Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.622,00-0,10% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.009,75-0,65% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.257,50-0,12% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.140,00+1,14% Gold: 2.037,19+0,31% EUR/USD: 1,1860+0,39%

LION E-Mobility AGRSS Feed dekoration
Frankfurt: 2,90 Kursentwicklung +26,09%   (19:38) ISIN: CH0132594711
dekoration
Unternehmensbereich: LION E-Mobility AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Ad-hoc

DGAP-Adhoc: LION E-Mobility AG: LION UND SOGEFI UNTERZEICHNEN EINE VEREINBARUNG ZUR ENTWICKLUNG DER LIGHT BATTERY AUF BASIS DES LION-KONZEPTS (deutsch)
LION E-Mobility AG: LION UND SOGEFI UNTERZEICHNEN EINE VEREINBARUNG ZUR ENTWICKLUNG DER LIGHT BATTERY AUF BASIS DES LION-KONZEPTS

DGAP-Ad-hoc: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Kooperation/Strategische Unternehmensentscheidung LION E-Mobility AG: LION UND SOGEFI UNTERZEICHNEN EINE VEREINBARUNG ZUR ENTWICKLUNG DER LIGHT BATTERY AUF BASIS DES LION-KONZEPTS

06.03.2020 / 08:15 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


---------------------------------------------------------------------------

BAAR Schweiz Mailand Italien - 6. März 2020 - Die LION E-Mobility AG (LION) und Sogefi (SOGEFI) freuen sich bekannt zu geben, dass sie eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit geschlossen haben. Diese sieht vor, dass die Technologie von LION in den Bereichen Batteriemanagementsysteme und Moduldesign mit den industriellen Fähigkeiten von SOGEFI in den Bereichen Entwicklung und Fertigung sowie der Herstellung von High-Tech-Komponenten für die Fahrzeugkühlung zusammengeführt werden. Des Weiteren sieht die Vereinbarung vor, dass LION Zugang zu der weltweiten Vertriebsorganisation von SOGEFI bekommt.


---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Da die EV-Technologie im Automobilsektor eine immer größere Rolle spielt, wird die Partnerschaft zwischen LION und SOGEFI die Fähigkeiten beider Unternehmen nutzen, die Herausforderungen der Elektrifizierung erfolgreich zu bewältigen. Das 'Light Battery' - und Battery Management System (BMS) von LION sowie die ausgeprägten Fähigkeiten und die Erfahrung von SOGEFI im Automobilsektor sind die perfekte Grundlage dafür, um ein wichtiger Partner der OEM's (Original Equipment Manufacturer) zu werden.

Die 'Light Battery' von LION ist ein innovatives technisches Batteriekonzept, das aus zylindrischen Zellen besteht und eine hohe mechanische Stabilität mit Ausgleichseffekten über die gesamte Lebensdauer kombiniert. Es ist wettbewerbsfähig im Preis, sicher bei gleichzeitig hoher Energiedichte und verwendet innovative Kühllösungen. Die derzeit auf dem Markt befindlichen Batteriesysteme erfordern im Unterschied hierzu einen Kompromiss zwischen Modularität, Integration und Kosten.

Die 'Light Battery' soll diese Lücke schließen, indem standardisierte Bausteine aus Einzelzellen ('SuperCells') verwendet werden, die aus einzelnen zylindrischen Zellen bestehen und in verschiedenen Modulgrößen konfiguriert werden können. Hierdurch ist es möglich, unterschiedlich gegebene Designräume, Batteriekapazitäten und Spannungspegel individuell anzupassen und umzusetzen. In Kombination mit einem hochwirksamen direkten Wärmemanagementsystem und einem innovativen Einzelzell-BMS-Ansatz ist das Konzept 'Light Battery' für Hochleistungsanwendungen (Leistungsabgabe / Schnellladung) geeignet, aber auch für die normalen Anwendungen im Volumenmarkt anwendbar.

