M&A

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema M&A.

Datenpool rückt bei KI-Transaktionen in den Fokus

Von Softwarekonzernen über Industrie 4.0 bis hin zu Medizintechnik: Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz sind Teil von immer mehr Transaktionen. Doch wenn die KI aus unsauberen Datenquellen gespeist wurde, drohen erhebliche Risiken. In der Due Diligence rückt das Thema zunehmend in den Fokus.
mehr
Im GesprächSusan Kempe-Müller und Maximilian Platzer
von Sabine Reifenberger

Viessmann vor Verkauf in die USA

Die Eigentümerfamilie von Viessmann will mit dem Verkauf offenbar das auf Heizungen, Klimageräte und Wärmepumpen spezialisierte Unternehmen in die Lage versetzen, das für das rasante Wachstum der Wärmepumpensparte benötigte Kapital von rund 1 Mrd. Euro mit Hilfe des neuen Eigentümers aufzubringen. Unter anderem wird eine neue Fabrik in Polen gebaut.
mehr
Milliardenübernahme
von Christoph Ruhkamp

Bundesregierung will Viessmann-Deal prüfen

Ein Grund für den Verkauf des Familienunternehmens Viessmann in die USA ist offenbar der hohe Kapitalbedarf für die Expansion des Wärmepumpengeschäfts von 1 Mrd. Euro. Laut Finanzminister Christian Lindner (FDP) muss die Bundesregierung den Fall Viessmann genau unter die Lupe nehmen.
mehr
Milliardenübernahme
von Christoph Ruhkamp

Bei der Software AG stehen die Weichen auf Delisting

Das Übernahmeangebot von Silver Lake beschert der Software AG einen Kurssprung. In Darmstadt stehen die Weichen nun auf Delisting.
mehr
Übernahmeofferte
von Sabine Reifenberger

RWE behält trotz Krise die Strategie im Blick

Ein „perfect match“ ist RWE mit der Übernahme von Con Edison Clean Energy gelungen. Dafür erhält der Energiekonzern den Corporate Finance Award in der Kategorie M&A.
mehr
Übernahme
von Annette Becker

Lufthansa verkauft Catering an Finanzinvestor Aurelius

Die Zinswende bremst das Geschäft von Private-Equity-Firmen. Doch kleinere Transaktionen finden noch immer statt. Jetzt verkauft die Lufthansa das internationale Catering-Geschäft der Tochter LSG.
mehr
Private Equity
von Christoph Ruhkamp

Übernahme­kandidatin GK Software wächst

Der Anbieter von Cloud-Lösungen GK Software hat nach eigenen Aussagen im vergangenen Jahr deutlich zugelegt. Das Unternehmen steht auf der Zukaufsliste von Fujitsu.
mehr
Geschäftszahlen
von import

Angebot zur Übernahme von Bauer angekündigt

Der Münchner Immobilienunternehmer Alfons Doblinger und seine Frau Sabine planen ein Delisting der Bauer AG. Für die Firma in Oberbayern könnte eine jahrhundertelange Familientradition enden.
mehr
Familienunternehmen
von import

DZ Bank baut M&A-Beratung in Stuttgart aus

Die DZ Bank will ein neues Team in Stuttgart aufbauen, um dort das Beratungsgeschäft mit Fusionen und Übernahmen anzuschieben.
mehr
Fusionen & Übernahmen

World Wrestling Enter­tain­ment vor Verkauf

Der Wrestling-Marktführer WWE steht offenbar kurz vor einem Verkauf. Entscheidende Figur bei dem Deal ist der skandalumwobene Verwaltungsratschef Vince McMahon.
mehr
Showkampf-Riese
von Alex Wehnert

KlöCo-Verwaltung rät ab von Swoctem-Offerte

Zu niedrig: Die Verwaltung des Stahlhändlers Kölckner & Co rät den Aktionären, die freiwillige Übernahmeofferte abzulehnen. Die gebotenen 9,75 Euro sind zu wenig.
mehr
Übernahme
von Annette Becker

