Connecting the World. Protecting its Future“ (Die Welt...
mehr
Werbung
von Andreas Hippin

Shell erwog Umzug in die USA

Shell hat vor zwei Jahren erwogen, in die Vereinigten Staaten abzuwandern. Das Management des Ölkonzerns sucht immer noch nach Wegen, den Abstand zu den Bewertungen der US-Rivalen zu verringern.
mehr
Ölkonzern
von Andreas Hippin

Shell erwog Umzug in die USA

Shell hat vor zwei Jahren erwogen, in die Vereinigten Staaten abzuwandern. Das Management des Ölkonzerns sucht immer noch nach Wegen, den Abstand zu den Bewertungen der US-Rivalen zu verringern.
mehr
Ölkonzern
von Andreas Hippin

Lob der Rübe

Wenn die Tomaten knapp werden, wird schnell auf den Brexit verwiesen. Doch in britischen Treibhäusern wird erst ab Ende März geerntet. Es liegt also nicht an fehlenden Billigarbeitskräften aus der EU.
mehr
Gemüsenotstand
von Andreas Hippin

Lob der Rübe

Wenn die Tomaten knapp werden, wird schnell auf den Brexit verwiesen. Doch in britischen Treibhäusern wird erst ab Ende März geerntet. Es liegt also nicht an fehlenden Billigarbeitskräften aus der EU.
mehr
Gemüsenotstand
von Andreas Hippin

Alison Rose sorgt für Energieeffizienz

Die Natwest-Chefin Alison Rose wird Co-Chair der Taskforce der britischen Regierung, die für mehr Energieeffizienz sorgen soll. Dafür seien Partnerschaften mit dem privaten Sektor der Schlüssel, sagt sie.
mehr
Klimawende
von Andreas Hippin

Alison Rose sorgt für Energieeffizienz

Die Natwest-Chefin Alison Rose wird Co-Chair der Taskforce der britischen Regierung, die für mehr Energieeffizienz sorgen soll. Dafür seien Partnerschaften mit dem privaten Sektor der Schlüssel, sagt sie.
mehr
Klimawende
von Andreas Hippin

Evangelische Investoren strenger bei Rüstung

Mit verschärften Anlagevorschriften reagiert der Arbeitskreis Kirchlicher Investoren auf den Aufschwung von Waffenproduzenten am Finanzmarkt. Am Krieg will die Evangelische Kirche nicht verdienen.
mehr
Nachhaltige Anlage
von Angela Wefers

Evangelische Investoren strenger bei Rüstung

Mit verschärften Anlagevorschriften reagiert der Arbeitskreis Kirchlicher Investoren auf den Aufschwung von Waffenproduzenten am Finanzmarkt. Am Krieg will die Evangelische Kirche nicht verdienen.
mehr
Nachhaltige Anlage
von Angela Wefers
Start
Lesezeichen
ePaper