Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.529,00+1,77% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.920,50+0,76% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.537,50+1,30% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.320,00+0,49% Gold: 1.420,19+0,23% EUR/USD: 1,1147-0,04%
Redaktion


Vorschau (19:02)

Seit rund vier Jahren kämpfte Caixabank gegen den Widerstand der anderen Aktionäre um die Übernahme der Banco Português de Investimento (BPI). Das zweite Angebot hat nun zum Erfolg geführt. Am Mittwoch erklärte das Kreditinstitut aus Barcelona, dass die große Mehrheit der übrigen Anteilshaber die Offerte zum Preis von 1,134 Euro angenommen habe. Caixabank hat daher seinen Anteil von zuvor 45,5% auf 84,5% ausgebaut, was 644 Mill. Euro kosten wird. Der CEO der Caixabank, Gonzalo Gortázar, hatte bei der Vorlage der Jahresbilanz letzte Woche erklärt, der Kauf sei eine „große Gelegenheit, um Wert zu schaffen". Mit BPI, der fünftgrößten Bank des Nachbarlandes, haben die Katalanen nun erstmals das Sagen bei einem ausländischen Geldinstitut. Mit einer gemeinsamen Bilanzsumme von rund 380 Mrd. Euro hat Caixabank somit sein Ziel erreicht, die größte Bank auf der Iberischen Halbinsel zu sein. Die heimischen Konkurrenten Santander und BBVA bringen dabei zwar noch mehr Gewicht in die Waagschale, erzielen jedoch den überwiegenden Teil ihres Geschäfts außerhalb von Spanien und Portugal.


Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 9.2.2017: Bericht von Thilo Schäfer auf Seite 2

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=25961&titel=Caixabank-gewinnt-langen-Uebernahmekampf-in-Portugal
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: Caixabank S.A.
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hocFinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Unternehmensbereich:
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hocFinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video

Termine des Tages
Mittwoch, 24.07.2019

Ergebnisse
Akzo Nobel: 2. Quartal
AT&T: 2. Quartal
Boeing: 2. Quartal
Caterpillar: 2. Quartal
Covestro: 2. Quartal
Daimler: 2. Quartal
Dassault Systèmes: 2. Quartal
Deutsche Bank: 2. Quartal
Deutsche Börse: 2. Quartal
DWS: 2. Quartal
Facebook: 2. Quartal
Ford Motor: 2. Quartal
General Dynamics: 2. Quartal
GlaxoSmithKline: 2. Quartal
Hilton: 2. Quartal
Iberdrola: 2. Quartal
LVMH: 2. Quartal
Mitsubishi Motors: 1. Quartal
Nasdaq: 2. Quartal
Nissan Motor: 1. Quartal
Repsol: 2. Quartal
SVBW: 1. Halbjahr
Telefónica Deutschland: 2. Quartal
Tesla: 2. Quartal
UPS: 2. Quartal
Valeo: 2. Quartal

Sonstiges
Auf boersen-zeitung.de finden Sie in den Zusatzdiensten unter Audio/Video Links zur Liveübertragung der Conference Calls von Deutsche Bank (13 Uhr) sowie Covestro (15 Uhr).




























21

0.798655 s