Schweizer Bankenbeben erschüttert Aktionärsrechte

Die Wochenvorschau der Börsen-Zeitung auf die wichtigsten Themen und Ereignisse der 14. Kalenderwoche 2023.
mehr
Podcast „7 Tage Märkte“
von Franz Công Bùi

RWE spielt jetzt auch in den USA ganz vorne mit

Mit der Übernahme von Con Edison Clean Energy ist RWE strategisch ein großer Wurf gelungen. Der Inflation Reduction Act hat die Transaktion noch attraktiver gemacht, wie der RWE-Chef im Gespräch sagt.
mehr
Corporate Finance Award
von Annette Becker

Apobank schneidet alte Zöpfe ab

Was die Apobank mit Fokus auf das Kerngeschäft meint, kristallisiert sich allmählich heraus. Neben dem Aus für Plattform Naontek zieht sich die Bank auch aus dem Verwahrstellengeschäft zurück.
mehr
Kreditgenossen
von Annette Becker

Lufthansa macht Fortschritte in Rom

Die Verhandlungen der italienischen Regierung mit der Lufthansa über einen Einstieg bei der staatlichen Fluggesellschaft ITA Airways kommen voran.
mehr
M&A

Tief frustrierte Aktionäre

Die Hauptversammlung der Credit Suisse dürfte die letzte in der 167-jährigen Geschichte der Bank werden. Die Anteilseigner werden ihrem Ärger dort Luft machen.
mehr
Schweizer Banken
von Daniel Zulauf

Bertelsmann will weiter wachsen

Der Medienkonzern peilt für dieses Jahr einen Umsatzanstieg um bis zu 7,5 % an. An der Wachstumsstrategie „Boost“ macht der Vorstand trotz Rückschlägen keine Abstriche.
mehr
Medien
von Joachim Herr

Ermotti kehrt in heikler Mission zur UBS zurück

Die Zwangsfusion der Credit Suisse mit der UBS wird ein äußerst komplexes Projekt, das unter keinen Umständen schiefgehen darf.
mehr
Credit-Suisse-Integration
von Philipp Habdank

Alles aus einer Hand

Next profiliert sich zunehmend als Konsolidierer des britischen Textileinzelhandels. Zuletzt sammelte die FTSE-100-Gesellschaft die Kette Cath Kidston aus der Insolvenz auf.
mehr
Einzelhandel
von Andreas Hippin

Im Asset­management entsteht ein neuer Riese

Durch Übernahme der Credit Suisse durch die UBS wächst das verwaltete Vermögen auf 1,5 Bill. Dollar. Damit rückt die Einheit auf den dritten Rang in Europa vor.
mehr
Banken
von Wolf Brandes

US-Investmentbanken leiden

Die schwachen Geschäftszahlen von Jefferies sind ein Vorbote für das, was den großen US-Banken im der anstehenden Berichtsaison zum 1. Quartal bevorsteht.
mehr
Geschäftsbericht von Jefferies

Reno halbes Jahr nach Übernahme insolvent

Ende September erst hat die HR Group den Schuhhändler Reno an GA Europe und CM Sports verkauft, doch die Käufer hatten damit wenig Freude: Nur sechs Monate später steckt Reno im vorläufigen Insolvenzverfahren.
mehr
Schuhhändler
von Sabine Reifenberger

ITA Airways fliegt tiefrote Zahlen ein

Die staatliche italienische Fluggesellschaft ITA Airways, die künftig zur Lufthansa gehören soll, hat 2022 höhere Verluste eingeflogen als erwartet.
mehr
Fluggesellschaft
von Gerhard Bläske

Andrew Bailey unter Spannung

An den Märkten werde derzeit nach „Schwach­punkten“ im Banken­system gesucht, sagte Andrew Bailey, der Gouver­neur der Bank of England. Man befinde sich in einer Phase hoher Spannung und Auf­merk­sam­keit.
mehr
Silicon Valley Bank UK
von Andreas Hippin
Start
Lesezeichen
ePaper