'Die Lion-Sogefi-Partnerschaft ist eine starke Kooperation. Das Verständnis der SOGEFI Air & Cooling Business Unit für Automobilprodukte, die umfassende Erfahrung in den Bereichen Engineering, Forschung und Entwicklung sowie die Fertigung von Kühlungskomponenten und die fortschrittliche Batterietechnologie von Lion ergänzen sich in einzigartiger Weise. Beide Unternehmen sind überzeugt, dass diese Zusammenarbeit branchenführende Technologieprodukte und -lösungen in den schnell wachsenden Märkten für Batterie- und Wärmemanagement hervorbringen wird ', sagte Mauro Fenzi, CEO von SOGEFI. 'Mit Fabriken in EMEA, Amerika und Asien sowie der Nähe zu unseren Kunden können wir durch diese Partnerschaft unseren Kunden zukünftig weitaus mehr technische Produkte und Lösungen, durch die von LION entwickelten EV-Technologien, anbieten. Ich möchte in diesem Zusammenhang die Gelegenheit nutzen, um dem Team der SOGEFI Air & Cooling Business Unit für die bisher geleistete professionelle Arbeit zu danken. '

Die Partnerschaft mit SOGEFI ist ein Meilenstein für LION, der die Industrialisierung und Serienfertigung der 'Light Battery ' ermöglichen wird. Mit dem nunmehr für LION möglichen Zugang zu diesen fortschrittlichen Industrieanlagen, den F & E Aktivitäten und dem weltweiten Vertriebsnetz von Sogefi können wir zukünftig unsere Produkte vermarkten und die nächste Generation von EV-Batterieprodukten beginnen zu fertigen ', sagte Alessio Basteri, Präsident des Verwaltungsrates von LION. 'Gemeinsam als Team werden wir die Möglichkeiten in der Entwicklung, beim Testen und in der Fertigung ausschöpfen und unseren Kunden Lösungen im Bereich der Elektrifizierung anbieten.'

Über LION E-Mobility: Die LION E-Mobility AG (WKN: A1JG3H, Ticker: LMI, Reuters: LMIG.MU) ist eine Schweizer Holding mit strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Batteriesystemtechnik. Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30% Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem dynamisch wachsendem Joint Venture mit der TÜV SÜD AG.

Über SOGEFI: SOGEFI (CIR-Gruppe), gegründet 1980 und an der Mailänder Börse im STAR-Segment notiert, ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Automobilkomponenten mit innovativen Produkten in drei Geschäftsbereichen: Filtration, Aufhängungen sowie Luft- und Kühlsysteme. Im Jahr 2019 erzielte SOGEFI einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist Partner der meisten Fahrzeughersteller weltweit und ist in 23 Ländern mit 41 Produktionsstätten, 4 Forschungszentren und 10 Entwicklungszentren vertreten. SOGEFI, das 6.800 Mitarbeiter beschäftigt, ist der Nachhaltigkeit verpflichtet und fördert die Prinzipien der sozialen Verantwortung in seiner gesamten Lieferkette (www.sogefigroup.com).

Kontakt:

Sogefi Investor Relations Stefano Canu tel.: +39 02 467501 e-mail: ir@sogefigroup.com www.sogefigroup.com

CIR Group Press Office tel.: +39 02 722701 e-mail: infostampa@cirgroup.com www.cirgroup.com

LION E-Mobility Investor Relations Sebastian During Phone: +49 221 94991871 Mobile: ±49 151 58204309 e-mail: sduering@webershandwick.com www.lionemobility.com



Tobias Mayer CEO und Mitglied des Verwaltungsrats


---------------------------------------------------------------------------

06.03.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: LION E-Mobility AG Lindenstraße 16 6340 Baar Schweiz Telefon: +41 (0)41 500 54 11 Fax: +41 (0)41 500 54 12 E-Mail: info@lionemobility.de Internet: www.lionemobility.com ISIN: CH0132594711, CH0132594711 WKN: A1JG3H , A1JG3H Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, Hamburg, München (m:access) EQS News ID: 991123



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

991123 06.03.2020 CET/CEST



Zurückzurück


















































21

0.640211 s