Redaktion


Vorschau (17:38)

Der geplante Börsengang der Kernsparte für Aufzüge soll den Befreiungsschlag für Thyssenkrupp bringen. Doch die Lage des chronisch eigenkapitalschwachen Konzerns spitzt sich immer schneller zu. Aktienkurs und Bonität verschlechtern sich von Tag zu Tag. CEO Guido Kerkhoff muss im Eiltempo sanieren.


Mehr dazu lesen Sie in der Börsen-Zeitung vom 16.8.2019: Bericht von Christoph Ruhkamp auf Seite 11

URL zum Artikel:
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=31399&titel=Thyssenkrupp-wartet-auf-den-Aufzug
BZ Artikel twitternLinkedInXingFacebook

Unternehmensbereich: thyssenkrupp AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video

Termine des Tages
Montag, 09.12.2019

Sonstiges
Transparency Deutschland: Veranstaltung zum Thema „Cum-Ex - Der organisierte Griff in die Staatskasse. Was sind die Konsequenzen?“, Berlin


 


























22

0.289494 s