Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.640,00-0,17% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.794,50-0,27% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.582,00-0,21% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.992,00-0,16% Gold: 1.490,06-0,18% EUR/USD: 1,1121-0,03%
Redaktion

jsc Frankfurt - Die deutsche Kreditwirtschaft kann aus Sicht der HSH Nordbank vom Einstieg privater Investoren profitieren. Beteiligungsgesellschaften wie die US-Adressen Cerberus und J.C. Flowers, die das Nordinstitut in einem Konsortium für rund 1 Mrd. Euro von den öffentlichen Trägern erwerben, seien ein wichtiger Impulsgeber, sagte Bankchef Stefan Ermisch am Montag. "Wir sind selbst offenbar nicht in der Lage, unseren Bankenmarkt so zu strukturieren, dass er Sinn macht."

Eine Kapitalerhöhung durch öffentliche Eigner ziehe indes ein Beihilfeverfahren der EU nach sich, betonte er. Die HSH Nordbank werde nicht die letzte Adresse sein, die private Investoren an Bord hole.

- Bericht Seite 3

- Wertberichtigt Seite 8

Börsen-Zeitung, 03.05.2018, Autor Jan Schrader, Frankfurt, Nummer 84, Seite 1, 104 Wörter

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2018084001&titel=HSH:-Bankenmarkt-braucht-Investoren
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Hamburg Commercial Bank AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video


Serien zu Banken & Finanzen
Themendossiers zu Banken & Finanzen


Termine des Tages
Freitag, 18.10.2019

Ergebnisse
Abbott Laboratories: 3. Quartal
AMD: 3. Quartal
American Express: 3. Quartal
BB Biotech: 3. Quartal
BNP Paribas: 3. Quartal
Coca-Cola: 3. Quartal
Danone: Umsatz 3. Quartal
Ebay: 3. Quartal
Intercontinental Hotels: Trading Update 3. Quartal
London Stock Exchange Group: Trading Update 3. Quartal
Remy Cointreau: Umsatz 2. Quartal
Schlumberger: 3. Quartal
State Street: 3. Quartal
Volvo: 3. Quartal


 


























22

0.509541 s