Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 11.149,50-0,87% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.483,50-1,59% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.129,50-1,00% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 24.864,00-0,67% Gold: 1.224,54+0,03% EUR/USD: 1,1437-0,15%

Sulzer AGRSS Feed dekoration
Frankfurt: 81,95 Kursentwicklung -0,73%   (09:02) ISIN: CH0038388911
dekoration
Unternehmensbereich: Sulzer AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hocFinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Übersicht

Börse
Letzter
in %
Stück
Zeit
Frankfurt
-0,73%
0
09:02
dekoration
dekoration
dekoration
dekoration
dekoration
Kursfeststellungen 1   09:02
Umsatz in Euro 0,00   09:02
lfd. Jahr n.a.  
dekoration
Termine

Letzte Meldungen

Keine aktuellen Meldungen vorhanden.

Redaktionelle Berichte

Sulzer hebt erneut Prognose für Bestelleingang an

Börsen-Zeitung, 31.10.2018 md Frankfurt - Der schweizerische Technologiekonzern Sulzer hat in den ersten neun Monaten 2018 Aufträge im Wert von 2,68 Mrd. sfr (2,36 Mrd. Euro) an Land gezogen. Das sind ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 31.10.2018

Sulzer-Mehrheit jetzt im Streubesitz

Börsen-Zeitung, 20.9.2018 wb Frankfurt - Sulzer hat fünf Millionen eigene Aktien bei nationalen und internationalen Investoren platziert und damit den Streubesitz auf 51 % erhöht. Platziert wurde das Paket zu 112 ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 20.09.2018

Sulzer darf Früchte ernten

Börsen-Zeitung, 20.4.2018 dz Zürich - Im Schweizer Industriekonzern Sulzer freut man sich über einen Bestellrekord. In den ersten drei Monaten seien Aufträge im Wert von 900 Mill. sfr eingegangen - fast ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 20.04.2018

Sulzer entkommt dem Russen-Bann

Börsen-Zeitung, 13.4.2018 dz Zürich - An der Schweizer Börse legten die Aktien von Sulzer gestern um 15 % zu, nachdem bekannt wurde, dass der russische Aktionär Viktor Vekselberg beziehungsweise dessen Investmentgesellschaft ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 13.04.2018

Trumps Russlandbann trifft Schweizer Firmen

Das seit dem vergangenen Freitag geltende amerikanische Sanktionsregime gegen sieben mächtige russische Geschäftsleute und deren Unternehmen hinterlässt bei Schweizer Konzernen tiefe Spuren. Der Rohstoffgigant Glencore lässt das Geschäft mit Rusal platzen. ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 11.04.2018

dekoration


Research




































































21

1.011498 s